Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Umbau in Spa-Francorchamps hat begonnen!

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Umbau in Spa-Francorchamps beginnt +++ Warum Aston Martin nicht unbedingt Weltmeister werden will +++

08:32 Uhr

Der Umbau beginnt in Spa-Francorchamps

Unser erstes Thema heute: Die Bauarbeiten in Spa-Francorchamps. In der Passage Eau Rouge/Raidillon werden bekanntlich die Auslaufzonen vergrößert, um nach einer Reihe schwerer Unfälle an dieser Stelle für mehr Sicherheit zu sorgen. Details dazu kannst Du hier nachlesen.

Und: Im Zuge der Arbeiten verschwindet auch ein markantes Gebäude aus der Kulisse in Spa. Bagger haben es gestern schon abgerissen. Eau Rouge/Raidillon kriegt durch den Umbau also einen neuen Look: Die Streckeneigner wollen auf der linken Fahrbahnseite eine neue Tribüne errichten.

16:38 Uhr

Und damit: schönen Abend!

An dieser Stelle beenden wir unseren heutigen Formel-1-Liveticker. Stefan Ehlen bedankt sich für Deine Aufmerksamkeit. Schönen Abend - und bis bald!


16:30 Uhr

Was noch durchgesickert ist ...

... vor dem Weltrat-Termin morgen, ist die Ausweitung der Formel-1-Wintertests auf deutlich mehr Tage als zuletzt in diesem Jahr. Die Details kannst Du dieser News entnehmen - und schon mal den Kalender zücken, um Dir die voraussichtlichen Termine einzutragen. Wir bieten dann nämlich wieder eine Ganztages-Berichterstattung zu jedem Testtag an!


15:58 Uhr

Es ist ruhig in der Formel 1 ...

... an diesem Donnerstag. Alles wartet auf die Ergebnisse der Weltrat-Sitzung am Freitag. Erst danach werden wieder große Formel-1-Schlagzeilen erwartet. Die Teams selbst halten sich auch in den sozialen Netzwerken zurück, beschäftigen sich dort vorrangig mit dem Auftakt der E-Sport-Serie zur Formel 1, der am Mittwochabend erfolgt ist. Und zumindest beim virtuellen Racing hat Aston Martin mal ein Rennen gewonnen!


15:20 Uhr

Welche Rennstrecken haben eigentlich sichere Verträge?

Wo wir gerade bei der Kalenderplanung sind: Katar hat ja kürzlich einen neuen Zehnjahresvertrag mit der Formel 1 unterzeichnet. Aber wie sieht es da bei den anderen Rennstrecken aus? Eine Übersicht zu den aktuellen Vertragslaufzeiten, sofern bekannt, findest Du in dieser Zusammenstellung!


14:43 Uhr

Was wir schon für 2022 wissen

Zurück auf dem Boden der Tatsachen, hin zu dem, was wir schon über den neuen Formel-1-Kalender wissen oder zu wissen glauben: In diesem Video erfährst Du, über welche Details zum Kalender 2022 man sich schon vorab einig geworden ist. Man bricht zum Beispiel mit einer großen Formel-1-Tradition ...


Kalender 2022: Formel 1 bricht mit Traditionen

Video wird geladen…

Kalender 2022: Formel 1 bricht mit Traditionen

Kein Donnerstag in Monaco. Kein Grand Prix von Deutschland. Und wieder drei ungeliebte "Tripleheader". So soll der Formel-1-Kalender 2022 aussehen! Weitere Formel-1-Videos


14:27 Uhr

Wenn wir könnten, dann ...

Weil es den neuen Formel-1-Kalender noch nicht gibt, können wir ja noch ein bisschen spekulieren - oder gleich selbst einen Kalender für die Formel 1 entwerfen. Letzteres haben meine Kollegen und ich in der Redaktion einfach mal gemacht, völlig losgelöst von irgendwelchen Rahmenbedingungen. Entscheidend war nur: Welche Strecken wollten wir unbedingt im Kalender haben? Das Ergebnis findest Du hier!

Und lass mich gerne wissen, was Du davon hältst!


Fotostrecke: Der ideale Formel-1-Kalender von Motorsport-Total.com


14:14 Uhr

Warten auf den provisorischen Formel-1-Kalender 2022

Themawechsel hier im Ticker, weil es morgen harte Fakten gibt: Der FIA-Weltrat wird sich am Freitag mit dem provisorischen Formel-1-Kalender für 2022 beschäftigen und vermutlich am Abend auch erste Termine herausgeben. Die sind dann nicht zwingend final, geben aber einen guten Eindruck davon, wie der Kalender tatsächlich aussehen könnte.

Durchgesickert ist schon jetzt: Die Formel 1 will ihre Rennwochenenden von derzeit vier auf dann drei Tage an der Strecke reduzieren. Mal wieder. Das wollte man eigentlich schon für 2021 umsetzen, hat es dann aber nicht getan.

Hintergrund der Planung ist: Man will den bisherigen Medientag/Donnerstag streichen und Programmpunkte wie Pressekonferenzen und Medienrunden in den Freitagvormittag integrieren. Der Zeitplan am Freitag würde sich dann wohl entsprechend verschieben.

Unterm Strich müssten manche Angestellten damit erst am Freitag an der Strecke erscheinen und nicht schon am Donnerstag, was vielleicht weniger Übernachtungen vor Ort nach sich zieht und damit geringere Kosten - sofern die Umstrukturierung denn dieses Mal abgesegnet wird. Also abwarten.


14:05 Uhr

Ob Vettel noch den "richtigen Riecher" hat?

Wie schlagen wir die Brücke vom Formel-1-Siegrekord hin zu Sebastian Vettel? Vielleicht so: Vor der Saison 2014 galt Vettel als wahrscheinlichster Kandidat, einmal zu den Bestleistungen von Michael Schumacher aufzuschließen. Vettel hatte schließlich gerade vier WM-Titel mit Red Bull und etliche Siege geholt. Dann begann die Ära Hamilton/Mercedes und alles änderte sich.

Und jetzt fragt Vettels ehemaliger Teamkollege, ob der Deutsche noch den "richtigen Riecher" im Formel-1-Geschäft hat. Warum und wieso, das erfährst Du in diesem Artikel!

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Formel-1-Strecken, die umgebaut wurden
Formel-1-Strecken, die umgebaut wurden
Formel-1-Technik: Entscheidet dieser Frontflügel-Kniff die WM für Mercedes?
Formel-1-Technik: Entscheidet dieser Frontflügel-Kniff die WM für Mercedes?

Istanbul: Fahrernoten der Redaktion
Istanbul: Fahrernoten der Redaktion

F1: Grand Prix der Türkei (Istanbul) 2021
F1: Grand Prix der Türkei (Istanbul) 2021
Sonntag

Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wie viele Konstrukteurs-Titel errang Cooper?

Top-Motorsport-News

AF-Corse-Sportchef lobt "Entwickler" Albon: "Feedback wirklich sensationell"
DTM - AF-Corse-Sportchef lobt "Entwickler" Albon: "Feedback wirklich sensationell"

Alpine: Weshalb man in Le Mans auf die LMDh-Klasse setzt
WEC - Alpine: Weshalb man in Le Mans auf die LMDh-Klasse setzt

Kalle Rovanperä meldet sich nach Finnland-Crash (fast) fit zurück
WRC - Kalle Rovanperä meldet sich nach Finnland-Crash (fast) fit zurück

Alvaro Bautista: "Es macht mir nichts aus, wenn ich stürze"
WSBK - Alvaro Bautista: "Es macht mir nichts aus, wenn ich stürze"
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de