Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: FIA-Präsident Bin Sulayem tritt bei der Formel 1 kürzer

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Formel 1 "für immer" in Las Vegas? +++ Bin Sulayem: Weg vom Tagesgeschäft F1 +++ Keine Formel-1-Pläne von Cosworth +++

13:02 Uhr

FIA-Präsident: Weg vom Tagesgeschäft Formel 1

FIA-Präsident Mohammed bin Sulayem hatte in den vergangenen Wochen immer wieder mit starken Aussagen in Richtung Formel 1 aufhorchen lassen und sich dabei nicht unbedingt Freunde gemacht. In dieser Woche hat er die Teams informiert, dass er sich aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen hat und dieses Formelsport-Leiter Nikolas Tombazis überlassen wird. Dieser wird auch die zentrale Anlaufstelle für die Teams sein.

Die FIA hatte erst vor kurzen eine neue Führungsstruktur verkündet. Der Rückzug Bin Sulayems sei dabei schon lange geplant gewesen, wie ein Sprecher mitteilt.

"Das Manifest des Präsidenten hat diesen Plan klar dargelegt, bevor er gewählt wurde", teilt dieser mit. "Er versprach 'die Ernennung eines FIA-CEO, um einen integrierten und abgestimmten Betrieb zu gewährleisten', sowie die 'Einführung eines überarbeiteten Governance-Rahmens' unter 'einem Führungsteam, das sich auf Transparenz, Demokratie und Wachstum konzentriert'".

"Diese Ziele sowie die Ankündigung der neuen Struktur der Einzelsitzer-Abteilung sind seit Beginn der Präsidentschaft geplant worden."

Mohammed bin Sulayem Sebastian Vettel Aston Martin Aston Martin F1 ~Mohammed bin Sulayem und Sebastian Vettel (Aston Martin) ~

  Zoom Download

15:34 Uhr

Ticker macht zu

Mit Bewegtbildern von Aston Martin verabschieden wir uns für heute aus dem Ticker. Morgen meldet sich an dieser Stelle wieder mein Kollege Ruben Zimmermann. Norman Fischer wünscht derweil noch einen angenehmen Resttag. Ciao!


15:00 Uhr

Bin Sulayem vs. die Formel 1

Womit hat Mohammed bin Sulayem eigentlich die Formel 1 so verärgert? Bei diesem Thema kann ich euch das Video "Kevins Kaffeepause" empfehlen, bei dem Kevin Scheuren die Beziehung zwischen dem FIA-Präsidenten und der Formel 1 kommentiert hat.

Er geht dabei auf die derzeitigen Probleme ein und befürchtet auch, dass Ben Sulayem am Ende als Verlierer rausgehen könnte. Den Rückzug vom Alltagsgeschäft kann aber natürlich jeder interpretieren, wie er möchte.


Kevins Kaffeepause: F1 und FIA vor der Spaltung?

Video wird geladen…

Mohammed Ben Sulayem will ein starker FIA-Präsident sein und zeigt sich öffentlich auch hart gegen das Premium-Produkt F1. Ist das der richtige Weg? Weitere Formel-1-Videos


14:07 Uhr

Die Formel-1-Autos 2023

Wer sich die Zeit bis zu den nächsten Launches vertreiben möchte, der kann sich noch einmal alle gezeigten Fahrzeuge der bisherigen Präsentationen anschauen.


Fotostrecke: Die Formel-1-Autos 2023


13:32 Uhr

Carlos Sainz: Vorbereitung ist alles

In der kommenden Woche wird Ferrari den neuen SF-23 für die Formel-1-Saison vorstellen. Ein bisschen mehr Zeit zum Fitwerden hat Carlos Sainz aber noch. Trotzdem geben natürlich alle Fahrer derzeit Vollgas.


12:22 Uhr

Neuer Helm für Guanyu Zhou

Guanyu Zhou hat seinen neuen Helm für die Formel-1-Saison 2023 gezeigt. Dieser weist deutlich mehr Lila auf als noch im vergangenen Jahr und besitzt gelbe Akzente. Achja: Ein Hinweis zum chinesichen Jahr des Hasen darf natürlich auch nicht fehlen!


11:58 Uhr

Aston Martin beim Reifentest

Lance Stroll sitzt heute am Steuer des AMR22, mit dem Aston Martin derzeit in Jerez einen Reifentest für Pirelli abhält. Bereits gestern war Fernando Alonso ins Auto gestiegen.


11:38 Uhr

Neuer Partner für McLaren

McLaren hat eine neue Partnerschaft mit DP World an, einem führenden Anbieter von intelligenter End-to-End-Logistik, ab 2023 angekündigt. Das Logo des Unternehmens wird auf dem Auto und auf den Fahreroveralls zu sehen sein.

"Wir freuen uns sehr, DP World in der McLaren-Familie willkommen zu heißen", sagt Geschäftsführer Zak Brown. "Die Logistik ist eine große Herausforderung in einem globalen Sport wie der Formel 1. Die intelligenten Lösungen von DP World werden uns dabei helfen, die Effizienz unseres Partner- und Lieferkettennetzwerks zu verbessern und so zur Leistung auf und neben der Strecke beizutragen."


11:07 Uhr

Schöne Torte

Pierre Gasly hat gestern seinen 27. Geburtstag gefeiert. Beim Anblick der Torte werden wir schon etwas neidisch ;)

Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz
Monaco Grand Prix 2024 Formel-1 Tickets kaufen

Aktuelles Top-Video

Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?
Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?

Mick Schumacher versucht sich 2024 an dem Autorennen, das sein Vater Michael...

Anzeige motor1.com

Fotos & Fotostrecken

Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
3. Tag

Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024

Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
2. Tag

Die wichtigsten Fakten zum 1. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 1. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Anzeige InsideEVs
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wer fuhr die meisten Rennen, ohne jemals auf das Podium gekommen zu sein?

Top-Motorsport-News

Alpine A424 (WEC 2024) offiziell vorgestellt: Das sagt Mick Schumacher
WEC - Alpine A424 (WEC 2024) offiziell vorgestellt: Das sagt Mick Schumacher

WSBK 2024: Honda zeigt die Farben der Fireblade für Lecuona und Vierge
WSBK - WSBK 2024: Honda zeigt die Farben der Fireblade für Lecuona und Vierge

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2

12h Nürburgring R1: racing one holt Ferrari-Pole bei NLS6
VLN - 12h Nürburgring R1: racing one holt Ferrari-Pole bei NLS6
Formel 1 App

Folge Formel1.de