Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Perez auch 2022 bei Red Bull? "Sind begehrter Partner"

Was heute im Formel-1-Liveticker los war: +++ Red-Bull-Motorsportkonsulent Helmut Marko über den Fahrermarkt 2021 +++ Bottas verrät seinen psychologischen Trick +++

16:15 Uhr

Perez-Zukunft: Wie geht es 2022 weiter?

Noch einmal zurück zu Sergio Perez. Der Mexikaner hat bei Red Bull nur einen Einjahresvertrag unterschrieben. Er muss sich also spätestens im Sommer erneut mit Helmut Marko und Co. zusammensetzen. Das begünstigt natürlich auch Spekulationen, etwa ob Perez' Vertrag verlängert werden wird oder ob sich das Topteam nach anderen Kandidaten umschaut?

"Die Überlegung geht frühestens im Sommer los. Wir sind ein sehr begehrter Partner auf dem Fahrermarkt", weiß Marko. Derzeit sei man voll fokussiert auf das WM-Duell gegen Mercedes. Nur so viel lässt sich der 78-Jährige entlocken: "Es wird sicher ein wettbewerbsfähiger Mann sein."

17:59 Uhr

Bis morgen!

Wir sind schon wieder im Ziel angekommen mit dem heutigen Formel-1-Liveticker! Ab in die Garage - oder eben Feierabend! Maria Reyer bedankt sich für dein Interesse und hofft, dass Du auch morgen wieder dabei bist! Schönen Abend!


17:55 Uhr

Hamilton auch auf Social Media der König

Lewis Hamilton hat meist nicht nur auf der Rennstrecke die Nase vorn, sondern unter anderem auch auf Social Media, wie diese Grafik meiner britischen Kollegen schön zeigt. Daniel Ricciardo auf Platz zwei und Fernando Alonso auf Platz drei haben schon einen großen Rückstand auf den Champion.


17:22 Uhr

Mercedes verpflichtet jungen Chinesen

Yuanpu Cui wird neuer Mercedes-Junior. Der 2008 in Xi'an, China, geborene Nachwuchspilot wird aufgrund seiner "positiven Saison mit einem guten Wachstum und Entwicklung im Vorjahr" in den Nachwuchskader aufgenommen. Bereits im Alter von sechs Jahren saß er im Kart. "Dabei entwickelte er schnell seine Liebe zum Racing und genoss sowohl das Gefühl für die Geschwindigkeit als auch den Wettkampf", heißt es in der Bekanntgabe.

Erste Rennen bestritt er 2014 in China. In weiterer Folge trat er immer öfter auch außerhalb seines Heimatlandes an. In den Saisons 2018 und 2019 holte er außerdem erste Podestplätze bei nationalen Events in Italien. In diesem Jahr tritt Cui mit Kart Republic (Argenti Motorsport) weiter in der OK-Junior-Klasse an und nimmt an einer Reihe verschiedener Kartserien teil.


17:07 Uhr

Einstimmung auf das Baku-Wochenende!

Mit diesen Videos wollen wir Dich ein wenig auf das Rennen in Baku einstimmen! Erinnerst Du Dich noch an den bitteren Reifenschaden von Valtteri Bottas? Oder den "Rammstoß" von Sebastian Vettel?


17:05 Uhr

17:04 Uhr

16:56 Uhr

Monza hofft auf "70 bis 80 Prozent" Auslastung

Falls Du den Liveticker gestern schon verfolgt hast, dann weißt Du bereits: Die Formel 1 könnte in den kommenden Monaten wieder mehr und mehr Fans vor Ort zulassen. Zuletzt gab es bereits positive Signale von der österreichischen Bundesregierung. Gestern hat außerdem Zandvoort bekannt gegeben, dass man im September mit bis zu 105.000 Zuschauer rechne ? pro Tag.

Auch in Italien sollen die Tifosi wieder an die Rennstrecke zurückkehren. In Monza möchte der italienische Automobilverband "70 bis 80 Prozent" der Tribünen füllen, wie ACI-Präsident Angelo Sticchi Damiani in einer Radiosendung verkündet hat. Alles hänge aber von den Vorgaben der Behörden ab.


15:54 Uhr

Die Pressekonferenzen in Baku

Die FIA hat soeben den Fahrplan für das bevorstehende Rennwochenende bekannt gegeben. Am Donnerstag findet traditionell die Pressekonferenz der Fahrer (ab 11:30 Uhr deutscher Zeit) statt. Diesmal sind wieder alle 20 Piloten mit dabei.

Die Pärchen wurden wie schon zuletzt zusammengewürfelt: Kimi Räikkönen und Lewis Hamilton kommen gemeinsam dran, Sebastian Vettel und Valtteri Bottas oder auch Max Verstappen und Esteban Ocon ...

Am Freitag folgt nach dem ersten Freien Training die Pressekonferenz der Teamchefs (ab 12 Uhr). Diesmal mit dabei:

Franz Tost (AlphaTauri)
Otmar Szafnauer (Aston Martin)
Günther Steiner (Haas)

Frederic Vasseur (Alfa Romeo)
Mario Isola (Pirelli)
Simon Roberts (Williams)

Wir berichten natürlich im Ticker immer live von den Pressekonferenzen!

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2024
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2024
Pre-Events
Foto zur News: F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2024
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2024
Technik

Foto zur News: Lewis Hamiltons vorletzter Sieg ist so lange her, dass ...
Lewis Hamiltons vorletzter Sieg ist so lange her, dass ...

Foto zur News: In Folge: Vier Formel-1-Poles von vier unterschiedlichen Teams
In Folge: Vier Formel-1-Poles von vier unterschiedlichen Teams

Foto zur News: Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen
Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?

Foto zur News: Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Formel-1-Datenbank
Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!