Race of Champions 2017 live

So lief der Nations-Cup des Race of Champions 2017

Alles Wichtige aus Miami: +++ Sebastian Vettel bezwingt NASCAR-Brüder Busch im Finale +++ Halbfinale endet mit Fehlstart-Eklat +++ Briten blamieren sich +++

21:10 Uhr

"Rest der Welt" schlägt die USA

Das Duell der Erdteile endet mit 8:7 für die Piloten aus Europa, Südamerika und Kanada. Im Finale lässt Ex-Rallye-Weltmeister Petter Solberg dem früheren Formel-1-Piloten Scott Speed keine Chance - im Rallyeauto!


20:50 Uhr

Sebastian Vettel erstmals geschlagen!

Im RoC-Buggy lässt der Formel-1-Star Alexander Rossi keine Chance, wird dann aber von Travis Pastrana bei seinem zehnten Auftritt des Tages gestoppt. Im entscheidenden Duell leistet sich der Motocrosser jedoch einen Fehlstart und Vettel ist der 2:1-Gesamtsieger.


20:32 Uhr

Nachschlag: USA gegen den Rest der Welt

In einer Serie von Rennen treten die US-amerikanischen Piloten jetzt gegen die internationale Konkurrenz an. Dabei werden ständig Fahrer und Autos getauscht.


19:58 Uhr

Sebastian Vettel jubelt und trauert: "Vermisse Michael Schumacher"

Nach seinem Sieg sagt Sebastian Vettel: "Heute lief es besser als am gestrigen Tag (als er in der Vorrunde ausschied, Anm. d. Red.). Schade, dass Pascal nicht dabei war. Ich hätte es auch liebend gerne, dass Michael hier wäre. Wir vermissen ihn alle, jeder Fahrer. Er ist auf der Strecke und neben der Strecke kaum zu schlagen. Ich war klug genug, ihm zuzuhören, als er mir etwas beigebracht hat."


19:52 Uhr

Finale, 2. Lauf: Deutschland ist Nations-Cup-Champion!

Alleingang von Sebastian Vettel: Der Deutsche krönt sich und das "Team" zum Nations-Cup-Sieger des RoC. Im Rallyeauto ließ er Kyle Bush letztlich keine Chance. Glückwünsch!


19:46 Uhr

Finale, Lauf 1: Sebastian Vettel legt schon wieder vor

Im Ariel Atom lässt der Deutsche Kurt Bush für das Team USA NASCAR keine Chance. Mit über einer Sekunde Vorsprung markiert er das 1:0.


19:41 Uhr

Rennleiter erklärt: Rollender Start ist möglich

Kurt Bush soll einige Meter vor der roten Ampel gehalten haben, losgefahren sein und den Strich erst gekreuzt haben, als das Lichtzeichen auf Grün stand. Das ist nach den RoC-Regeln offenbar erlaubt. Wir kratzen uns am Kopf.


19:39 Uhr

2. Halbfinale: NASCAR-Piloten gewinnen Skandalduell mit 2:1

Im Duell der US-amerikanischen IndyCar-Piloten mit den NASCAR-Kollegen braucht es den dritten Lauf als Entscheidung. Letztlich setzt sich das Brüderpaar Bush gegen Indy500-Sieger Alexander Rossi und Ryan Hunter-Raey durch, auch wenn lange über einen vermeintlichen Fehlstart des NASCAR-Asses im entscheidenden Durchgang mit dem Veranstalter diskutiert wird - und das belegt die Wiederholung eindeutig. Jetzt geht's gegen Vettel, auch wenn Rossi es immer noch nicht fassen kann.

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm
"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm
Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV
Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV

FIA-Gala 2021 in Paris
FIA-Gala 2021 in Paris

Zum Mitraten: Die ursprünglichen Helmdesigns der Formel-1-Piloten 2021
Zum Mitraten: Die ursprünglichen Helmdesigns der Formel-1-Piloten 2021

Reifen- und Young-Driver-Test in Abu Dhabi
Reifen- und Young-Driver-Test in Abu Dhabi
Dienstag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wie nennen die aktuellen Formel-1-Piloten die Haftung der Reifen auf dem Asphalt?

Top-Motorsport-News

Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"
DTM - Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"

WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto
WEC - WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto

Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"
Dakar - Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"

"Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen
VLN - "Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de