Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Das ganze Statement zur Monaco-Absage!

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ 2021er-Reglement kommt erst 2022 +++ Monaco-Rennen komplett gestrichen +++ Zandvoort & Barcelona verschoben +++

20:03 Uhr

Servus!

Wir sind auf der Zielgeraden angekommen. Vielen Dank fürs Mitlesen an diesem ereignisreichen Tag! Maria Reyer bedankt sich und hofft, dass du auch morgen wieder einsteigen wirst ;-) Schönen Abend!


19:31 Uhr

Darauf müssen wir noch länger warten

Während Monaco also als erstes Rennen 2020 komplett gestrichen wurde, müssen wir für die Rennen in Barcelona und Zandvoort auf neue Termine warten. In der Zwischenzeit schauen wir uns dieses Video einfach in Dauerschleife an! ;-)


19:19 Uhr

Was macht McLaren 2021?

Leserin Nadja hat mir eine sehr spannende Frage gestellt. "Wenn die Boliden auch 2021 beibehalten werden, stellt sich mir die Frage, was McLaren mit dem Mercedes-Motor 2021 macht?" Das ist tatsächlich eine sehr spannende Frage, auf die ich derzeit auch noch keine Antwort habe.

Denn offiziell wird der aktuelle Renault-Vertrag von McLaren Ende des Jahres auslaufen. Das britische Team wollte mit der Regeländerung 2021 auf Motorpartner Mercedes zurückwechseln. Die Verträge dafür sind bereits unterschrieben. Der MCL35 wird sich aber nach dem Beschluss heute nicht großartig ändern. Für einen Motortausch sind allerdings große Umbauten notwendig ...

Update: Wir haben erfahren, dass die Teams so viel Freiheit bekommen sollen, dass auch ein Herstellerwechsel beim Motor problemlos durchgeführt werden kann. McLaren wird also 2021 definitiv mit dem stärkeren Mercedes-Antrieb fahren.


19:00 Uhr

Hintergrund: Warum Monaco nicht nachgeholt wird

Viele Fragen sich jetzt wohl, warum das Rennen im Fürstentum nicht nachgeholt wird? Ich denke, das können wir an zwei Dingen festmachen. Erstens steckt extrem viel Arbeit in Auf- und Abbau der Rennstrecke. Dafür benötigt das Fürstentum viel Vorlaufzeit, da auf öffentlichen Straßen gefahren wird.

Zweitens zahlt das Rennens als einziges keine Austragungsgebühr. Ob also dort gefahren wird oder nicht, ändert nichts an den Finanzen der Formel 1. Daher ist es einfacher, dieses Rennen zu streichen. So schafft man sich gleichzeitig mehr Flexibilität beim Neuordnen der anderen Rennen.


18:54 Uhr

Fotostrecke: Von 1950 bis heute

1950 fand das erste Rennen der damals noch neuen Formel-1-Weltmeisterschaft im Fürstentum statt. Es folgten viele Triumphe und Tragödien, der Grand Prix durch die engen Gassen und Häuserschluchten wurde zum Klassiker. Auch dank des Glitzers und Glamours, den viele Weltstars jedes Jahr im Mai dort versprühten. In diesem Jahr müssen wir darauf verzichten.


Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in Monaco


18:49 Uhr

Blick in die Vergangenheit

Wir haben uns in der Redaktion gerade gefragt, wann zum letzten Mal kein Monaco-Grand-Prix stattgefunden hat. Das ist tatsächlich schon sehr lang her: 1954! Einschließlich 2020 wird das Rennen erst zum fünften Mal insgesamt ausfallen (1951, 1952, 1953, 1954 und 2020).

Die Rennstrecke ist die zweitälteste im Rennkalender der Königsklasse, seit 1955 wurde immer ein Rennen dort gefahren. Nur Monza hat noch mehr Rennen ausgetragen.


18:39 Uhr

Monaco-Grand-Prix ersatzlos gestrichen!

Soeben hat uns eine Pressemitteilung aus Monaco erreicht. Im Gegensatz zu dem Statement von Liberty Media heißt es darin: "Nach reiflicher Überlegung muss der Automobile Club de Monaco mit großer Traurigkeit bekannt gegeben, dass der ... 78. Grand Prix von Monaco gestrichen wird."

Die Direktoren des Automobil-Clubs äußern ihr tiefstes Bedauern, dass die Events nicht verschoben werden können. "Unter keinen Umständen" sei es möglich, ein Rennen später im Jahr zu organisieren.


18:33 Uhr

Klopapier-Challenge

Daniel Ricciardo hat es vorgemacht (auf Einladung von MotoGP-Fahrer Fabio Quartararo), nun sind auch Fernando Alonso und Carlos Sainz auf den Hype aufgesprungen: die Klopapier-Challenge. Im Kern geht es darum, die Rolle mindestens zehnmal in die Luft zu dribbeln, also wie beim Fußball. Auflösung: Sowohl Ricciardo wie auch Sainz haben es geschafft ;-)

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Das sind Mercedes' Lektionen aus Imola 2021
Das sind Mercedes' Lektionen aus Imola 2021

Warum ist Lewis Hamilton den letzten Stint auf Medium gefahren? Woher kam der...

Fotos & Fotostrecken

Imola: Fahrernoten der Redaktion
Imola: Fahrernoten der Redaktion
Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Sonntag

Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola
Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Samstag

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Freitag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wie oft gewann Ayrton Senna die Fahrerweltmeisterschaft der Formel 1?

Top-Motorsport-News

"Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM
DTM - "Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM

Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start
WEC - Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start

Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt
Dakar - Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt

Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
MotoGP - Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
Formel 1 App

Folge Formel1.de