• 12. Juli 2022 · 11:46 Uhr

Fahrerbesprechung: Kollegen nehmen Sebastian Vettel in Schutz

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel ist für das vorzeitige Verlassen der Fahrerbesprechung bestraft worden, erfährt nun Rückendeckung durch die Kollegen

(Motorsport-Total.com) - Sebastian Vettel hat genug und verlässt die Fahrerbesprechung beim Formel-1-Rennen in Spielberg vorzeitig - unerlaubterweise. Die Sportkommissare verurteilen ihn daraufhin zu einer Geldstrafe auf Bewährung, Vettel entschuldigt sich bei FIA-Rennleiter Niels Wittich und spricht sich mit ihm aus. Was genau Vettel auf die Palme gebracht hat, bleibt zunächst unklar.

Foto zur News: Fahrerbesprechung: Kollegen nehmen Sebastian Vettel in Schutz

Mick Schumacher, Sergio Perez und Sebastian Vettel bei einer Pressekonferenz Zoom Download

Nun aber schildern Vettels Fahrerkollegen die Hintergründe zur Fahrerbesprechung am Red-Bull-Ring und was passiert ist, bevor Vettel den Raum verlassen hat. Mick Schumacher etwa sagt bei 'Sky': "Ich hatte den Eindruck, wir drehen uns bei manchen Themen im Kreis. Es zog sich länger hin als notwendig." Und: "Ich verstehe völlig, wie Sebastian reagiert hat."

Laut Schumacher "gab [es vermutlich] einige Fahrer, die ebenfalls den Drang verspürt haben, die Besprechung zu verlassen", doch nur Vettel ging vorzeitig. Was auch Daniel Ricciardo verstehen kann. Er meint: "Ich will nicht für Seb sprechen, aber manchmal hat man noch [Arbeit mit den Ingenieuren] vor sich. Und manchmal geht es [in der Fahrerbesprechung] hin und her."

Auch Ricciardo deutet an, es komme immer wieder zu ausufernden Diskussionen: "Wenn sich die hinziehen und ohne klare Antwort zu Ende gehen, dann werden manche Fahrer sicherlich ungeduldig. Seb ist dieses Hin und Her ein bisschen sauer aufgestoßen."

Perez mahnt zum Miteinander

Sergio Perez allerdings findet, "man muss den neuen Renndirektoren schon etwas Zeit einräumen bei der Zusammenarbeit". Doch auch er erkennt "derzeit viele unterschiedliche Ansichten", fordert deshalb aber umso mehr, "dass alle Beteiligte an einem Strang ziehen".


Strafe für schlechtes Benehmen: Eskaliert's jetzt?

Video wird geladen…

Sebastian Vettel ist sauer - und wird dafür von der FIA gemaßregelt! Außerdem: Wie der Zoff bei Ferrari langsam zu eskalieren droht. Weitere Formel-1-Videos

Im Raum stehe zum Beispiel die Benennung permanenter Sportkommissare für konstantere Entscheidungen. "Das wäre gut, um zu sehen, ob wir Fortschritte machen", meint Perez. "Denn aktuell haben wir Wochenende für Wochenende andere Sportkommissare."

Auch die Aufteilung der Rennleiter-Position auf Eduardo Freitas und Wittich stört manche Formel-1-Fahrer. Bereits am Wochenende hatten sich unter anderem George Russell und Alexander Albon ebenfalls kritisch geäußert. Tenor: Es muss sich etwas ändern.

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
Sonntag
Foto zur News: F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
Samstag

Foto zur News: F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
Freitag

Foto zur News: 30 Jahre später: Formel-1-Piloten gedenken Senna und Ratzenberger
30 Jahre später: Formel-1-Piloten gedenken Senna und Ratzenberger

Foto zur News: F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
F1: Grand Prix der Emilia-Romagna (Imola) 2024
Pre-Events
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Das neue Hockenheim: Ist die Formel 1 Teil der Vision?
Das neue Hockenheim: Ist die Formel 1 Teil der Vision?
Foto zur News: McLaren schneller als Red Bull, stimmt das? I Datenanalyse F1 Miami
McLaren schneller als Red Bull, stimmt das? I Datenanalyse F1 Miami

Foto zur News: Gänsehaut: Ratzenberger-Vater spricht über Imola
Gänsehaut: Ratzenberger-Vater spricht über Imola

Foto zur News: Nico Hülkenberg und Audi: "Eine einmalige Chance!"
Nico Hülkenberg und Audi: "Eine einmalige Chance!"
Formel-1-Datenbank
Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

f1 live erleben: hier gibt's tickets
Monaco
Monte Carlo
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Kanada
Montreal
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Spanien
Barcelona
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz