Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Bottas hat sich in der Winterpause "volllaufen lassen"

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Ralf Schumacher neuer Sky-Experte! +++ Bottas über seine Winterpause in Finnland +++ Pirelli-Daten zu Australien +++

17:59 Uhr

Nur noch sechsmal schlafen ...

... dann ist es endlich so weit! Dann beginnt die Formel-1-Saison 2019. Bis es allerdings endlich losgeht, begleiten wir dich hier im Formel-1-Ticker durch die Woche. Morgen begrüßt dich wieder meine Kollegin Rebecca Friese. Also sei wieder mit von der Partie. Maria Reyer bedankt sich für dein Interesse und wünscht noch einen schönen Abend!


17:39 Uhr

Wo ist das Logo?

Einem aufmerksamen Fan auf Reddit ist aufgefallen, dass auf den McLaren-Rennanzügen von Lando Norris und Carlos Sainz das Logo "A Better Tomorrow" - der neue Werbeslogan von British American Tobacco - in der Vorschau auf den Australien-Grand-Prix fehlt. Daraus könnte man schließen, dass auch das britische Team beim Saisonauftakt auf den Slogan verzichtet. Bereits zuvor hat das Ferrari-Team angekündigt, am ersten Rennwochenende ohne "Mission Winnow" auf den Autos zu starten. Zuvor hat diese Werbemaßnahme des Tabakkonzerns Philip Morris für Aufsehen und eine Untersuchung der australischen Behörden gesorgt.


17:29 Uhr

Als sich Nico Rosberg "wertlos" fühlte

Nico Rosberg hat bei den Kollegen von 'auto motor und sport' im Interview über seine Karriere geplaudert. Unter anderem über die harten Lehrjahre beim Williams-Team, wo Emotionen keinen Platz hatten. "Sam Michael [ehemaliger Williams-Technikdirektor] hat mich nach dem Rennen in Hockenheim angerufen und gesagt: 'Nico, du warst dieses Wochenende für uns komplett wertlos'. Ich hab mich im Rennen halt in der ersten Runde rausgedreht", kann der Deutsche im Nachhinein darüber lachen.

Auch Patrick Head hat nicht gerade Feingefühl bewiesen, als er Rosberg in Australien während des Qualifyings anschrie. "Er kam zwischen Q1 und Q2 zu mir zum Auto, reißt mir gefühlt das Visier auf und schreit mich an: 'Nico, du versenkst das Unternehmen, wenn du so weiterfährst' oder sowas. Es lief halt vom Auto her nichts", plaudert der Weltmeister aus. Bei Williams sei man einfach "schmerzfrei" und "knallhart" gewesen.

Nico Rosberg Patrick Head (Teammitbesitzer)   F1Williams AT&T Williams F1 ~30-Prozent-Teilhaber Patrick Head (links) ist nicht mehr bei allen Rennen anwesend~

  Zoom Download


17:08 Uhr

So entsteht ein neues Boxengebäude

Der Circuit Gilles Villeneuve wird rechtzeitig zum diesjährigen Grand Prix von Kanada in neuem Glanz erstrahlen, oder besser gesagt das Boxengebäude. Das wird nämlich gerade neu gebaut, nachdem das alte abgerissen wurde. Bis zum 9. Juni haben die Verantwortlichen noch Zeit, dann sollte alles stehen. Die Modernisierung war Teil des neuen Vertrags, der 2017 bis 2029 unterzeichnet wurde. Erste Renderfotos haben wir bereits veröffentlicht.


16:50 Uhr

Spieglein, Spieglein ...

... welcher ist der schönste Formel-1-Bolide in diesem Jahr? Das fragen wir dich! Und zwar ist heute bereits Finaltag unserer Abstimmungen. Es stehen nur noch der Ferrari SF90 und der Alfa Romeo C38 zur Auswahl. Auf unserer Facebook-Seite kannst du jetzt für deinen Favoriten abstimmen!


Fotostrecke: Die Formel-1-Autos 2019 auf der Strecke


16:32 Uhr

Alonso goes eSports

Fernando Alonso kann es nicht lassen. Der Spanier hat heute ein neues eSports-Team präsentiert. Er war bereits im Vorjahr im Simracing mit einer Partnerschaft eines Teams aktiv, nun ist er mit seinem FA Racing Team eine Kooperation mit Veloce Esports und Technikpartner Logitech G eingegangen. Die junge Nachwuchsfahrerin Jamie Chadwick hat er als Fahrerin engagiert.


16:27 Uhr

Geschwindigkeitsduell

Es wird laut in Melbourne am Wochenende - und das nicht nur dank der aktuellen Formel-1-Boliden. Denn ein Hyundai-TCR-Bolide und ein Minardi-Doppelsitzer werden im Albert Park Rad an Rad ein Geschwindigkeitsduell austragen. Außerdem wird ein Hyundai i30 N ebenfalls mitmischen. Rallyepilot Brendan Reeves wird das Straßenauto pilotieren, während das TCR-Auto von Nathan Morcom und der Formel-1-Doppelsitzer abwechselnd von Will Davison und Zsolt Baumgartner gefahren werden. Diese Duelle gehören bereits traditionell zum Rahmenprogramm des Australien-Rennens. Normalerweise traten in der Vergangenheit Supercars oder GT3-Boliden gegen Straßen- und Formel-1-Autos an.

Michael Rossi  ~Michael Rossi ~

  Zoom Download


15:52 Uhr

Schumacher: "Musste nicht lange überlegen"

"Ich habe das vor einigen Jahren ja auch schon woanders mal gemacht und das war sehr interessant und hat Spaß gemacht. Als jetzt die Anfrage kam, musste ich nicht lange überlegen", erklärt Ralf Schumacher bei 'Sky Sport News HD' nach seiner Präsentation. Der Deutsche sieht das Kommentieren der Rennen als größte Herausforderung an und gibt zu, dass er in den vergangenen Jahren nicht immer alle Rennen gesehen hat ...

Wir haben für dich schon mal die wichtigsten Sendezeiten für das Formel-1-Wochenende in Australien zusammengesammelt!

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Aserbaidschan
Grand Prix von Aserbaidschan
Pre-Events
Grand Prix von Aserbaidschan
Grand Prix von Aserbaidschan
Technik

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen
Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen

Formel-1-Quiz

Wie viele Punkte holte Patrick Depailler in seiner F1-Karriere?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

24h Le Mans 2019: Starterliste so groß wie noch nie
WEC - 24h Le Mans 2019: Starterliste so groß wie noch nie

Glickenhaus hadert mit Mini-Restriktor: Fünf Sekunden zu langsam
VLN - Glickenhaus hadert mit Mini-Restriktor: Fünf Sekunden zu langsam

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Cadillac CT5 (2020): CTS-Nachfolger offiziell vorgestellt
Auto - Cadillac CT5 (2020): CTS-Nachfolger offiziell vorgestellt

Die aktuelle Umfrage

Videos

Grand Prix von Vietnam: Eine Runde in Hanoi
Grand Prix von Vietnam: Eine Runde in Hanoi
"Chain Bear" erklärt: Set-up in der Formel 1
"Chain Bear" erklärt: Set-up in der Formel 1

Max Verstappen im Exklusivinterview
Max Verstappen im Exklusivinterview

Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China
Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China

Folge Formel1.de

// //