Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Aston Martin mit AMR24-Shakedown in Silverstone

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ AMR24 soll 2024 den ersten Sieg bringen +++ Alpine-Investoren gewinnen Super Bowl +++ Haas mit erfolgreichem Shakedown +++

11:40 Uhr

Erste Ausfahrt

Lance Stroll zieht die ersten Bahnen des AMR24 in Silverstone.

Das Team hat gerade ein kurzes Video veröffentlicht, was ihn bei der ersten Ausfahrt aus der Boxengasse zeigt.

13:15 Uhr

Kritik an Testfahrten

Fernando Alonso kann keine Medienrunde machen, ohne dabei Kritik am System zu üben. Das ist Gesetz. Diesmal hat es die Testfahrten erwischt. Drei Tage und jeweils nur ein Auto pro Team. Für ihn zu wenig:

"Ich habe den ganzen Winter darüber nachgedacht und finde es unfair, dass wir nur eineinhalb Tage haben, um eine Weltmeisterschaft vorzubereiten", sagte Alonso dazu.

Kevin Hermann hat weitere Äußerungen Alonsos rund um die Formel-1-Testfahrten und was er sich wünscht, zusammengefasst.

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Aston Martin mit AMR24-Shakedown in Silverstone

  Zoom Download


13:00 Uhr

Shake it down!

Frei nach Taylor Swift, passend zum Super-Bowl-Sieg der Kansas City Chiefs, und ihrem Song "Shake It Off!" gibts jetzt ein paar Bilder vom Aston-Shakedown in Silverstone für euch.

Shake It Down quasi, naja, ihr wisst schon.


Shakedown: Aston Martin AMR24


12:15 Uhr

Mercedes-Vorbote?

Sehr interessant am AMR24 ist die Hinterradaufhängung, die einen Hinweis darauf geben könnte, was Mercedes plant, denn die ist in Einklang mit Motor und Getriebe essentiell.

Ist der AMR24 ein Vorbote für den Mercedes W15, der übermorgen vorgestellt wird?

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Aston Martin mit AMR24-Shakedown in Silverstone

  Zoom Download


12:00 Uhr

Erste Eindrücke

Lance Stroll hat die ersten Runden im neuen Aston Martin hinter sich gebracht und über die Social-Media-Kanäle ein kurzes Feedback abgegeben:

"Erster Run im AMR24. Es ist großartig im Auto zu sein. Es hat sich gut angefühlt, das Auto sieht gut aus und ich kann es kaum erwarten, wieder rauszufahren."

"Es war ein hartes Stück Arbeit für alle, dieses Auto über den Winter zu bauen. Ich bin wirklich stolz auf alle und es ist immer ein aufregender Tag, wenn man zum ersten Mal mit dem neuen Auto raus kann. Es ist ein guter Tag", so der Kanadier aus der Garage.


11:51 Uhr

Sichtbar anders?

Am Aston Martin wurde doch einiges getan. Technikdirektor Dan Fellows hat dazu auch lange Rede und Antwort gestanden, als wir gestern mit ihm sprechen konnten. Sehr tiefe Einblicke in das technische Innenleben des AMR24, ohne dabei aber alle Geheimnisse zu verraten.

Wenn ihr euch über die oberflächlichen Unterschiede zwischen dem AMR23 und dem AMR24 ein eigenes Bild machen wollt, dann setzt den Schieberegler an.

Wo? Genau hier!

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Aston Martin mit AMR24-Shakedown in Silverstone

  Zoom Download


11:26 Uhr

Strippenzieher unter sich

Könnte Fernando Alonso 2025 zu Mercedes wechseln? Eine Frage, die wir ja bereits am Morgen aufgeworfen haben und nach dem Instagram-Post von Flavio Briatore an Fahrt aufnehmen wird.

Einer der größten Strippenzieher der Formel-1-Geschichte ist nämlich just heute auf ein Frühstück mit Mercedes-Teamchef Toto Wolff in Monaco unterwegs. Briatore ist bekanntermaßen für die sportlichen Belange von Alonso mitverantwortlich. Alonso sagte zwar, dass er mit Aston Martin zuerst über einen neuen Vertrag sprechen würde, aber vielleicht wird zwischen Briatore und Wolff bei Cappuccino und Croissant auch mal über den Mann aus Oviedo gesprochen.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!


11:00 Uhr

Erster Sieger Alonso?

32 Grand-Prix-Siege stehen auf der Habenseite von Fernando Alonso. Vergangenes Jahr stand er acht Mal auf dem Podest, aber es hat noch nicht für den 33. Sieg in der Formel 1 gereicht.

Kann er das 2024 nachholen? Er ist verhalten optimistisch, aber für eine genaue Zielsetzung ist es ihm noch zu früh:

"Es ist schwierig, sich ein klares Ziel zu setzen. Ich würde gerne regelmäßig in die Punkte fahren. Ich würde auch gerne regelmäßig um Podiumsplätze kämpfen. Die acht Podiumsplätze im letzten Jahr, hoffentlich auch in diesem Jahr, oder zumindest so viele. Ich würde gerne den ersten Sieg für dieses Team holen, den ersten Sieg für Aston Martin, den ersten Sieg in grüner Farbe, hinter dem Steuer sitzen."

"Es wäre ein Privileg, in die Geschichte dieser Marke einzugehen, aber das ist momentan schwer zu sagen", sagte Alonso in seiner Medienrunde zum Launch des AMR24.

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Aston Martin mit AMR24-Shakedown in Silverstone

  Zoom Download


10:30 Uhr

Helm-Updates

Fernando Alonso und Lance Stroll haben sich auch jeweils ein kleines Update auf dem Kopf gegönnt. Nicht die Frisueren, die sehen bei beiden Fahrern aus wie immer zum Saisonstart, aber die Helme, die haben ein paar Detailveränderungen erhalten, wie man in diesem kleinen Social-Clip sehen kann.

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: Formel-1-Reifentest in Suzuka
Formel-1-Reifentest in Suzuka
Mittwoch
Foto zur News: Erste Bilder vom neuen Formel-1-Werk von Andretti in Silverstone
Erste Bilder vom neuen Formel-1-Werk von Andretti in Silverstone

Foto zur News: Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen

Foto zur News: Die ersten Formel-1-Autos der aktuellen Fahrer
Die ersten Formel-1-Autos der aktuellen Fahrer

Foto zur News: Formel-1-Reifentest in Suzuka
Formel-1-Reifentest in Suzuka
Dienstag
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Danner: "Was Toto sehr fehlt, ist Niki Lauda"
Danner: "Was Toto sehr fehlt, ist Niki Lauda"
Foto zur News: Warum McLaren keinen Pokal einsammelte!
Warum McLaren keinen Pokal einsammelte!

Foto zur News: Steiner: So kalt war Gene Haas bei der Kündigung!
Steiner: So kalt war Gene Haas bei der Kündigung!

Foto zur News: Abu Dhabi 2021: Was danach passiert ist ... | Interview Peter Bayer
Abu Dhabi 2021: Was danach passiert ist ... | Interview Peter Bayer
Formel-1-Quiz

Welcher Japaner wurde 1995 nach einem Ausfall von einem Sicherheitsfahrzeug umgefahren?

f1 live erleben: hier gibt's tickets
China
Schanghai
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Miami
Miami
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Emilia-Romagna
Imola
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Formel 1 App