Paddock live

Formel-1-Liveticker: Der Tag nach der Farce in Melbourne

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Nach Melbourne auch Bahrain und Vietnam gestrichen +++ Fahrer wieder zuhause +++ Großer Imageschaden für die Formel 1 +++

17:00 Uhr

Weitere Absagen

Nicht in der Formel 1, dafür aber in Amerika. Dort hat es nun die NASCAR und die IndyCar-Serie erwischt. An dieser Stelle sei noch einmal auf unseren Corona-Ticker hingewiesen. Dort bekommst du alle Infos zum Virus und dessen Einfluss auf den Motorsport kompakt zusammengefasst. Hier in diesem Ticker war es das für heute. Wenn du magst, dann lesen wir uns morgen wieder, denn auch ohne Rennen sind wir natürlich auch am Wochenende wieder mit einem neuen Ticker für dich da. Wir lassen dich in diesen spannenden Tagen nicht alleine! Hab noch einen schönen Freitagabend, komm gut ins Wochenende und bleib vor allem gesund. Bis bald!


16:43 Uhr

Hinweis in eigener Sache

Falls Du noch nicht mit uns verbunden bist, kannst Du das gerne nachholen. Du findest uns in diesem Jahr auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube!


16:23 Uhr

Leserfrage

Felix möchte im Hinblick auf die abgesagten Rennen von uns wissen: "Meint ihr, das Kräfteverhältnis im Feld wird sich aufgrund der neu gewonnen Entwicklungszeit noch einmal verschieben, vorausgesetzt die Fabriken bleiben geöffnet? Haben die großen Teams jetzt noch mehr Vorteile, da diese einfach über größere Ressourcen und Manpower verfügen?"

In der Tat könnte die zusätzliche Zeit ein Vorteil für die Teams sein, die aktuell Rückstand haben - zum Beispiel Ferrari. Oder sagen wir mal so: Die zusätzliche Entwicklungszeit schadet zumindest nicht. Vielleicht kann die Scuderia zum Beispiel beim Motor wieder etwas aufholen. Und natürlich haben die Teams mit mehr Geld auch mehr davon. Aber das ist ja immer so.


15:57 Uhr

Neuer Termin für Barcelona

Noch keine definitive Verschiebung, aber der Circuit de Barcelona-Catalunya hat in einem Statement soeben verraten, dass man sich mit der Formel 1 aktuell in Gesprächen über einen neuen Termin befindet. Das Rennen sollte eigentlich Mitte Mai stattfinden, doch weil die Saison erst Ende Mai (frühestens) beginnen wird, ist auch hier klar, dass der ursprüngliche Termin nicht einzuhalten ist. Das wird ein ganz schönes Gefrickel am Kalender ...


15:29 Uhr

Folgt die nächste Absage?

Angesichts der Aussage, dass die Saison frühestens Ende Mai starten soll, ist klar, dass mindestens auch das Rennen in Zandvoort noch verschoben wird - und auch Barcelona. Die englische Seite 'RaceFans' meldet, dass die Holland-Absage sogar bereits ganz kurz bevorstehen soll. Gibt es heute gleich noch eine vierte Absage? Wir halten natürlich die Augen offen!


15:18 Uhr

Ende Mai

Wir haben noch einmal nachgefragt. Offensichtlich handelt es sich beim 1. Mai in der FIA-Mitteilung um einen Fehler. In der Tat peile man Ende Mai an. Wir sind sehr gespannt, was das für den Kalender bedeutet. Start in Monaco? Oder verschiebt sich alles? Fakt ist: Es bleibt spannend in der Formel 1 - auch ohne Rennen bis Mai ...


14:03 Uhr

Die komplette News zur Absage ...

... inklusive Stimmen der Beteiligten findest du hier!


13:52 Uhr

Verwirrung

Natürlich sorgt auch diese Ankündigung - wie sollte es in diesen Tagen anders sein - wieder für ein Kuriosum. Während in der offiziellen Pressemitteilung der Formel 1 von einem geplanten Saisonstart "Ende Mai" die Rede ist, heißt es in der offiziellen FIA-Meldung, dass man den "1. Mai" anpeile - also doch Zandvoort! Was denn nun ...?

Die aktuelle Umfrage

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Budapest: Fahrernoten der Redaktion
Budapest: Fahrernoten der Redaktion
Der Startcrash des Ungarn-Grand-Prix 2021 in Bildern
Der Startcrash des Ungarn-Grand-Prix 2021 in Bildern

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Samstag

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Technik
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Bei welchem Formel-1-Rennen fahren die Fahrer durch den Abschnitt University?

Top-Motorsport-News

Comeback am Nürburgring: Hubert Haupt schreibt DTM-Geschichte
DTM - Comeback am Nürburgring: Hubert Haupt schreibt DTM-Geschichte

WEC Monza 2021: Dramatischer Toyota-Sieg gegen Alpine, LMP2 auf dem Podest
WEC - WEC Monza 2021: Dramatischer Toyota-Sieg gegen Alpine, LMP2 auf dem Podest

Wildes Unfallvideo: Österreichischer Rallyefahrer zum Glück unverletzt
Sonst - Wildes Unfallvideo: Österreichischer Rallyefahrer zum Glück unverletzt

BMW M1000RR vs. Yamaha R1: Wie sich Michael van der Mark umstellen muss
WSBK - BMW M1000RR vs. Yamaha R1: Wie sich Michael van der Mark umstellen muss
Formel 1 App

Folge Formel1.de