• 13. September 2019 · 12:07 Uhr

Alain Prost: Renault hat Monza-Ergebnis verdient

Der Renault-Berater und -Vorstandsmitglied Alain Prost spricht von einem wichtigen Schritt für Renault nach dem Monza-Erfolg

(Motorsport-Total.com) - Mit den Plätzen vier und fünf für Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg beim Formel-1-Rennen in Monza ist Renault ein Befreiungsschlag in der Saison 2019 gelungen. Das Team, das in der Konstrukteurswertung auf Platz fünf liegt, hat viele Punkte auf McLaren - das Team holte nur einen Zähler - gut gemacht. Alain Prost spricht von einem verdienten Erfolg.

Daniel Ricciardo, Nico Hülkenberg, Charles Leclerc, Carlos Sainz, Lewis Hamilton

Hat Renault seine alte Stärke in der Formel 1 zurückgefunden? Zoom Download

Vielversprechend war auch der Spec-C-Motor von Renault, der in Monza sein Potenzial gezeigt hat. Der Rückstand auf McLaren liegt jetzt nur noch bei 18 Punkten. Die Konkurrenz hatte zuletzt in Spa und Monza Punkte liegen lassen, während Renault einige Zähler auf sein Konto verbucht hat. Laut Prost ist das der Lohn für die harte Arbeit.

Der viermalige Formel-1-Weltmeister sagt gegenüber 'Motorsport-Total.com': "Es gab einige Rennen, wo wir viele Punkte liegen gelassen und die Chancen verpasst haben. Dazu gehören Monaco und Spa, wo wir am Start alles verloren haben. Wenn sich solche Rennen häufen, gerätst du irgendwann natürlich unter Druck."

Monza zeigt wahre Stärke

Laut Prost ist es in der Königsklasse nicht einfach, viele Punkte zu sammeln, weshalb er das Resultat von Monza als großen Erfolg ansieht. "Wir können gar nicht viel besser abschneiden", so das Fazit des Franzosen. "Wir haben ein tolles Team. Wegen der harten Arbeit unter hohem Druck hat die Mannschaft dieses Resultat verdient."


Ocon & Renault: Ein guter Trostpreis

Wir analysieren im Paddock in Spa, warum Renault für Esteban Ocon eine gute Wahl ist und was der Fahrerwechsel für Nico Hülkenberg bedeutet Weitere Formel-1-Videos

Der Druck steigt bei Renault auch deshalb, weil das Ziel, auf die drei Topteams Mercedes, Ferrari und Red Bull aufzuholen, nur schwierig zu erreichen ist. "Wir wussten, dass wir mit ihnen nicht gleichziehen können", erklärt Prost.

"(In Monza; Anm. d. Red.) waren wir da, wo wir sein sollten. Wir müssen jetzt Schritt für Schritt machen. Wir haben Ziele und wenn diese nicht erreicht werden, entsteht immer mehr Druck, was nicht gut ist. Letztendlich versuchen wir, ein Team aufzubauen."

Renault muss Chassis verbessern

Während Prost mit der C-Spec des Motors zufrieden ist, kritisiert die Formel-1-Legende das Chassis des französischen Werksteam. Er sagt, dass in diesem Bereich "noch harte Arbeit" notwendig sei, um erfolgreich zu sein.


Grand Prix von Italien - Sonntag

Mit der Verbesserung der Leistung und der Haltbarkeit ist Prost aber glücklich. Jedoch müsse das Auto, das auf Strecken, auf denen wenig Abtrieb benötigt wird, besser läuft, noch flexibler werden, damit auch auf anderen Kursen gute Ergebnisse eingefahren werden können.

Motorsport-Gewinnspiel

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Singapur
Grand Prix von Singapur
Pre-Events
Italien: Fahrernoten der Redaktion
Italien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Italien
Grand Prix von Italien
Sonntag

Grand Prix von Italien
Grand Prix von Italien
Samstag

40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari
40 Jahre danach: Jody Scheckter im Weltmeister-Ferrari

Formel-1-Quiz

Welche Startnummer hatte Damon Hill in der Saison 1994 auf seinem Williams?

5 3 0 1

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

VW ID.3 (2020) enthüllt: Serienversion mit neuen Angaben
Auto - VW ID.3 (2020) enthüllt: Serienversion mit neuen Angaben

WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video
Games - WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video

Die aktuelle Umfrage

Videos

Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat
Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat
2009: Warum Red Bull besser war als Brawn
2009: Warum Red Bull besser war als Brawn

Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008
Michael Schumacher: Motorrad-Test im Jahr 2008

Mercedes in Monza: Wo der Sieg verloren ging
Mercedes in Monza: Wo der Sieg verloren ging

Folge Formel1.de

// //