• 26. November 2018 · 11:41 Uhr

Dank cleverem Trick: Mercedes mit Testvorteil für 2019?

Weil Mercedes mit einem cleveren Trick die Regeln ausgenutzt hat, haben sie für die Testfahrten in Abu Dhabi einen Vorteil herausgeholt

(Motorsport-Total.com) - Dank eines cleveren Tricks könnte sich Mercedes im Hinblick auf die anstehenden Testfahrten in Abu Dhabi einen Vorteil verschafft haben. In dieser Woche werden die Teams auf dem Yas Marina Circuit zwei Tage lang die Möglichkeit haben, die neuen Reifenkonstruktionen und -mischungen von Pirelli für 2019 zu testen.

Mercedes

Mercedes darf die Sensoren am Ende des Unterbodens beim Test nutzen Zoom Download

Was sie dabei nicht testen können, sind weitere Entwicklungen für die kommende Saison. Weil alle Teams mit einem Standard-Auto fahren müssen, das keine Teile enthalten darf, die noch nicht im Rennen eingesetzt wurden, ist ein Einsatz der neuen Frontflügel etwa nicht möglich. Die Regel verhindert auch, dass Teams mit zusätzlichen Messsensoren fahren, um zusätzliche Aerodynamik-Daten zu erhalten.

Mercedes hat diese Regel jedoch geschickt umgangen und beim Großen Preis von Abu Dhabi einige Sensoren an Lewis Hamiltons Auto befestigt, mit denen er das Rennen bestritten hat. Damit dürfen die Silberpfeile die Messinstrumente auch während des Tests am Fahrzeug haben, was ihnen einen kleinen Vorteil verschaffen könnte.

Die Sensoren sind am hinteren Unterboden vor den Hinterrädern verbaut und sollen dort den Luftstrom messen, der um die Seitenkästen kommt. Die Hinterreifen sind ein großer Einfluss für Turbulenzen in diesem Bereich, und die Sensoren könnten gute Hinweise auf den Einfluss der neuen Regeln ab 2019 liefern, speziell was die Reifenverformung angeht.

Fotos & Fotostrecken

Charles Leclerc: Von Bianchis Kartbahn zu Ferrari
Charles Leclerc: Von Bianchis Kartbahn zu Ferrari
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre

Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße

Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta
Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Panis: Rene Binder soll in der ELMS "um Siege kämpfen"
WEC - Panis: Rene Binder soll in der ELMS "um Siege kämpfen"

24h 1992: Als Joachim Winkelhock Zigaretten vom Streckenposten schnorrte
NR24 - 24h 1992: Als Joachim Winkelhock Zigaretten vom Streckenposten schnorrte

Rick Hendrick: Jeff Gordon übernimmt, wenn ich zurücktrete
NASCAR - Rick Hendrick: Jeff Gordon übernimmt, wenn ich zurücktrete

Porsche 911 (992) 2019:  Bilder & Infos zu Technik, Motoren, Preise
Auto - Porsche 911 (992) 2019: Bilder & Infos zu Technik, Motoren, Preise

Die aktuelle Umfrage

Videos

Toro Rosso: Alexander Albon stellt sich vor
Toro Rosso: Alexander Albon stellt sich vor
McLaren: "Zeit, den Aufschwung zu starten"
McLaren: "Zeit, den Aufschwung zu starten"

Falsche Entscheidung von Ferrari?
Falsche Entscheidung von Ferrari?

Zak Brown: Kampf Mercedes vs. Ferrari geht weiter
Zak Brown: Kampf Mercedes vs. Ferrari geht weiter

Folge Formel1.de

// //