Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: War die Kanada-Entscheidung das kleinere Übel?

Der Formel-1-Live-Ticker zum Nachlesen: Wieso eine Regeländerung nichts brächte +++ Was Mercedes beim Hamilton-Problem stresste +++ Erinnerung an Lauda +++

17:52 Uhr

Der Williams mit Eigenleben

Eines muss man dem Krisenteam ja lassen: Sie hatten bisher noch keinen Ausfall im Rennen. Im Kanada hatten sie das aber wohl mal wieder einem erfahrenen Robert Kubica zu verdanken. Denn der beschreibt, dass sein Auto beim Bremsen selbst eingelenkt habe. Dementsprechend schwierig sei es gewesen, es auf der Strecke zu halten. Kubica merkt an, dass es dagegen leider kein "Zaubermittel" gebe.

Robert Kubica Williams ROKiT Williams Racing F1 ~Robert Kubica (Williams) ~

  Zoom Download


17:23 Uhr

Das hört sich doch schon gut an

Erst einmal ist aber das Heimspiel von Renault in der kommenden Woche an der Reihe. Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg scheinen kulturell schon bestens vorbereitet ...


16:59 Uhr

Red Bull geht auf ?-sterreich-Tour

Am 30. Juni findet das Heimspiel des Topteams statt. Aber wer sich in unserem Nachbarland aufhält, bekommt in den kommenden Tagen vielleicht schon einen Vorgeschmack. Schon morgen geht es auf dem Wiener Karlsplatz los. Weitere Stationen sind die Linzer
Sandburg am Freitag, der Europark in Salzburg am Samstag und Innsbruck am Sonntag. Am Montag endet die Tour im Klagenfurter Strandbad.

In einer Pressemitteilung heißt es romantisch: "So soll sich das Rennpaket rund um die neue Honda-Antriebseinheit akklimatisieren und für das Team-Highlight des Jahres optimal vorbereitet sein." Wer auf den RB15 trifft, soll die Chance bekommen, Ticket für den Grand Prix zu gewinnen.

 ~~

  Zoom Download


16:33 Uhr

Alles halb so wild?

Schreibt es euch gerne weiter von der Seele! Wir sind echt beeindruckt, wie viele Zuschriften wir zur Vettel Strafe bekommen. Dabei kramen viele von euch auch zahlreiche frühere Rennszenen heraus oder bringen konkrete Verbesserungsvorschläge, mit denen wir einen eigenen Ticker füllen könnten! Seht es uns also bitte nach, wenn wir nicht alles veröffentlichen können.

Uns erreichen aber auch Kommentare, die der Diskussion den Wind aus den Segeln nehmen wollen. User Joschi schreibt zum Beispiel: "Ich habe jetzt so viel gelesen von wegen die Formel 1 sei langweilig und dass aufgehört wird Formel 1 zu gucken. Typische "Früher war alles besser"-Mentalität. Mein Vater verfolgt die Formel 1 schon seit 30 Jahren. Er sagt, die Leute haben schon immer gemeckert und würden auch in Zukunft meckern. Egal was geändert wird. Er empfindet die Strafe als hart, aber in Ordnung. WM entscheidend ist sie eh nicht."

User Marcel fände es außerdem gar nicht so wild, wenn man auf Rennentscheidungen etwas länger warten müsste: "Wenn ein Fahrer mit einem nicht regelkonformen Auto einen Grand Prix gewinnt steht er wahrscheinlich erstmal als Sieger fest, bis die Regelhüter an seinem Auto etwas finden, das eine Disqualifikation nach sich zieht. Das Ergebnis bei Überfahren der Ziellinie ist also so oder so unter Vorbehalt. ... Mit dieser Herangehensweise wird dann auch niemand benachteiligt. Das wäre dann auch im Sinne des Sports"


16:19 Uhr

Gewogen und abgewogen

User Jörg hat über unser Kontaktformular in Frage gestellt gestellt, ob sich Sebastian Vettel nach dem Rennen am Sonntag an die Regeln gehalten oder wegen einiger Verstöße nicht auch doch hätte disqualifiziert werden müssen. Dazu sei gesagt, dass er seinen Ferrari im Prinzip ordnungsgemäß im Parc Ferme abgestellt hat - nur eben nicht in den Bereich für die Top-3. Er war auch durchaus auch noch beim Wiegen, bevor er ins Fahrerlager abgerauscht ist.

Und im sportlichen Reglement - das habe ich eben noch einmal gecheckt - steht nicht ausdrücklich drin, dass man an den TV-Interviews VOR dem Podium teilnehmen muss. Die Verpflichtung gilt nur mit Beginn der Podiumszeremonie.


15:43 Uhr

Kann ihn mal jemand in den Arm nehmen

Bei der noch etwas schüchternen Art von Toro-Rosso-Rookie Alex Albon kann man ja kaum anders, als Mitleid zu empfinden. Dabei war es sein erstes Rennen, in dem er nicht die Zielflagge gesehen hat und erst das vierte von Sieben ohne Punkte. Darauf könnte man sauer sein - oder es wie Albon nehmen und über Frontflüge-Abrasierer Giovinazzi flüstern: "Ich glaube, er hat mich vielleicht gesehen..."


Toro-Rosso-Analyse: Albon über Montreal

  Weitere Formel-1-Videos


15:06 Uhr

Da wird der stärkste Basketballer schwach ...

Es scheint jedenfalls nicht gerade so, als ob Jimmy Butler großen Vertrauen in die Fahrkünste von Lando Norris zu haben :D


14:49 Uhr

Bottas wacht auf

Wo war eigentlich der neue Valtteri Bottas in Montreal? "Ich kann mir nicht viele dieser Wochenenden erlauben, wenn ich noch weiter um den Titel mitfahren möchte", räumt der Mercedes-Pilot nach Kanada ein. "Vielleicht war es auch noch einmal ein kleiner Weckruf. Davon kann man am Ende nur lernen."

Valtteri Bottas Daniel Ricciardo  ~Valtteri Bottas (Mercedes) und Daniel Ricciardo (Renault) ~

  Zoom Download

Fotos & Fotostrecken

Frankreich: Fahrernoten der Redaktion
Frankreich: Fahrernoten der Redaktion
Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Sonntag

Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Samstag

Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Freitag

Unter der Haube: Diese Formel-1-Fahrer haben sich getraut
Unter der Haube: Diese Formel-1-Fahrer haben sich getraut

Formel-1-Quiz

Welches ist das Team mit den meisten Doppelsiegen in der Formel 1?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Dillmann: ByKolles war für die 24h von Le Mans "nicht bereit"
WEC - Dillmann: ByKolles war für die 24h von Le Mans "nicht bereit"

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Skoda Octavia Combi (2019): Erlkönig zeigt sich mit weniger Tarnung
Auto - Skoda Octavia Combi (2019): Erlkönig zeigt sich mit weniger Tarnung

Die aktuelle Umfrage

Videos

GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg
GP Frankreich: Analyse mit Nico Rosberg
Nico Rosberg in Le Castellet: Vettel unter Druck
Nico Rosberg in Le Castellet: Vettel unter Druck

Aus dem Archiv: Schumacher testet den Ferrari Enzo
Aus dem Archiv: Schumacher testet den Ferrari Enzo

Ferraris Aero-Updates für Frankreich
Ferraris Aero-Updates für Frankreich

Folge Formel1.de

// //