• 05. April 2021 · 10:04 Uhr

Hype um Tsunoda, aber: Gasly eine wichtige "Referenz" für AlphaTauri

Ins Rampenlicht rückte bei AlphaTauri zuletzt eher Rookie Yuki Tsunoda, doch Pierre Gasly ist in diesem Jahr noch wichtiger als zuvor für das Red-Bull-Schwesterteam

(Motorsport-Total.com) - Bei AlphaTauri sorgte zuletzt vor allem Rookie Yuki Tsunoda für Schlagzeilen. Während Pierre Gasly den Saisonauftakt in Bahrain nach einem frühen Crash ohne Punkte beendete, überzeugte der Japaner viele Experten mit Rang neun und einigen guten Überholmanövern - unter anderem in der letzten Runde gegen Lance Stroll.

Pierre Gasly

Pierre Gasly kann dem Team wertvolles Feedback liefern Zoom Download

Technikchef Jody Egginton erklärt, warum in dieser Saison aber auch Gasly noch wichtiger als zuvor für das Team geworden ist. "Er hat den Vergleich zum Vorjahr. Und das diesjährige Auto ist eine Evolution des Autos aus dem vergangenen Jahr. Er und seine Crew wissen, wie das Vorjahresauto performt hat", so Egginton.

Während Rookie Tsunoda den AT01 lediglich vom Young-Driver-Test im vergangenen Dezember kennt, ist Gasly mit dem Boliden des Jahrgangs 2020 bestens vertraut. So kann er dem Team wichtiges Feedback geben, wovon laut Egginton auch Tsunoda profitieren kann, "wenn er mit etwas Probleme hat."


Fotostrecke: Die schrägsten und spektakulärsten Debüts der Formel-1-Geschichte

"Viele Teams fahren mit zwei erfahrenen Piloten. Bei denen ist es ein anderes Szenario. Aber für uns ist es gut", erklärt Egginton und präzisiert: "Pierre ist eine solide Referenz im Vergleich zum Vorjahr. Er kann uns detailliert sagen, was sich [am Auto] verändert hat, was besser und was schlechter ist."

Doch auch Tsunoda liefere auf der anderen Seite der Garage guten Input, weil er mit einer frischen Einstellung kommt und neue Fragen stelle. "Er fährt das Auto etwas anders als Pierre, und das wirft auch wieder andere Fragen auf", so Egginton, der von einem guten "Mix" spricht, um das Team nach vorne zu bringen.

Für die Formel-1-Saison 2021 hat das Red-Bull-Schwesterteam mindestens den sechsten WM-Platz als Ziel ausgegeben.

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Letzte Nacht Imola: So viel Dusel hatte Hamilton!
Letzte Nacht Imola: So viel Dusel hatte Hamilton!

Wie Hamilton die WM-Führung behalten hat, warum Toto Wolff Russell mit...

Fotos & Fotostrecken

Imola: Fahrernoten der Redaktion
Imola: Fahrernoten der Redaktion
Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Sonntag

Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola
Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Samstag

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Freitag
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Was saß in der Saison 2017 wieder verstärkt auf den Motorhauben der Formel-1-Boliden?

Top-Motorsport-News

"Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM
DTM - "Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM

Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start
WEC - Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start

Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt
Dakar - Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt

Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
MotoGP - Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
Formel 1 App

Folge Formel1.de