• 12. September 2019 · 11:45 Uhr

Cyril Abiteboul: Was 2020 für Esteban Ocon gesprochen hat

Renault-Teamchef Cyril Abiteboul erklärt, warum man sich für Esteban Ocon und damit gegen Nico Hülkenberg entschieden hat - Alter und Nationalität Randaspekte

(Motorsport-Total.com) - Nico Hülkenbergs Zeit bei Renault endet am Ende der laufenden Saison. Der Deutsche, der drei Jahre für die Franzosen gefahren ist, verliert seinen Platz an Esteban Ocon. Der ist zum einen zehn Jahre jünger als Hülkenberg und passt als Franzose auf dem Papier auch besser zu einem französischen Werksteam. Cyril Abiteboul betont jedoch, dass diese beiden Faktoren "keinen speziellen Einfluss auf das Formel-1-Programm" hätten.

Esteban Ocon

Esteban Ocon verlässt Mercedes 2020 und wechselt zu Renault Zoom Download

"Es geht einfach darum, konkurrenzfähig zu sein - vor allem konkurrenzfähiger als in dieser Saison, was unser Ziel ist. Es gibt einige positive Dinge, [...] aber wir müssen uns steigern", erklärt der Teamchef und stellt klar: "Auf dieser Basis haben wir unsere Entscheidung getroffen." Er verrät: "Wenn das Alter bei diesem Ziel helfen kann, dann sagen wir natürlich nicht Nein dazu."

"Und ich glaube, dass es da eine Fahrergeneration gibt, die vielleicht besser damit umgehen kann, was das Auto erwartet", sagt Abiteboul und erklärt weiter: "Wenn man in seinen Zwanzigern ist, dann gibt es eine andere Dynamik, und man ist an einem anderen Punkt in seiner Karriere. Dadurch ist man vielleicht in der Lage, gewisse Limitierungen des Autos besser zu akzeptieren und damit klarzukommen."


Ocon & Renault: Ein guter Trostpreis

Wir analysieren im Paddock in Spa, warum Renault für Esteban Ocon eine gute Wahl ist und was der Fahrerwechsel für Nico Hülkenberg bedeutet Weitere Formel-1-Videos

"Später [...] erwartet man dann vielleicht etwas mehr", grübelt er. Während Hülkenberg sich mit 32 bereits in einem späteren Stadium seiner Karriere befindet, steht Ocon noch relativ am Anfang. Die Nationalität Ocons sei ebenfalls ein "Plus" bei der Wahl gewesen, aber keine Notwendigkeit. "Das würde seinen fahrerischen Fähigkeiten nicht gerecht werden", stellt Abiteboul klar.

In erster Linie habe man Ocon verpflichtet, um 2021 endlich ganz vorne angreifen zu können. "Das muss der Plan sein", weiß Abiteboul, der aber gleichzeitig auch daran erinnert, dass es noch ein weiter Weg ist. "Es braucht Zeit. Vielleicht ein bisschen mehr Zeit, als wir uns gewünscht hätten. Wir leben in einer Welt, in der kurzfristige Ergebnisse erwartet werden", erklärt er.


Fotostrecke: Leclerc und Co.: Die jüngsten Ferrari-Sieger in der Formel 1

Ursprünglich wollte Renault bereits 2020 um den Titel kämpfen. Dieses Ziel wurde mittlerweile bereits ein Jahr nach hinten korrigiert. Abiteboul erklärt, dass es "sehr schwierig" sei, zu den drei Topteams aufzuschließen. Diese seien "gut etabliert, gut finanziert und extrem gut organisiert", erinnert er. "Aber das werden wir versuchen, und ich denke, dass Esteban uns dabei helfen kann", so Abiteboul.

"Die Änderungen für 2021 sind so groß, dass wir sorgfältig darüber nachdenken müssen, wie wir unsere Ressourcen aufteilen. Esteban weiß das", versichert er. 2020 wolle man daher in erster Linie zusammen "lernen" und sich aneinander gewöhnen, um dann 2021 ganz vorne angreifen zu können. Schaut man sich seine Aussagen an, dann traut man Ocon diese Geduld wohl eher zu als Hülkenberg.

Motorsport-Gewinnspiel

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Singapur
Grand Prix von Singapur
Pre-Events
Italien: Fahrernoten der Redaktion
Italien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Italien
Grand Prix von Italien
Sonntag

Grand Prix von Italien
Grand Prix von Italien
Samstag

40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari
40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari

Formel-1-Quiz

Welche Startnummer hatte Damon Hill in der Saison 1994 auf seinem Williams?

5 3 0 1

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

VW ID.3 (2020) enthüllt: Serienversion mit neuen Angaben
Auto - VW ID.3 (2020) enthüllt: Serienversion mit neuen Angaben

WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video
Games - WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video

Die aktuelle Umfrage

Videos

Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat
Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat
2009: Warum Red Bull besser war als Brawn
2009: Warum Red Bull besser war als Brawn

Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008
Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008

Mercedes in Monza: Wo der Sieg verloren ging
Mercedes in Monza: Wo der Sieg verloren ging

Folge Formel1.de

// //