• 11. Juni 2020 · 18:18 Uhr

Pirelli legt fest: Unterschiedliche Reifenmischungen für Silverstone-Rennen

Das zweite Silverstone-Rennen wird mit einer anderen Reifenauswahl als das erste Rennen bestritten - In Spielberg werden zweimal die gleichen Mischungen gefahren

(Motorsport-Total.com) - Pirelli hat die Reifenzuteilungen für die acht feststehenden Europarennen der Formel 1 verkündet. Am auffälligsten ist dabei, dass der Reifenhersteller für die beiden Läufe in Silverstone jeweils eine unterschiedliche Zuteilung gewählt hat, um die Wochenenden auf derselben Strecke etwas abwechslungsreicher zu gestalten.

Lewis Hamilton

Pirelli sorgt im zweiten Silverstone-Rennen für Abwechslung Zoom Download

Für den ersten Lauf in Großbritannien hat Pirelli die härtesten Mischungen C1, C2 und C3 ausgesucht, beim Grand Prix zum 70-jährigen Jubiläum eine Woche später sind die Mischungen eine Stufe weicher: C2, C3 und C4.

Auch für die beiden Auftaktrennen in Österreich wäre ein solches Szenario denkbar gewesen, doch dort verzichtet Pirelli auf unterschiedliche Mischungen und verteilt zweimal die gleiche Auswahl an die Teams: C2, C3 und C4.

Das ganz große Risiko gehen die Italiener mit ihrer Auswahl nicht ein, denn der weichste Reifen C5 wird bei keinem Rennen zum Einsatz kommen - allerdings war das auch bei keinem der Grands Prix im Vorjahr der Fall. In Spa-Francorchamps und beim zweiten Silverstone-Rennen liegt man zumindest einen Grad weicher als 2019.

Somit wird beim ersten Silverstone-Rennen und in Barcelona mit der härtesten Auswahl gefahren, bei allen anderen mit C2 bis C4.

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Rosberg: Rücktritt war eigentlich später geplant!
Rosberg: Rücktritt war eigentlich später geplant!

Erst Hamilton geschlagen, fünf Tage später zurückgetreten: Das Ende von Nico...

Fotos & Fotostrecken

McLarens Vorgänger: Sonderlackierungen in der Formel 1
McLarens Vorgänger: Sonderlackierungen in der Formel 1
Gulf-Lackierung von McLaren für Monaco 2021
Gulf-Lackierung von McLaren für Monaco 2021

Alfa-Romeo-Test in Barcelona: Die Radkappen sind wieder da
Alfa-Romeo-Test in Barcelona: Die Radkappen sind wieder da

1950-2021: Ferrari-Farben im Wandel
1950-2021: Ferrari-Farben im Wandel

Barcelona: Fahrernoten der Redaktion
Barcelona: Fahrernoten der Redaktion
Tickets
Formel1.de auf YouTube

Top-Motorsport-News

Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"
DTM - Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"

WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst
WEC - WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst

M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen
WRC - M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen

Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
VLN - Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
Formel 1 App

Folge Formel1.de