Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Kann man Kimi lange böse sein?

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ In Crash-Gate kehrt langsam Ruhe ein +++ Verschwörungstheorie geht auch andersherum +++ Die Hamilton-Nachahmer +++

10:21 Uhr

Bergfest!

Wir feiern die Mitte der Woche diesmal ohne uns auf ein bevorstehendes Rennwochenende freuen zu können. Und das ist auch gut so! Schließlich haben wir gerade drei hintereinander erlebt! Nun müssen wir alle mal durchschnaufen, unsere Batterien aufladen und die Energien für unseren eigenen Heim-Grand-Prix in der kommenden Woche bündeln!

Ein paar Königsklassen-Geschichten geistern da draußen aber trotzdem noch herum. Und damit Dir nichts entgeht, wollen wir Dich mit unserem Ticker auf dem Laufenden halten. Dazu hat sich heute Rebecca Friese an den Tickertasten eingefunden. Du kannst Dich wie immer über unser Kontaktformular auch selbst einschalten. Jetzt legen wir aber erst einmal los ...


10:31 Uhr

10:33 Uhr

Soooo unschuldig!

Nicht einmal Lewis Hamilton glaubt mehr daran, dass Kimi Räikkönen ihm bei seinem Heimrennen in Silverstone absichtlich in die Kiste gefahren ist (hier mehr). Okay, wir bekommen die Szene hier noch einmal im Video zu sehen. Aber so eiskalt ist der "Iceman" ja auch lange nicht mehr. Es ist doch auch nur ein Familienvater, der Erdbeeren kaufen geht... :D


10:42 Uhr

Es geht auch andersherum

Eine gute Verschwörungstheorie ist nicht zu verachten! Und wer sagt denn, dass nur Ferrari in die Trickkiste greifen kann? ;)


10:59 Uhr

11:01 Uhr

In Silverstones geht es noch weiter

Wo vor drei Tagen eigentlich ein Schlussstrich unter den anstrengenden "Triple-Header" gezogen wurden, sind noch drei Teams für Pirelli im Einsatz. Wir haben gestern schon berichtet, wie fleißig man bei Haas mit Romain Grosjean, bei Red Bull mit Sebastien Buemi und bei Williams mit Robert Kubica noch Runden dreht (252 insgesamt am Dienstag). Auch heute erwarten uns noch ein paar Updates von der Strecke - und ein gewisser Max Verstappen.


11:28 Uhr

11:29 Uhr

Auf den Hund gekommen

Wir alle kennen und lieben die Geschichten von Hamilton uns seinen Vierbeinern Roscoe und Coco. Erst neulich hat der Weltmeister wieder sehr emotional darüber gesprochen. Das kannst Du hier nachlesen. Vielleicht gehört die Hundebeziehung ja sogar zu Hamiltons Erfolgsrezept. Unter seinen Kollegen finden sich jedenfalls neuerdings immer mehr Nachahmer ...

Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Ferrari-Testfahrten in Fiorano
Ferrari-Testfahrten in Fiorano
Sergio Perez: Erster Auftritt für Red Bull
Sergio Perez: Erster Auftritt für Red Bull

Red-Bull-Junioren in der Formel 1
Red-Bull-Junioren in der Formel 1

Zehn Formel-1-Rekorde, die in der Saison 2021 fallen könnten
Zehn Formel-1-Rekorde, die in der Saison 2021 fallen könnten

Alpine zeigt erste Lackierung für die Formel 1 2021
Alpine zeigt erste Lackierung für die Formel 1 2021
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE
Tickets

Formel-1-Quiz

Ausgerechnet bei welchem Rennen konnten sich beide McLaren-Piloten 1983 nicht qualifizieren?

Top-Motorsport-News

Frijns und WRT präsentieren LMP2-Projekt: Was bedeutet das für die DTM?
DTM - Frijns und WRT präsentieren LMP2-Projekt: Was bedeutet das für die DTM?

WRC Rallye Monte Carlo 2021: Catering-Chef fälscht Corona-Testergebnisse!
WRC - WRC Rallye Monte Carlo 2021: Catering-Chef fälscht Corona-Testergebnisse!

"Schwierigste Entscheidung meines Lebens" -  Camier kommentiert Rücktritt
WSBK - "Schwierigste Entscheidung meines Lebens" - Camier kommentiert Rücktritt

VLN/NLS 2021: Ausschreibung nicht mehr zwei-, sondern dreiteilig
VLN - VLN/NLS 2021: Ausschreibung nicht mehr zwei-, sondern dreiteilig
Formel 1 App

Folge Formel1.de