• 12. September 2019 · 12:17 Uhr

Binotto über Mick Schumacher: "Der Moment wird kommen"

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat keinen Zweifel daran, dass Mick Schumacher es in die Formel 1 schaffen wird - Ferrari steht voll hinter dem Formel-2-Piloten

(Motorsport-Total.com) - Schafft Mick Schumacher es eines Tages in die Formel 1? Ferrari-Teamchef Mattia Binotto betont, dass zumindest die Scuderia keinen Zweifel daran hat. Gegenüber 'Bild' erklärt er: "Mick macht gute Fortschritte, die wir im Hinblick auf die vergangenen Jahre so auch erwartet haben. Jetzt sammelt er wertvolle Erfahrungen in der Formel 2. Es wird der Moment kommen, an dem er bereit für die Formel 1 ist."

Mick Schumacher

Mick Schumacher ist auf einem guten Weg, es in die Formel 1 zu schaffen Zoom Download

"Wir haben viel in ihn investiert, weil wir daran glauben, dass er ein guter Formel-1-Fahrer sein kann", so Binotto. Schumacher ist seit der Saison 2019 Teil der Ferrari Driver Academy, dem Nachwuchsprogramm der Scuderia. In diesem war beispielsweise auch Charles Leclerc, bevor er den Sprung in die Formel 1 schaffte. In Maranello ist man von Schumachers Fähigkeiten überzeugt.

Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher gewann im vergangenen Jahr den Titel in der Formel-3-Europameisterschaft und fährt 2019 in der Formel 2. Dort liegt er aktuell auf Rang elf in der Meisterschaft und konnte vor der Sommerpause in Ungarn seinen ersten Sieg im Unterbau der Formel 1 feiern. Im April absolvierte er zudem bereits seinen ersten Formel-1-Test für Ferrari.

Aktuelles Top-Video

Letzte Nacht: Wechselt Hamilton zu Red Bull?
Letzte Nacht: Wechselt Hamilton zu Red Bull?

Wenn Red Bull Weltmeister werden will, muss Dietrich Mateschitz in die Tasche...

Fotos & Fotostrecken

92. Sieg: So verneigt sich die Formel 1 vor Lewis Hamilton
92. Sieg: So verneigt sich die Formel 1 vor Lewis Hamilton
Portimao: Fahrernoten der Redaktion
Portimao: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Portugal
Grand Prix von Portugal
Sonntag

Grand Prix von Portugal
Grand Prix von Portugal
Samstag

Grand Prix von Portugal
Grand Prix von Portugal
Freitag
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE

Formel-1-Quiz

Wie hieß das Team, für das Roland Ratzenberger 1994 an den Start ging?

Top-Motorsport-News

Kosten, Fristen, Markenvielfalt: So läuft die Einschreibung für DTM 2021
DTM - Kosten, Fristen, Markenvielfalt: So läuft die Einschreibung für DTM 2021

WRC Rallye Italien 2020: Dani Sordo zittert sich zum Sieg
WRC - WRC Rallye Italien 2020: Dani Sordo zittert sich zum Sieg

Fortsetzung der MotoGP-Saison 2020 gefährdet? Dorna-CEO gibt Update
MotoGP - Fortsetzung der MotoGP-Saison 2020 gefährdet? Dorna-CEO gibt Update

Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
VLN - Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de

// //