Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Mercedes präsentiert den W14 von Hamilton und Russell

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Mercedes: Sind nicht Favorit +++ Schumacher: Neue Aufgabe eine Chance +++ Hamilton: Alle wollten das schwarze Auto! +++

14:22 Uhr

Mercedes stellt klar: Sind nicht der Favorit!

Technikchef Mike Elliott erinnert daran, dass die Regeln in diesem Jahr mehr oder weniger stabil bleiben. "Aktualisierte Regeln, wie die Anhebung der Unterbodenhöhe, sind relativ geringfügige Änderungen", betont er.

"Die Anhebung der Unterbodenkante hat sich auf die Aerodynamik des Autos
ausgewirkt, und wir müssen das Auto entsprechend optimieren. Es gibt auch einige strukturelle Tests, die wir bewältigen müssen."

"Aber das gehört zum Umfang der Designarbeit, die wir jedes Jahr leisten. Außerdem haben wir für dieses Jahr neue Reifen bekommen. Das wird sich auf die Balance des Autos auswirken, und auch darauf müssen wir uns einstellen."

"Alles in allem sind es aber nur kleine Anpassungen im Vergleich zum letzten Jahr", so Elliott, der deswegen klarstellt: "Wir machen uns keine Illusionen darüber, dass es schwer werden wird. Wir starten mit einem Rückstand und sind nicht der Favorit."

07:33 Uhr

Launch #9

Die Ziellinie ist in Sicht! Mit Mercedes präsentiert heute das neunte Formel-1-Team seinen neuen Boliden für die Saison 2023. Bei uns seid ihr wie immer ganz nah dran, und damit hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Newstickers.

Ab 10:15 Uhr wird es ernst, ab da will uns Mercedes den ganzen Tag über mit Content rund um den neuen W14 versorgen. Das wird hier im Ticker unser Fokus sein, aber wir berichten natürlich auch über alle weiteren wichtigen News aus der Welt der Königsklasse.

Ruben Zimmermann begleitet euch an dieser Stelle erneut durch den Launchtag. Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden könnt ihr unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findet ihr uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht euch zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Auf geht's!

Hier gibt es unseren Ticker vom gestrigen Ferrari-Launch noch einmal zum Nachlesen!


07:37 Uhr

Livestream

Wir haben heute ein ganz besonderes Bonbon für euch: Auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de werden wir den kompletten Launch nämlich mit deutschem Kommentar für euch übertragen!

Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll melden sich bereits ab 9:45 Uhr, also eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Launch, um euch mit allen wichtigen Infos zu versorgen.


Video wird geladen…

  Weitere Formel-1-Videos


07:49 Uhr

Was erwartet uns heute?

Natürlich zunächst einmal der Launch des neuen Autos! Danach wird es allerdings noch den ganzen Tag über verschiedene Online-Medienrunden geben, an denen wir natürlich auch teilnehmen werden. Konkret sind das:

Toto Wolff (11:45 Uhr)
Lewis Hamilton (13:00 Uhr)
Mick Schumacher (13:30 Uhr)
George Russell (15:30 Uhr)

Die spannendsten Aussagen gibt es dann natürlich hier bei uns im Ticker. Zudem wird Ferrari nach dem gestrigen Demotag heute noch einen "echten" Filmtag einlegen, und auch Aston Martin fährt einen Shakedown.

Auch da könnte es also noch einmal frischen Content vom SF-23 und AMR22 geben. Uns wird also garantiert nicht langweilig!


07:58 Uhr

Alles Gute!

Doppelter Grund zur Freude für George Russell: Er bekommt heute nicht nur ein neues Auto, er hat auch Geburtstag! Der Brite feiert wird 25 und wir gratulieren - und hauen auch gleich noch weitere Glückwünsche raus.

Ex-Formel-1-Pilot Charles Pic wird heute nämlich 33 und Alexander Wurz, ehemaliger Formel-1-Fahrer und heute Vorsitzender der Formel-1-Fahrergewerkschaft (GPDA), feiert seinen 49. Alles Gute!


Fotostrecke: Die Teamkollegen von Lewis Hamilton


08:07 Uhr

Ralf Schumacher: Mick kann Mercedes helfen

Und nicht nur Mercedes, denn er ist in diesem Jahr zusätzlich ja auch Ersatzpilot bei McLaren. "Für die Teams ist es super, jemanden wie Mick zu haben, der sich auskennt, der die Strecken kennt, der quasi frisch aus dem Auto kommt", erklärt sein Onkel und Experte Ralf Schumacher bei 'Sky'.

Mick sei als Ersatzfahrer ganz nah dran am Tagesgeschäft und somit einer, "der auch immer bei Mercedes 'up do date' ist. Man hat es bei Nyck de Vries gesehen", erinnert Schumacher. Und umgekehrt sei die doppelte Ersatzfahrerrolle auch für Mick selbst nützlich.

Denn bei zwei Teams bestehe "die größere Chance für ihn, das mal irgendwas kommt, dass er vielleicht fahren kann", so sein Onkel.


08:15 Uhr

Ferrari-Analyse

Wir sind uns einig: Die gestrige Präsentation des SF-23 war die beste Show, die ein Formel-1-Team vor der Saison 2023 bisher gezeigt hat. In diesem Video zeigen wir Highlights des sensationellen Launchevents in Maranello.

Wir zeigen euch die Höhepunkte aus der großen Show der Scuderia, und unser Chefredakteur Christian Nimmervoll fasst die wichtigsten News über den SF-23 für euch zusammen.


Leclerc begeistert: So MEGA war Ferraris Launch!

Video wird geladen…

Die Präsentation des SF-23 war die beste Show, die ein Formel-1-Team vor der Saison 2023 bisher gezeigt hat. In diesem Video zeigen wir Highlights. Weitere Formel-1-Videos


09:19 Uhr

Wie sehen die Seitenkästen aus?

In weniger als einer Stunde beginnt der Launch, und eine der spannendsten Fragen lautet, wie die Seitenkästen am diesjährigen Mercedes aussehen werden - beziehungsweise ob dieser überhaupt wieder welche haben wird.

Die meisten Teams gehen in diesem Bereich inzwischen in die von Red Bull eingeschlagene Richtung. Dan Fallows von Aston Martin erklärt: "Es ist unvermeidbar, dass einige Autos sehr ähnlich aussehen werden."

Bei einem stabilen Reglement sei es ganz normal, dass sich die Autos im Laufe der Zeit annähern. Aber trifft das auch auf Mercedes zu oder gehen die Silberpfeile weiter ihren eigenen Weg? Bald wissen wir mehr!


09:31 Uhr

Rückblick

In dieser Fotostrecke blicken wir zur Einstimmung auf alle Vorgänger des W14. Einige Fans wünschen sich auch in diesem Jahr wieder ein schwarzes Auto. Ob dieser Wunsch erfüllt wird ...?


Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von Mercedes

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: In Folge: Vier Formel-1-Poles von vier unterschiedlichen Teams
In Folge: Vier Formel-1-Poles von vier unterschiedlichen Teams
Foto zur News: Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen
Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen

Foto zur News: Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen
Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen

Foto zur News: Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen
Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen

Foto zur News: Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen
Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?

Foto zur News: Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz