Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Vettel sigt +++ Zielflagge zu früh gezeigt +++ Alonso: Ausfall im 300. Rennen +++ Frühe Safety-Car-Phase nach Hartley-Crash +++

00:57 Uhr

Und es ist noch lange nicht Schluss!

Auch wenn die Augen hierzulande schon schwer werden... in Kanada ist es ja gerade mal 19 Uhr! Meine Kollegen sitzen auch noch an spannenden Rennanalysen und in ein paar Stunden knüpft die Frühschicht nahtlos an die Nachberichte an. Du kannst Dich also noch auf etwas freuen. Auch getickert wird an diesem bereits angebrochenen Montag noch weiter. Aber jetzt gehen wir erst einmal in den Ruhemodus. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und gute Nacht!


00:51 Uhr

Reifengeflüster


00:50 Uhr

00:42 Uhr

Alonso gibt noch nicht auf

"Das war definitiv frustrierend und enttäuschend", sagt er über sein Ausscheiden im 300. Rennen. "Wir waren an diesem Wochenende konkurrenzfähig, haben Überholen können und waren nach dem Neustart schon in den Punkten." Daran, jetzt da Handtuch zu werfen, denkt er aber noch nicht.

Auf die Frage, ob er im kommenden Jahr noch Formel 1 fährt, sagt er: "Das hoffe ich doch. "Wir müssen aber unbedingt noch mehr Performance aus dem Auto holen. Wir müssen konkurrenzfähiger und zuverlässiger werden. Zu beginn des Jahres haben wir viele Punkte geholt und jetzt die Ausfälle. Mal sehen, wie es in den kommenden Monaten läuft."

Fernando Alonso McLaren McLaren F1 Team F1 ~Fernando Alonso (McLaren) ~

  Zoom Download


00:29 Uhr

"Der aufregendste Teil war der Start"

So beschreibt Valtteri Bottas sein Rennen. "Ich habe versucht, meinen zweiten Platz so hart wie möglich zu verteidigen. Es war cooles Racing mit Max in Kurve 1 und 2. Ich bin glücklich, dass ich vor ihm geblieben bin. Danach haben wir einfach versucht, Sebastian unter Druck zu setzen. Das ist uns aber nicht gelungen, weil wir nicht genügend Pace hatten. Im zweiten Stint hatten wir kurz vor dem Ende ein paar Probleme mit dem Benzin. Ich musste in den letzten Runden enorm sparen, von daher kam Max so nah ran."


00:05 Uhr

Rosberg wirbt Riccardo an

Der ehemalige Mercedes-Pilot lässt es sich nicht nehmen, Riccardo nach seinen Zukunftsplänen zu fragen.
Rosberg: "Gab es in letzter Zeit irgendwelche Gespräche mit Toto, von denen wir wissen sollten?"
Riccardo: "Wir haben mal über Boeuf Stroganoff geredet. Das hört sich nach einem guten Gericht an!"
Rosberg: "Bei Mercedes machen sie ein sehr gutes - das beste im Fahrerlager! Also, wenn du das magst ..."


23:42 Uhr

Hülkenberg bedankt sich

Vettel gibt aber zu bedenken, dass die Flaggen-Panne auch Probleme hätte bereiten können. "Zum Glück haben wir den Funk und unseren Rundenzähler im Auto", sagt er. "Ansonsten bremst man in so einer Situation ab und hofft, dass die anderen es auch tun. Ich hatte außerdem Angst, dass die Zuschauer schon auf die Strecke laufen könnten, während einige noch Vollgas unterwegs sind."


23:41 Uhr

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix der Steiermark
Grand Prix der Steiermark
Technik
Grand Prix der Steiermark
Grand Prix der Steiermark
Pre-Events

Formel-1-Champions, die ein Comeback wagten
Formel-1-Champions, die ein Comeback wagten

Sport und Talk am Red-Bull-Ring
Sport und Talk am Red-Bull-Ring

Grand Prix von Österreich
Grand Prix von Österreich
Sonntag
Tickets
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE

Formel-1-Quiz

Für welches Team bestritt Ayrton Senna seine ersten Formel-1-Rennen?

Top-Motorsport-News

"Eng mit Formel 1 kooperiert": Wer hinter dem DTM-Hygienekonzept steckt
DTM - "Eng mit Formel 1 kooperiert": Wer hinter dem DTM-Hygienekonzept steckt

Neues AvD-Förderprogramm als Chance für Rallye-Nachwuchs
DRM - Neues AvD-Förderprogramm als Chance für Rallye-Nachwuchs

Yamaha beim Barcelona-Test: Viele neue Teile, schwerer Sturz von Razgatlioglu
WSBK - Yamaha beim Barcelona-Test: Viele neue Teile, schwerer Sturz von Razgatlioglu

Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
VLN - Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
Formel 1 App

Folge Formel1.de