Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Bottas gegen Ocon - Der Faktencheck!

Formel-1-Live-Ticker zum Nachlesen: +++ Die große Mercedes-Entscheidung heruntergebrochen +++ Renaults große Probleme +++ Die große Halbzeitshow +++

18:02 Uhr

Groß gegen Klein

Vielleicht sollten wir uns dieses Video mal noch ein paar Jahre warmhalten. Denn Ex-Formel-1-Pilot Felipe Massa züchtet hier ganz offenbar die nächste Generation heran. Seinen neunjährigen Sohn haben wir ja zu Massas Königsklassen-Zeit schon oft im Fahrerlager gesehen. Seine Beobachtungen dort setzt er nun auch auf der Kartstrecke um.

Mit dieser Nachwuchs-Aussicht verabschieden wir uns für heute erst einmal aus dem Ticker. Natürlich sind wir morgen auch wieder am Start. Bis dahin wünschen wir einen schönen Abend!


17:37 Uhr

20 PS mehr für Ferrari?

Mit Spa und Monza kommen nach der Sommerpause Strecken auf uns zu, auf denen Ferrari als Favorit gilt - weil sie den stärksten Motor haben. Und der soll noch stärker werden! Eine neue Ausbaustufe und verbesserter Kraftstoff von Shell sollen die Zusatz-PS bringen, wie 'Auto Bild' berichtet. An der genauen Zahl scheiden sich aber die Geister: Während Italien uns Spanien von 20 PS sprechen, werden hierzulande etwa zehn PS erwartet.


16:47 Uhr

Eure Alternativen!

Warum eigentlich nur die Wahl zwischen Bottas und Ocon? Gut, weil Wolff das vor der Sommerpause nun so festgelegt hat. Aber euch würden da noch einige andere Alternativen einfallen.

User Simon schreibt zum Beispiel: "Ich persönlich würde am liebsten Russell im Mercedes sehen! Ich halte ihn für einen äußerst talentierten und schnellen Fahrer. Er könnte Hamilton evtl. herausfordern, man hätte ein Generationen-Duell im Team und Hamilton müsste sich noch einmal gegen einen neuen Herausforderer behaupten. Es könnte für Russell laufen wie bei Hamilton selbst in seinem ersten F1 Jahr."

Und User Manfred fordert sogar: "Das zweite Cockpit bei Mercedes muss an Fernando Alonso gehen und nicht an den zweitklassigen Bottas oder den jungen Ocon.
Einen der weltbesten Piloten zuschauen zu lassen, ist eine Schande für die Formel 1."


16:18 Uhr

Deine Meinung!

Wir haben vorhin gefragt, wie ihr euch in der Mercedes-Entscheidung zwischen Bottas und Ocon verhalten würdet und haben schon wieder jede Menge Antworten darauf bekommen. Danke dafür! :)

User Chris schreibt, Bottas sei zwar der perfekte "Wingman", er sei aber "auf keinen Fall ein aggressiver Kämpfer-Typ der Championships gewinnt, so wie Leclerc, Verstappen oder Ocon. Mercedes muss langfristig planen und braucht einen neuen jungen talentierten, ambitionierten Fahrer mit Biss. Als Typ ist Bottas fantastisch", betont er noch.

User Tim betont, dass er "nicht in Toto Wolffs Haut stecken möchte. Am Ende würde ich aber wohl zu einem Verbleib von Bottas tendieren. Er macht neben Hamilton einen soliden Job und ist ein angenehmer Zeitgenosse. Fürs Team-Klima wahrscheinlich besser, als wenn ein Jungspund wie Ocon versuchen würde, den König Hamilton zu stürzen. Ocon ist ja bei Force India auch schon mit seinem Team-Kollegen Perez aneinander geraten..."

Und User Simon ist sich sicher: "Es wird Bottas werden, da er der perfekte Partner für Hamilton ist: Schnell genug, um taktisch nützlich zu sein, den Gegnern Punkte wegzunehmen und den Konstrukteurs Titel zu gewinnen, aber eben nicht stark genug, um Hamilton bei seiner Rekordjagd aufzuhalten."


15:49 Uhr

Verstappen reagiert

Dem Red-Bull-Überflieger wird ab Spa ja bekanntlich ein neuer Teamkollege an die Seite gestellt (hier zur ganzen Story). Jetzt gibt es eine erste Reaktion von dem Niederländer, der sich mit Pierre Gasly eigentlich immer gut verstanden hatte. "Natürlich ist es schade für Pierre", wird er daher auch von 'De Telegraaf' zitiert. "Aber eigentlich interessiert es mich nicht, wer mein Teamkollege ist."

"Es geht nur darum, auch das zweite Auto dazu zu nutzen, die Performance zu steigern und mehr Punkte fürs Team zu sammeln."


15:22 Uhr

Sport und Spaß

Werfen wir doch mal einen Blick auf die Urlaubs-Aktivitäten der Fahrer: Während Carlos Sainz eine Kostümparty feiert, können andere Kollegen nicht anders, als sich auch in der freien Zeit sportlich zu betätigen. Aber: Das Grinsen verrät, dass sie dabei eine Menge Spaß haben!


15:21 Uhr

15:19 Uhr
Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Freitag
Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Samstag

Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Pre-Events

Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Technik

Foto zur News: Der McLaren MCL38 im Design von Ayrton Senna
Der McLaren MCL38 im Design von Ayrton Senna
Folge Formel1.de
Formel1.de auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Formel1.de auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über die Formel 1 und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Datenbank
Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!