• 20. Juni 2023 · 15:57 Uhr

FIA-Umweltzertifizierung: Alle Formel-1-Teams mit drei Sternen ausgezeichnet

Alle Formel-1-Teams sind mit der höchsten Auszeichnung des FIA-Umweltzertifikats bedacht worden: Auch die Formel 1 selbst hat ihre drei Sterne behalten

(Motorsport-Total.com) - Die Formel 1 ist die erste Motorsport-Meisterschaft, bei der alle Teams die Drei-Sterne-Umweltzertifizierung der FIA erhalten haben, die höchste Stufe der Anerkennung für ökologische Nachhaltigkeit durch den Dachverband des Sports.

Foto zur News: FIA-Umweltzertifizierung: Alle Formel-1-Teams mit drei Sternen ausgezeichnet

Alle Teams erhalten die höchste Auszeichnung von drei Sternen Zoom Download

Auch die Formel 1 selbst, die sich zum Ziel gesetzt hat, 2030 CO2-neutral zu sein, hat ihre eigene Drei-Sterne-Umweltzertifizierung erneuert. Zudem besitzen auch Reifenhersteller Pirelli sowie mehrere Rennveranstalter und Rennstrecken wie Italien, Spanien, Belgien, Österreich und Abu Dhabi die höchste Zertifizierung.

"Dass unsere gesamte Meisterschaft sowie viele unserer Partner und Promoter diesen Meilenstein erreicht haben, ist ein bedeutender Moment, der das anhaltende Engagement der gesamten Formel-1-Gemeinschaft für Veränderungen zur Erreichung unserer Nachhaltigkeitsziele zeigt", sagt Formel-1-Boss Stefano Domenicali.

"Natürlich gibt es noch viel zu tun, aber wir sind entschlossen, unsere Ziele zu erreichen, weiterhin nachhaltig zu innovieren und ein positives Beispiel für die Motorsportgemeinschaft und darüber hinaus zu geben", so der Italiener.

Das FIA-Umweltakkreditierungsprogramm wurde 2011 ins Leben gerufen, um die Motorsportbranche bei der Bewertung und Verbesserung ihrer Umweltleistung zu unterstützen. Es misst die Leistung in einer Reihe von 17 Kriterien, die von Energieverbrauch und Lieferkettenmanagement bis hin zu Verkehrsplanung, Lärmminderung und Kohlenstoffemissionen reichen.

Zum ersten Mal erhielt die Formel 1 die Drei-Sterne-Akkreditierung im Jahr 2020.


Kanada: Die große Formel-1-Analyse

Video wird geladen…

In unserer F1-Show fassen wir die Highlights zusammen, analysieren die News aus dem Paddock und versuchen, diese sinnvoll zu interpretieren. Weitere Formel-1-Videos

"An der Spitze des Motorsports ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Formel 1 die höchsten Standards für ökologische Nachhaltigkeit setzt, und die Erneuerung der FIA-Drei-Sterne-Umweltakkreditierung ist eine Anerkennung dafür, dass die Meisterschaft bei der Erreichung ihrer Ziele weiterhin die besten Praktiken in den Vordergrund stellt und erreicht", betont Felipe Calderon, der Präsident der FIA-Kommission für Umwelt und Nachhaltigkeit.

"Innerhalb des F1-Ökosystems verfügen nun alle zehn Teams über diese höchste Akkreditierungsstufe, ebenso wie eine wachsende Zahl von offiziellen Zulieferern, Rennveranstaltern und Rennstrecken - dies zeigt deutlich, dass wir uns in die richtige Richtung bewegen, aber wir können und müssen alle noch mehr tun."

"Ich gratuliere der Formel 1 zu ihrer kontinuierlichen Arbeit und ihren Erfolgen auf ihrem Weg, bis 2030 eine kohlenstofffreie Organisation zu werden", so Calderon.

Aktuelles Top-Video
Foto zur News: Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?

McLaren hat das schnellste Auto in der Formel 1 und holt nach dem Doppelsieg...

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: Alle Formel-1-Debütsieger beim Ungarn-Grand-Prix
Alle Formel-1-Debütsieger beim Ungarn-Grand-Prix
Foto zur News: Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen

Foto zur News: Die letzten 20 Siegfahrer der Formel 1
Die letzten 20 Siegfahrer der Formel 1

Foto zur News: Budapest: Die Fahrernoten von Marc Surer und der Redaktion
Budapest: Die Fahrernoten von Marc Surer und der Redaktion

Foto zur News: Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Die 20 letzten Debütsieger in der Formel 1
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!

Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Top-Motorsport-News
Foto zur News: "Fährt vorbei wie ein Verrückter": Ging Preining bei Aufholjagd zu weit?
DTM - "Fährt vorbei wie ein Verrückter": Ging Preining bei Aufholjagd zu weit?

Foto zur News: Peugeot 9X8 endlich zuverlässig: Fokus jetzt voll auf Tempo
WEC - Peugeot 9X8 endlich zuverlässig: Fokus jetzt voll auf Tempo

Foto zur News: "Die Kunst eines Weltmeisters": Kalle Rovanperä trotzt allen Widrigkeiten
WRC - "Die Kunst eines Weltmeisters": Kalle Rovanperä trotzt allen Widrigkeiten

Foto zur News: "Ein dummer Sturz" - Warum Bautista bereits vor dem Start im Kies landete
WSBK - "Ein dummer Sturz" - Warum Bautista bereits vor dem Start im Kies landete
f1 live erleben: hier gibt's tickets
Belgien
Spa-Francorchamps
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Niederlande
Zandvoort
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Italien
Monza
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Formel1.de auf YouTube