• 12. Oktober 2019 · 13:55 Uhr

Bei drei Events: Formel 1 will Qualifying-Rennen 2020 ausprobieren

In Frankreich, Belgien und Russland könnten 2020 Qualifying-Rennen stattfinden - Allerdings steht über der notwendigen Einstimmigkeit ein großes Fragezeichen

(Motorsport-Total.com) - Die Formel 1 hat am Donnerstag erneut die Möglichkeiten von Sprintrennen statt einer Qualifikation für die Saison 2020 diskutiert. Dabei würde am Samstag nach dem umgekehrten WM-Stand gestartet werden - das Rennergebnis würde dann die Startaufstellung für den eigentlichen Grand Prix bilden.

Sebastian Vettel, Charles Leclerc

Sotschi könnte 2020 ein Sprintrennen am Samstag abhalten Zoom Download

Dieser Modus soll jedoch nicht bei allen Events Anwendung finden, sondern lediglich bei einer kleinen Auswahl. Laut 'auto motor und sport' stehen die Rennen in Frankreich, Belgien und Russland im Raum.

Die Auswahl ist kein Zufall. Das wären das zehnte, 14. und 17. Rennen in der kommenden Saison, womit man schon einen repräsentativen WM-Stand hätte, gleichzeitig aber nicht mehr in die entscheidende Titelphase eingreifen würde. Zudem hat man sich mit Le Castellet oder Sotschi für Rennen entschieden, in denen die Streckenbegebenheiten für wenig Action gesorgt haben.

Bei einem zweiten Meeting am Freitag zwischen Teamvertretern wurde hauptsächlich besprochen, wie die Rennen nach den Simulationen der Teams voraussichtlich ablaufen würden. Es heißt, dass Spitzenpiloten voraussichtlich schlechter nach vorne kommen würden, weil es keine Boxenstopps gibt und alle vermutlich auf der gleichen Reifenmischung starten würden.


Formel 1: 5 Dinge, die Gary Anderson ändern würde

Der langjährige Formel-1-Ingenieur Gary Anderson diskutiert mit Edd Straw darüber, was sich in der Formel 1 ändern sollte Weitere Formel-1-Videos

Die Teams sorgen sich aber vor allem um das Risiko von Schäden im Vergleich zu einem normalen Qualifying. Zwar wäre die Reparaturzeit kein Problem, jedoch würden diese natürlich höhere Kosten verursachen.

Aus diesem Grund gilt es als unwahrscheinlich, dass der Vorschlag 2020 eingeführt werden wird. Für eine Änderung des Reglements benötigt es zu diesem Zeitpunkt Einstimmigkeit, laut Informationen von 'Motorsport-Total.com' sind aber mehrere Teams dagegen. Für 2021 ist keine Einstimmigkeit notwendig, sodass die Idee um ein Jahr verschoben werden könnte.

Die Veranstalter in Russland sind offen für eine solche Veränderung: "Im Moment kann ich nichts bestätigen oder dementieren", sagt Sotschi-Promoter Sergei Worobiew zu 'Motorsport-Total.com'. "Wir unterstützen die Pläne von Liberty, die Formel 1 zu modernisieren, und würden gerne als Versuchsstrecke für Experimente fungieren."

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

Mick Schumacher: Sein Weg in die Formel 1
Mick Schumacher: Sein Weg in die Formel 1
Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM
Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM

Japan: Fahrernoten der Redaktion
Japan: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Japan
Grand Prix von Japan
Sonntag

Grand Prix von Japan
Grand Prix von Japan
Freitag

Formel-1-Quiz

Auf welcher Strecke erzielte das Toleman-Team am 21.10.1984 seinen letzten Podestplatz?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Petit Le Mans: IMSA-Titel für Montoya/Cameron bei Cadillac-Doppel
WEC - Petit Le Mans: IMSA-Titel für Montoya/Cameron bei Cadillac-Doppel

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Hyundai i30 Fastback N Facelift (2020) erstmals erwischt
Auto - Hyundai i30 Fastback N Facelift (2020) erstmals erwischt
Tickets

Die aktuelle Umfrage

Videos

Formel-1-Technik: Die Mercedes-Updates in Japan
Formel-1-Technik: Die Mercedes-Updates in Japan
Die 10 schlechtesten Autos, die einen GP gewannen
Die 10 schlechtesten Autos, die einen GP gewannen

F1 2019: Eine Runde in Japan
F1 2019: Eine Runde in Japan

Top 10: Sonderlackierungen in der Formel 1
Top 10: Sonderlackierungen in der Formel 1

Folge Formel1.de

// //