Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Red Bull & Honda: - Geheimes Treffen bei McDonalds

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ "Bekamen Becher nicht auf ..." +++ Die besten Red-Bull-Fahrer aller Zeiten? +++ Video: Wie sich Leclerc vorbereitet +++

18:05 Uhr

Es wird hektischer

Je näher der Saisonstart rückt, desto mehr Königsklassen-Neuigkeiten erwarten wir. Klar, dass wir da auch morgen zum Beginn der ersten Rennwoche des Jahres wieder mit unserem Ticker am Start sind. Bis dahin wünschen wir erst einmal einen Schönen Wochenende-Ausklang!


17:46 Uhr

Sie kumpeln wieder

Unser Weltmeister hat gestern nicht nur die MotoGP-Stars, sondern auch seinen Fußball-Buddy Neymar getroffen. Den wollte er dazu überreden, heute mit ihm Fallschirmspringen zu gehen, wie er in seiner Instagram-Story verrät. Ganz so abenteuerlustig wie der Formel-1-Pilot scheint der Neymar aber nicht zu sein. Hamilton musste alleine losziehen.


17:12 Uhr

Noch mehr Frontflügel-Gespräche

Erste Lektion im Königsklassen-Technik-Wissen: Der Luftstrom trifft zuerst auf dem Frontflügel. Deshalb sind diese Teile auch so wichtig, komplex und bei den Teams in unterschiedlichen Ausführungen anzutreffen. Wir haben für Dich hier auch nochmal graphisch dargestellt und erklärt, was die Frontflügel so bewirken ...


16:42 Uhr

Bist Du auch schon in den Startlöchern?

Das meiste Material dürfte schon angekommen sein. Fahrer und Teampersonal trudeln auch langsam ein. Es gilt es ja auch, Garagen und Hospitalities in Melbourne aufzubauen. Aber wie sieht es mit Dir aus? Bist Du vielleicht sogar auch schon beim Saisonstart mit live vor Ort? Oder planst Du, in diesem Jahr ein anderen Grand Prix zu besuchen? Da könne wir Dir vielleicht mit unserem Ticketshop behilflich sein


16:09 Uhr

Die Sache mit Ricciardos Helm

Der Renault-Pilot hat angekündigt, in diesem Jahr mal etwas ganz Neues auszuprobieren. Schon bei den Testfahrten hatte er ein Design am Start, was sich von den anderen abgehoben hat. Für Melbourne soll sich das aber noch einmal ändern. Was er sich dabei denkt, kannst Du hier nachlesen. In diesem Beitrag kannst Du aber mal sehen, wie so ein Special-Design zustande kommt:


15:48 Uhr

Nicht ohne mein Kissen

Gerade haben wir noch gedacht, dass die Rookies ja schon sehr gereift und noch gar nicht abgehoben wirken - da kommen sie mit ihren Luxusproblemen um die Ecke. Russell reist zum Beispiel gerne mit eigenem Kissen. "Ich mag mein Kissen schön dünn, aber in den Hotels bekommt man meistens diese großen, aufgeplusterten", erklärt er.

Norris würde am liebsten sein ganzes Bett aufs Gepäckband legen: "Ich habe da meine Ausrüstung mit doppelten Decken und ein paar Kissen. Ich schlafe generell sehr schlecht, also versuche ich alles, damit ich einigermaßen gut schlafen kann."


15:23 Uhr

Der perfekte Sonntag

Der würde für uns ja eigentlich mindestens einen Grand-Prix beinhalten. Aber an diesem letzten rennfreien Wochenende vor dem Saisonstart müssen wir uns halt mit ein paar Videos begnügen. Dafür haben wir heute ein paar hochwertige im Angebot. Was gibt es also an einem verregneten Sonntag besseres, als Königsklasse&Chill ;)


Alfa Romeo: Bereit, loszulegen?

Video wird geladen…

Alfa Romeo: Bereit, loszulegen?

Das Team um Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi stimmt seine Fans visuell auf den Neustart ein Weitere Formel-1-Videos


14:59 Uhr

Ein erfolgreiches Jahr wäre ...

"... wenn ein weiteres darauf folgend würde", sagt McLaren-Rookie Lando Norris im Interview mit dem 'F1 Racing'-Magazin. Mit ihm und Williams-Rookie George Russell haben wir in diesem Jahr gleich zwei Formel-2-Aufsteiger, die zwar hoch-motiviert, aber in ihren Teams höchstwahrscheinlich eingeschränkt sind, was die Erfolgswünsche angeht.

"Unser realistisches Ziel muss es sein, uns bis zum Ende der Saison verbessert zu haben", so Russell. "Natürlich würden wir gerne Siege und Podien holen. Aber wir hoffen zumindest auf Punkte." Norris freut sich derweil darauf, dass sich das Blatt in der Formel 1 "viel schneller wenden kann als in anderen Serien. Es gibt mehr Raum für Verbesserungen. Das heißt aber auch, dass andere sich stetig weiterentwickeln und man sich nie zurücklehnen darf."

Anzeige
Anzeige

Aktuelles Top-Video

Gridstrafen: Könnte man das nicht besser machen?
Gridstrafen: Könnte man das nicht besser machen?

Startplatzstrafen für Motorwechsel spielen im Duell zwischen Verstappen und...

Fotos & Fotostrecken

Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974
Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974
Die Williams-Story
Die Williams-Story

"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein
"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein

Katar: Die Fahrernoten der Redaktion
Katar: Die Fahrernoten der Redaktion

F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung
F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Was dürfen die Teams am Auto verstellen, wenn die Rennleitung bei Wetterwechsel ein "change of climate" verkündet?

Top-Motorsport-News

Keine Lamborghini-Unterstützung für T3-Team: Folgt nun DTM-Markenwechsel?
DTM - Keine Lamborghini-Unterstützung für T3-Team: Folgt nun DTM-Markenwechsel?

IMSA-Titelentscheidung in letzter Runde: "Wusste, er würde Kurve nicht schaffen"
WEC - IMSA-Titelentscheidung in letzter Runde: "Wusste, er würde Kurve nicht schaffen"

Elfyn Evans verpasst WRC-Titel: "Hätte nicht mehr geben können ..."
WRC - Elfyn Evans verpasst WRC-Titel: "Hätte nicht mehr geben können ..."

Operationen bei Ducati: Martin und Bagnaia lassen Titanplatten entfernen
MotoGP - Operationen bei Ducati: Martin und Bagnaia lassen Titanplatten entfernen
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de