Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Rosberg wünscht sich Abwarten bei Antonelli +++ Piastri mit baldigen Siegchancen? +++ Updates bei Ferrari +++

12:15 Uhr

Geduld ist eine Tugend

Nico Rosberg hat sich gegenüber Sky zur Zukunft von Supertalent Kimi Antonelli geäußert, der von Mercedes in den vergangenen Wochen mehrfach in einem alten Formel-1-Auto getestet hat und zuletzt in Silverstone einen Vergleichstest gegen Ersatzfahrer Mick Schumacher gefahren ist.

Nachdem durchgesickert ist, dass für Antonelli, aktuell 17 Jahre alt, eine frühere Ausstellung der Superlizenz vor seinem 18. Geburtstag im August beantragt wurde, dreht sich das Gerüchterad extrem schnell. Wo könnte er hingehen, vielleicht schon im Laufe der Saison? Ist er vielleicht sogar ein echter Kandidat für das Mercedes-Cockpit 2025? Rosberg mahnt Teamchef Toto Wolff zu Geduld:

"Antonelli ist definitiv ein Superstar der Zukunft, aber leider ist es vom Zeitpunkt her wirklich zu früh für ihn und vor allem zu früh für Toto, um eine Entscheidung über Antonelli zu treffen", sagte der Weltmeister von 2016.

"Er muss bis zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr warten, um zu sehen, wie Antonelli sich in der Formel 2 schlägt, denn er braucht eine wirklich starke Saison in der Formel 2, damit er direkt zu Mercedes wechseln kann."

Rosberg selbst sieht Antonelli nicht mal zwingend bei Mercedes zu Begin seiner Zeit in der Formel 1:

"Ansonsten wäre eine gewisse Zeit bei Williams oder einem ähnlichen Team sinnvoll."

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download

10:15 Uhr

Komplettes Update?

Könnte es bei Haas zum Komplettwechsel bei den Fahrern kommen? Nico Hülkenberg hat ja bereits seinen Wechsel zu Sauber/Audi vollzogen, aber wie sieht es mit der Formel-1-Zukunft von Kevin Magnussen aus?

Wenn es nach Formel-1-Experte Ralf Schumacher geht, überlegt man es sich bei Haas wohl ganz genau, wie er bei Sky verriet:

"Durchgesickert ist, dass [Oliver] Bearman eine Chance bekommen soll von Ferrari. Und wir wissen: Haas fährt mit dem Motor [von Ferrari], kriegt vielleicht auch noch ein bisschen Geld dazu. Das wäre eine große Chance. Aber: Die brauchen einen guten erfahrenen Fahrer noch dazu. Ich glaube nicht, dass Magnussen ausreichen wird."

Stefan Ehlen hat sich die Aussagen Schumachers nochmal genauer angesehen, hier könnt ihr direkt mehr lesen.

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download


09:40 Uhr

Duell auf Augenhöhe

Der erste Sieg von Lando Norris hat McLaren und ihn beflügelt. Nach 110 Grand-Prix-Starts gab es endlich die Bestätigung, dass in ihm wirklich ein Rennsieger steckt. McLaren-CEO Zak Brown ist seit Beginn seiner Zeit beim Team ein großer Fan und Vertrauter von Norris gewesen und ist sich sicher, dass großes Potenzial in ihm schlummert und er es mit Verstappen aufnehmen kann, wie er Motorsport.com exklusiv verriet:

"Ich glaube, dass Lando Max in einem direkten Zweikampf schlagen kann. Ich denke, es wäre ein großartiger Kampf, ich bin überzeugt, dass viele Rennen mit Tränen enden würden, für den einen, den anderen oder beide.

"Aber wenn es um rohes Talent geht, habe ich noch niemanden gesehen, der schneller ist als Lando."

Sehen wir Teil zwei dieses Kampfes bereits am Wochenende in Imola? Hier gibt es jedenfalls noch mehr zu den Aussagen von Zak Brown zum Nachlesen.

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download


09:31 Uhr

Verständnis und Zuversicht

Adrian Newey wird in Imola nicht am Kommandostand von Red Bull Racing sitzen. Noch bis zum ersten Quartal 2025 wird der Brite zwar im Dienste des Teams sein, aber sich primär um den Supersportwagen RB17 kümmern. Sergio Perez bedauert den Abgang Neweys natürlich, hat aber auch Verständnis für ihn:

"Ich würde sagen, das ist nicht ideal. Jemand wie Adrian war für unser Team, für unsere Organisation von großem Wert. Und er ist auch ein guter Freund von mir geworden in der Zeit, die wir zusammen verbracht haben. Aber letzten Endes gibt es diese Zeiten im Leben. Ich glaube, er hat etwa 20 Jahre bei Red Bull verbracht. Ich denke, er will wahrscheinlich etwas anderes machen. Und das ist nur fair."

Er ist und bleibt aber auch zuversichtlich, dass sich Red Bull sehr gut für eine Zeit nach Newey aufgestellt hat, auch dank Teamchef Christian Horner:

"Ich denke, die gesamte Aero-Gruppe ist sehr stark, und wir freuen uns einfach auf die Zukunft. [...] Es liegt nicht an einer einzelnen Person, sondern an der gesamten Organisation, und ich denke, Christian [Horner] hat gute Arbeit geleistet, indem er sich auf die nächste Generation von Red Bull vorbereitet hat."

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download


09:24 Uhr

Das erste Mal

Imola war für Michael Schumacher immer ein besonderer Ort. 1996 sicherte er sich dort zum Beispiel seine erste Pole für Ferrari, es sollten noch 57 weitere folgen.


09:23 Uhr

Kritik an Strafpunkten

Kevin Magnussen steht kurz vor einer Rennsperre. Der Däne hat in den ersten sechs Rennen bereits zehn Strafpunkte auf seine Superlizenz angehäuft, bei 12 ist für ein Rennen Pause angesagt.

Teilweise fragt man sich aber schon, wofür die Stewards welche Summe an Strafpunkten vergeben. Wenn das von außen manchmal nur schwer ersichtlich ist, wie muss das dann für die Fahrer sein? Unzufriedenstellend, das ist mal klar, und das haben sie auch zum Ausdruck gebracht:

"Ich denke, dass meine [in China] extrem frustrierend waren. Die Strafe ist eine Sache. Dafür Strafpunkte zu bekommen, war ein Witz. Ich denke, es gibt viel schlimmere Dinge, die während des Wochenendes passieren und für die man einfach verwarnt wird", sagte zum Beispiel Logan Sargeant, der unter dem Safety Car in einer undurchsichtigen Situation überholt hatte.

Sergio Perez wünscht sich in Anbetracht der Rennanzahl eine Überprüfung des Strafensystems, weil du dir ziemlich schnell zu viele Strafpunkte aufhalsen kannst:

"Ich finde, dass die Strafen manchmal schon die Konsequenz sind, die man dafür trägt, und da wir jetzt mehr Rennen haben, ist es etwas, das man auf jeden Fall näher betrachten sollte."

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download


09:16 Uhr

Guten Morgen

Es ist Dienstag, es ist wieder Zeit für einen Formel-1-Liveticker und Kevin Scheuren begrüßt euch sehr herzlich an diesem sehr sonnigen Tag.

Die Formel 1 macht sich so langsam auf die Socken nach Imola, ich werde ein Auge darauf werfen, was es an News und kleinen Social-Media-Highlights so gibt, gerne könnt ihr mich auch auf Sachen aufmerksam machen. Schreibt mir dazu eine Mail über unser Kontaktformular, bei Instagram oder mit dem Hashtag #FragMST bei X.

Hier gibts den gestrigen Liveticker nochmal zum Nachlesen.

Ich wünsche euch viel Spaß und einen schönen Tag.

Foto zur News: Formel-1-Liveticker: Rosberg mahnt Wolff bei Antonelli-Entscheidung zu Geduld

  Zoom Download

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen
Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen
Foto zur News: Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen
Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen

Foto zur News: Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen
Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen

Foto zur News: Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen
Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen

Foto zur News: Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?

Foto zur News: Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Formel-1-Quiz

Welche dieser ehemaligen und aktuellen Formel-1-Rennstrecken liegt in Frankreich?

f1 live erleben: hier gibt's tickets
Ungarn
Hungaroring
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Belgien
Spa-Francorchamps
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Niederlande
Zandvoort
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Anzeige motor1.com