• 07. Dezember 2018 · 16:49 Uhr

Toto Wolff: Meinung über Halo wegen Charles Leclerc in Spa geändert

Zu Beginn des Jahres wollte Toto Wolff Halo noch "absägen", jetzt hat er seine Meinung geändert - Auslöser war der heftige Unfall rund um Charles Leclerc in Spa

(Motorsport-Total.com) - Hat das umstrittene Halo-System beim Großen Preis von Belgien in diesem Jahr eine schlimmere Verletzung von Charles Leclerc verhindert? Laut einer FIA-Untersuchung ist das der Fall. "Wie groß die Auswirkungen gewesen wären, können wir allerdings nicht genau sagen", erklärt FIA-Sicherheitsleiter Adam Baker gegenüber 'Motorsport-Total.com'. Bei einigen Personen hat der Unfall in Spa jedenfalls zum Umdenken geführt.

Nico Hülkenberg, Fernando Alonso, Charles Leclerc

Beim Startunfall in Belgien hätte viel mehr passieren können Zoom Download

"Ja, ich habe meine Meinung geändert", gesteht beispielsweise auch Toto Wolff auf Nachfrage. Zu Beginn des Jahres hatte er noch gesagt, er würde die Halo-Vorrichtung am liebsten "absägen". Nun erklärt er: "Mir gefällt Halo noch immer nicht, und ich hoffe, dass wir in Zukunft eine Lösung finden, die besser aussieht. Aber ich mag Charles. Er ist ein aufstrebender Rennfahrer, der es verdient, in der Formel 1 zu sein."

"Ich hätte es mir nicht verzeihen können, wenn ich gegen das Halo gestimmt und es dann einen schlimmen Unfall mit einem möglicherweise katastrophalen Ausgang gegeben hätte", sagt Wolff und ergänzt: "Auch wenn es ästhetisch nicht das ist, was ich mir vorstelle, ist Halo eine super Initiative, die ihren Nutzen schon bewiesen hat. Ich bin froh, dass Jean [Todt] Halo durchgedrückt und mir am Saisonbeginn keine Kettensäge in die Hand gegeben hat."

Auf die Frage, ob er sich komplett geschlossene Cockpits in der Formel 1 vorstellen könne, antwortet er: "Ich denke, wir brauchen eine gesunde Mischung aus Ästhetik und Sicherheit. Mir persönlich gefallen die geschlossenen Cockpits. Wie bei Kampfjets. Wir - also die Teams, die FIA und der Rechteinhaber - müssen proaktiv und kooperativ nach Lösungen suchen, die toll aussehen und Leben retten."

Aktuelles Top-Video

Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?
Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?

War Melbourne der Ausreißer - oder eher die positiven Wintertests in...

Fotos & Fotostrecken

Red-Bull-Junioren in der Formel 1
Red-Bull-Junioren in der Formel 1
Highlights der Formel-1-Fahrerfotos
Highlights der Formel-1-Fahrerfotos

Australien: Fahrernoten der Redaktion
Australien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Australien
Grand Prix von Australien
Sonntag

Grand Prix von Australien
Grand Prix von Australien
Samstag

Formel-1-Quiz

Mit welchem bekannten Model hat Flavio Briatore eine gemeinsame Tochter?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

1.000 Meilen Sebring: Toyota bestimmt Startphase - Früher Rückschlag für Rebellion
WEC - 1.000 Meilen Sebring: Toyota bestimmt Startphase - Früher Rückschlag für Rebellion

VLN-Erdbeben: Wochenspiegel und Frikadelli kündigen Rückzug an
VLN - VLN-Erdbeben: Wochenspiegel und Frikadelli kündigen Rückzug an

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Lamborghini Hybrid Hypercar: Premiere auf der IAA 2019 geplant
Auto - Lamborghini Hybrid Hypercar: Premiere auf der IAA 2019 geplant

Die aktuelle Umfrage

Videos

Hamiltons Unterboden: Was war da los?
Hamiltons Unterboden: Was war da los?
Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?
Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?

Rennen Melbourne 2019: Bottas' bestes Rennen
Rennen Melbourne 2019: Bottas' bestes Rennen

Qualifying Melbourne 2019: Wow, Mercedes!
Qualifying Melbourne 2019: Wow, Mercedes!

Folge Formel1.de

// //