Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Ricciardo lobt: Vettel war immer "ehrlich und aufrichtig"

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Bilder & Videos: Lewis Hamilton testet in Silverstone +++ Charles Leclerc testet auf der Kartbahn +++

18:00 Uhr

Bis morgen!

Und damit sind wir schon wieder am Ende des heutigen Liveticker angekommen. Maria Reyer bedankt sich für dein Interesse und freut sich, wenn du auch morgen wieder mit dabei bist. Schönen Abend noch und bleib gesund!


17:55 Uhr

Quizfrage #2: Die Auflösung!

Heute vor zwei Jahren feierte Sebastian Vettel beim Grand Prix von Kanada seinen 50. Formel-1-Sieg! Antwort a ist richtig - gratuliere!

In der ewigen Bestenliste hat der Heppenheimer mit insgesamt 53 Erfolgen Alain Prost (51) überholt. Nur Lewis Hamilton (84) und Michael Schumacher (91) konnten noch mehr Rennen gewinnen.

Sebastian Vettel Ferrari Ferrari F1 ~Sebastian Vettel (Ferrari) ~

  Zoom Download


17:46 Uhr

Video: Die letzten Sieger

Während sich Mercedes, Red Bull und Ferrari die Siege in den vergangenen Jahren untereinander aufgeteilt haben, gab es vor der Hybrid-Ära noch mehr Vielfalt. Wir blicken zurück auf die jeweils letzten Sieger historischer Teams!


Formel-1-Teams, die nie mehr siegten: Die letzten Gewinner

Video wird geladen…

Formel-1-Teams, die nie mehr siegten: Die letzten Gewinner

Wir blicken auf die Teams, die in den vergangenen 25 Jahren ihren bis heute letzten Formel-1-Sieg gefeiert haben. Weitere Formel-1-Videos


17:41 Uhr

Marko prophezeit Zweikampf um den WM-Titel

"Da man nicht weiß, wie viele Rennen am Ende gefahren werden, hat jede Veranstaltung natürlich jetzt noch größere Bedeutung, fast eine Art Endspielcharakter", findet Helmut Marko im Gespräch mit 'F1-Insider.com'. Daher werde die Zuverlässigkeit ein Schlüssel zum Titelgewinn sein. Ein Ausfall könnte den WM-Titel kosten. "Fehler von Fahrern zählen natürlich auch dazu."

Wie wird das Kräfteverhältnis nach der langen Pause aussehen? Marko erwartet einen Zweikampf zwischen Mercedes und Red Bull an der Spitze. Und die Scuderia? "Ferrari ist unserer Meinung nicht auf dem Leistungsstand, um ganz vorne mitzufahren."


17:35 Uhr

Binotto: Darum hat Ferrari das Veto nicht eingesetzt

Von Vettel ist der Sprung zu Ferrari nicht weit. Teamchef Mattia Binotto hat unserem geschätzten Kollegen Dieter Rencken von 'RaceFans.net' ein Interview gegeben. Darin spricht er unter anderem auch über die Verhandlungen der Budgetobergrenze - und erklärt, warum Ferrari das historische Veto nicht eingesetzt hat. Das Topteam darf schließlich gegen jede Entscheidung Einspruch einlegen (außer es geht um die Sicherheit).

Man solle immer auf das große Ganze blicken, meint Binotto. "Das Veto kommt nur dann zum Einsatz, wenn man am Ende des Prozesses komplett dagegen ist", erklärt er. "Außerdem geht es um Verantwortung. Das Beste für die Formel 1 ist auch das Beste für Ferrari und umgekehrt. Das ist also kein Kampf", betont er. Man müsse zusammenarbeiten für die richtige Lösung.


17:21 Uhr

Quizfrage #2: Erinnerst du dich?

Für die zweite Quizfrage des Tages kommen wir auf Sebastian Vettel zurück. Der Deutsche hat sich schon mehrfach in die Geschichtsbücher eingetragen, unter anderem auch vor zwei Jahren in Montreal ...

Welches Jubiläum feierte Vettel am 10. Juni 2018 beim Kanada-GP?
a) 50. Formel-1-Sieg
b) vierter WM-Titel
c) 25. Red-Bull-Sieg
d) 1. Ferrari-Sieg

In gut 30 Minuten gibt's wie gewohnt die Auflösung. Du kannst derweil dein Wissen in unserem Formel-1-Quiz testen!


17:17 Uhr

Die neue Normalität

Mercedes zeigt uns, wie die "neue" Normalität in der Formel 1 aussehen wird. Die anwesenden Personen müssen Masken tragen und Abstand halten. Nur das Rennfahren hat sich nicht verändert ...


17:15 Uhr

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Formel-1-Strecken, die umgebaut wurden
Formel-1-Strecken, die umgebaut wurden
Formel-1-Technik: Entscheidet dieser Frontflügel-Kniff die WM für Mercedes?
Formel-1-Technik: Entscheidet dieser Frontflügel-Kniff die WM für Mercedes?

Istanbul: Fahrernoten der Redaktion
Istanbul: Fahrernoten der Redaktion

F1: Grand Prix der Türkei (Istanbul) 2021
F1: Grand Prix der Türkei (Istanbul) 2021
Sonntag

Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Welcher Fahrer stellte den Rekord auf, nur für ein Team gestartet zu sein, und das 72 mal?

Top-Motorsport-News

AF-Corse-Sportchef lobt "Entwickler" Albon: "Feedback wirklich sensationell"
DTM - AF-Corse-Sportchef lobt "Entwickler" Albon: "Feedback wirklich sensationell"

Alpine: Weshalb man in Le Mans auf die LMDh-Klasse setzt
WEC - Alpine: Weshalb man in Le Mans auf die LMDh-Klasse setzt

Kalle Rovanperä meldet sich nach Finnland-Crash (fast) fit zurück
WRC - Kalle Rovanperä meldet sich nach Finnland-Crash (fast) fit zurück

Alvaro Bautista: "Es macht mir nichts aus, wenn ich stürze"
WSBK - Alvaro Bautista: "Es macht mir nichts aus, wenn ich stürze"
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de