Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Drittes F1-Team meldet Kurzarbeit und Gehaltskürzungen

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Kurzarbeit bei Williams und Racing Point +++ Rosberg: Im RTL-Interview geflunkert +++ Räikkönen: F1 zu fahren ist "normal" +++

18:02 Uhr

Servus!

... und da fällt die karierte Flagge! Für heute war es das im Formel-1-Liveticker, aber keine Sorge: Schon morgen ist Maria Reyer wieder an den Tasten am Start. Vielen Dank für dein Interesse. Ich würde mich freuen, dich morgen wieder begrüßen zu dürfen. Schönen Abend und bleib gesund!


17:51 Uhr

Bahrain 2014: Das Duell in der Wüste

Erinnerst du dich noch an eines der ersten Duelle zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton? Die Formel 1 erinnert uns an den Wüstenklassiker in Bahrain. Damals wandelte sich die einstige Freundschaft in eine erbitterte Feindschaft ...


17:43 Uhr

Video: Was steckt hinter den Wolff-Gerüchten?

In diesem Video erklärt Chefredakteur Christian Nimmervoll, wie er seine Recherchen rund um Toto Wolff und Aston Martin angestellt hat und was er dabei herausgefunden hat. Um was geht es in der Story eigentlich? Jetzt reinklicken!

- Weitere spannende Videos findest du auf unserem YouTube-Kanal!


Inside-Story: Toto Wolff vor Abschied von Mercedes

Video wird geladen…

Inside-Story: Toto Wolff vor Abschied von Mercedes

Das steckt hinter unserer Exklusivstory, dass Toto Wolff Mercedes verlassen und zu Aston Martin wechseln könnte Weitere Formel-1-Videos


17:38 Uhr

Toto Wolff äußert sich zu Aston Martin

In einem Zeitungsinterview hat Mercedes-Teamchef Toto Wolff zu unseren Recherchen bezüglich eines möglichen Investments bei Aston Martin Stellung genommen. Der Österreicher schließt den CEO-Posten oder eine "strategische Beteiligung" zwar aus, ein persönliches Investment allerdings nicht.

- Zu den Details!


17:25 Uhr

Das Lächeln unterm Helm

Heute haben wir bereits die Mini-Porträts von Lewis Hamilton und Kimi Räikkönen gesehen. Nicht vorenthalten will ich dir auch jenes von Sebastian Vettel. Der Deutsche erzählt unter anderem, dass seine Winterpause kürzer war, als er erwartet hat (wohl dank des Nachwuchs). Zumindest hat er jetzt noch mehr Zeit für seine drei Kids ;-)


17:07 Uhr

Auch erste Maßnahmen bei Racing Point

BBC-Kollege Andrew Benson hat erfahren, dass auch bei Racing Point Mitarbeiter in Kurzarbeit müssen und die Gehälter der Fahrer gekürzt werden. Damit haben bereits drei Mittelfeldteams Maßnahmen ergriffen, um Kosten in der Krise zu sparen.

Update: Mittlerweile hat Racing Point auch uns gegenüber bestätigt, dass einige Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt wurden und dass Lance Stroll und Sergio Perez freiwillig auf einen Teil ihres Gehalts verzichten.


16:46 Uhr

Experten: Zwei Rennen pro Wochenende "großartig"

Silverstone in umgekehrter Fahrtrichtung haben wir heute schon thematisiert. Dass ein Rennen tatsächlich in solcher Form stattfinden könnte, ist aber laut den Sky-Experten Nico Rosberg und Anthony Davidson nicht realistisch. "Das kann man nicht machen. Das ist fast sicher. Es gibt vielleicht einen Kurs auf der Welt, wo das möglich ist, aber dennoch bezweifle ich das", meint der Deutsche bei 'Sky'.

Auch Davidson stimmt ihm zu. Allerdings könnte er sich schon vorstellen, dass zwei Rennen an einem Wochenende gefahren werden. "Wenn man sich die Formel 2 ansieht, dort fahren die gleichen Fahrer in den gleichen Autos und trotzdem kann man von einem Tag auf den anderen ein komplett anderes Ergebnis haben", meint der Brite.

Rosberg ergänzt: "Zwei Rennen pro Wochenende wären großartig. Zwei Qualifyings am Vormittag, zwei Rennen am Nachmittag - ich denke, die Fans würden das lieben."


16:19 Uhr

Formel 1 fühlt sich "normal an"

Auch über Kimi Räikkönen hat die Formel 1 ein kurzes Porträt zusammengestellt. Im Gegensatz zu anderen Piloten spricht der "Iceman" deutlich weniger - welch Wunder. Auf die Frage, wie es sich anfühlt, ein Fomel-1-Auto zu fahren, meint er kühl: "Normal". Eh klar, was sonst? ;-)

Anzeige

Aktuelles Top-Video

F1-Technik: Das große Update am Red Bull RB16B
F1-Technik: Das große Update am Red Bull RB16B

Wie sehr Red Bull den RB16B schon zu Beginn der Formel-1-Saison 2021 umgebaut...

Fotos & Fotostrecken

F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
Freitag
F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
Technik

Formel-1-Technik: Detailfotos beim Spanien-Grand-Prix 2021 in Barcelona
Formel-1-Technik: Detailfotos beim Spanien-Grand-Prix 2021 in Barcelona

F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
F1: Grand Prix von Spanien (Barcelona) 2021
Pre-Events

Die 10 schlechtesten Formel-1-Autos des Jahrtausends
Die 10 schlechtesten Formel-1-Autos des Jahrtausends
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Wie nannte man den früheren Formel-1-Teamchef Tom Walkinshaw?

Top-Motorsport-News

Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"
DTM - Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"

WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst
WEC - WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst

M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen
WRC - M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen

Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
VLN - Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
Formel 1 App

Folge Formel1.de