GP Deutschland

Formel-1-Live-Ticker: Toto Wolff hat Mitleid mit Vettel und Ferrari

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Problem am Turbo sorgt für frühes Vettel-Aus +++ Auch Leclerc kann in Q3 nicht fahren +++ Pole-Position für kranken Hamilton +++

12:09 Uhr

Wenig los

Offenbar haben die Teams keine Angst vor Regen. Denn bislang ist noch niemand eine schnelle Runde gefahren. Hier wartet man zunächst einmal ab. Nicht gerade spannend für die Zuschauer an der Strecke.


12:18 Uhr

Bottas auf Abwegen

Der Finne hatte bereits gestern Probleme, und auch heute geht es nicht optimal los. Währenddessen bestätigt sich bei Ferrari der Trend, dass Leclerc wieder schneller als Vettel ist. Der Monegasse führt aktuell mit 0,252 Sekunden Vorsprung vor seinem Teamkollegen.


12:25 Uhr

Ferrari gibt das Tempo vor

Leclerc hat noch einmal nachgelegt. Leclerc führt mehr als eine halbe Sekunde vor dem Rest des Feldes, das von Vettel angeführt wird. Riecht mal wieder nach der üblichen Ferrari-Bestzeit in FT3, auf die dann die Mercedes-Pole im Quali folgt ...


12:32 Uhr

Haas: Das Rätsel geht weiter

Plötzlich fühlt sich das Auto für Magnussen besser als gestern an - obwohl nichts verändert wurde! Teamchef Steiner vermutet, dass es mit den Temperaturen zusammenhängen könnte, die heute deutlich niedriger sind. Er weiß es aber auch nicht genau. Aktuell ist Magnussen schneller als Grosjean. Das war gestern noch genau umgekehrt.


12:45 Uhr

Keine Chance für Vettel

Die Ferraris haben nachgelegt, und Leclerc bleibt erneut zweieinhalb Zehntel vor Vettel. Der Monegasse geht hier (zumindest intern) als Favorit ins Qualifying. Zur Erinnerung: In den letzten drei Qualis war er jeweils schneller als Vettel. Die große Frage: Was hat Mercedes noch im Köcher? In FT3 sind sie bislang ziemlich weit weg. Aber das muss bekanntlich nichts heißen.


12:51 Uhr

Auch bei Red Bull ...

... ist die Sache mehr als klar. Verstappen schiebt sich auf P2 und ist damit 0,8 Sekunden schneller als Gasly. Das sieht wieder einmal nach einer ziemlichen Ohrfeige für den jungen Franzosen aus. Da hat der Crash gestern sicher auch nicht geholfen ...


12:56 Uhr

Track Limits

Viele Runden wurden heute bereits gestrichen. Und mit jeder Runde werde ich ein Stück aggressiver ... Es gibt kaum etwas, das mich im Motorsport so sehr nervt wie dieses Thema - und zwar übergreifend in allen Serien! Ich sehe es schon kommen, dass auch im Qualifying nachträglich ein Haufen Rundenzeiten gestrichen wird ...


13:03 Uhr

Das war's!

Schicht im Schacht, Leclerc bleibt vor Verstappen und Vettel. Bottas und Hamilton nur auf P4 und P6, dazwischen liegt noch Magnussen. Mit anderen Worten: Das ist ganz sicher nicht das Ergebnis, das wir im Qualifying sehen werden. Hier der Überblick:

Trainingsbericht

Ergebnis


Fotos: Grand Prix von Deutschland


Fotos & Fotostrecken

Seit 2014: Was aus den Formel-1-Auftaktsiegern wurde
Seit 2014: Was aus den Formel-1-Auftaktsiegern wurde
Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion
Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Samstag

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Freitag

Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000
Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000

Folge Formel1.de

Videos

Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?

Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?
Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?

Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?
Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?

Formel1.de auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Formel1.de auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über die Formel 1 und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Quiz

In welchem Zeitraum war Marlboro der Hauptsponsor des McLaren-Teams?

Anzeige motor1.com