Testfahrten in Jerez

Formel-1-Live-Ticker: Wochenbestzeit für Kimi Räikkönen

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Kimi Räikkönen fährt auf Shortrun schneller als Vettel +++ Lotus beendet Test vorzeitig +++

08:29 Uhr

Vierter und letzter Testtag in Jerez

Wie die Zeit vergeht! Wir melden uns live mit dem vierten Testtag in Jerez de la Frontera in Südspanien, und damit auch schon dem Abschluss der ersten Formel-1-Woche 2015. Dreimal lag Ferrari-Power voran: am Sonntag und Montag mit Sebastian Vettel im SF15-T, am Dienstag mit Felipe Nasr im Sauber-Chassis. Und wer liefert euch eigentlich die Informationen im Live-Ticker? Wir, das sind auch heute wieder die Reporter Sven Haidinger und Dieter Rencken sowie die Journalisten unseres Contentpartners Autosport (Haymarket) vor Ort in Jerez, die Fotografen unserer Fotoagenturen LAT, xpb.cc und pacepix.com, das Redaktionsteam zu Hause in Deutschland und ich selbst, Christian Nimmervoll, an den Tasten des Live-Tickers. Habt ihr besondere Wunsche, Feedback, Anregungen? Dann nutzt bitte dieses Kontaktformular oder schreibt mir via Twitter unter @MST_ChristianN.


08:40 Uhr

Wer fährt heute welches Auto?

So sieht der Plan aus:

Lewis Hamilton (Mercedes)
Daniil Kwjat (Red Bull)
Felipe Massa (Williams)
Kimi Räikkönen (Ferrari)
Jenson Button (McLaren)
Max Verstappen (Toro Rosso)
Romain Grosjean (Lotus)
Marcus Ericsson (Sauber)


08:50 Uhr

Trockene Bedingungen

Im Gegensatz zu gestern Vormittag ist es heute trocken. Und McLaren-Honda hofft, die 32 Runden von gestern noch einmal zu toppen. Der Motor ist jedenfalls gewechselt, schließlich war ein Wasserleck aufgetreten und hatte für das vorzeitige Ende von Fernando Alonso gesorgt. Auch Red Bull hatte Probleme mit dem (Renault-)Antrieb.


09:05 Uhr

Testbeginn

Romain Grosjean (Lotus), der heute seinen ersten Testtag dieses Jahres erlebt, und Jenson Button (McLaren) warten noch zu. Alle anderen gehen gleich mal für eine Installation-Lap auf die Strecke.


09:29 Uhr

Erste Rundenzeiten

Daniil Kwjat und Marcus Ericsson sind die ersten Fahrer mit einer Rundenzeit, aber noch ohne ernstzunehmendes Tempo. Bei McLaren-Honda hören wir zumindest Motorenlärm in der Box, aber auf der Strecke war das Auto noch nicht.


09:30 Uhr

Zeit fürs Chatten

Nico Rosberg sitzt heute nicht im Auto und hat daher Zeit, mit seinen Fans zu chatten. Wer daran teilnehmen will, sollte auf seinen Twitter-Account wechseln.


09:35 Uhr

Lewis & Nicole

Lewis Hamilton ist heute traurig, wenn man britischen Medienberichten, allen voran in der 'Sun', glauben darf. Denn angeblich ist seine Beziehung mit Nicole Scherzinger wieder mal "off" statt "on". Vorige Woche war noch zu lesen, er wolle Scherzinger zum zweiten Mal einen Heiratsantrag machen, jetzt heißt es, die beiden hätten sich getrennt, weil Lewis nicht heiraten will. Fest steht: Der Weltmeister war in den vergangenen Tagen in Interviews ungewöhnlich knapp angebunden. Kann schon was dran sein an den Gerüchten.


09:42 Uhr

McLaren-Honda rollt wieder

Daniil Kwjat führt mit einer Zeit von 1:37.195, also noch weit über dem Niveau der Vortage, vor Marcus Ericsson. Und Jenson Button mit dem McLaren-Honda ist nun auch unterwegs.

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein
"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein
Katar: Die Fahrernoten der Redaktion
Katar: Die Fahrernoten der Redaktion

F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung
F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung

F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
Samstag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Für welches Team bestritt Markus Winkelhock 2007 seinen einzigen Grand Prix?

Top-Motorsport-News

AF-Corse-Sportchef über DTM-Entdeckung Lawson: "Beim ersten Test sprachlos"
DTM - AF-Corse-Sportchef über DTM-Entdeckung Lawson: "Beim ersten Test sprachlos"

Internationale FIA-Lizenz bei der GT Winter Series erwerben
WEC - Internationale FIA-Lizenz bei der GT Winter Series erwerben

Spannendes Finale in Sachsen: Marijan Griebel ist Deutscher Rallye-Meister 2021
DRM - Spannendes Finale in Sachsen: Marijan Griebel ist Deutscher Rallye-Meister 2021

Nach KTM-internen Kollisionen: "Sollte thematisiert werden", findet Oliveira
MotoGP - Nach KTM-internen Kollisionen: "Sollte thematisiert werden", findet Oliveira
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de