• 29. November 2019 · 12:38 Uhr

Zak Brown: McLaren 2020 mit "ziemlich spezieller" Lackierung

McLaren-Geschäftsführer Zak Brown gibt einen kleinen Vorgeschmack auf die optische Gestaltung des 2020er-Boliden - Tabakkonzern erhöht Sponsorvolumen

(Motorsport-Total.com) - McLaren plant in der Formel-1-Saison 2020 mit einer "ziemlich speziellen" Lackierung an den Start zu gehen. Das hat Geschäftsführer Zak Brown in Abu Dhabi verraten. Hintergrund dazu ist die Verlängerung des Sponsorendeals mit der Tabakfirma British American Tobacco.

Laut Brown wird dieser Deal einen Einfluss auf die farbliche Gestaltung des McLaren haben. "Unser Chassisdesign, das wir erst im Februar gemeinsam mit dem Auto vorstellen werden, sieht ziemlich speziell aus. Ich denke, euch wird das Auto gefallen mit den verschiedenen Elementen von BAT auf dem Boliden."

Brown will aber noch nicht zu viel verraten. Nur so viel gibt er schon vorab zu Protokoll: "Ich denke, es wird sehr eindrucksvoll aussehen und auf der Strecke gut zu erkennen sein." Der US-Manager stellt aber auch klar, dass die historische Farbgebung in Papaya-Orange bleiben wird.

"BAT ist zwar unser größter Partner, wir werden die Farbe aber dennoch behalten. Das ist eine Art Hommage an die Geschichte von McLaren und unsere Farben." Nachdem das Team sich bereits 2015 von der Chrom-Lackierung verabschiedet hatte, kehrte man nach Ron Dennis' Ausstieg zu Orange zurück.


Fotostrecke: Designstudie: McLaren MCL34 in Weiß und Rot

Mit dieser Lackierung feierte der Teamgründer Bruce McLaren bereits in den 1960er-Jahren erste Erfolge im Rennsport. Daran will man sich auch 2020 zurückerinnern, dann mit BAT als Partner. Als Titelsponsor tritt die Tabakfirma jedoch nicht auf.

Kingsley Wheaton, BAT-Marketingchef, betont dies: "Wir haben keine Bestrebungen, Titelsponsor zu werden. Wir sind sehr glücklich damit, wo wir derzeit stehen." Er betont, dass es bei dieser neuartigen Form der Zusammenarbeit um Technologie und Innovation gehe.

BAT möchte mithilfe von McLaren die elektrischen Alternativen zu Zigaretten promoten. Daher wird die Firma ihr finanzielles Engagement 2020 auch erhöhen und auch das IndyCar-Projekt des Teams sponsern. Das größere Investment wird auch zu einer größeren Sichtbarkeit auf den Autos führen.

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

11 berühmte Rennen, bei denen man sich nicht an den Sieger erinnert
11 berühmte Rennen, bei denen man sich nicht an den Sieger erinnert
Top 10: Ereignisse aus den 2010er-Jahren, an die sich keiner erinnert
Top 10: Ereignisse aus den 2010er-Jahren, an die sich keiner erinnert

Die Top-10-Momente der Saison 2019
Die Top-10-Momente der Saison 2019

Gewinner und Verlierer: Formel-1-Teams im Vergleich 2018 /2019
Gewinner und Verlierer: Formel-1-Teams im Vergleich 2018 /2019

10 Formel-1-Rekorde, die 2020 gebrochen werden können
10 Formel-1-Rekorde, die 2020 gebrochen werden können
Tickets

Formel-1-Quiz

Wie wurde der bullig gebaute Ex-Formel-1-Pilot Froilan Gonzalez genannt?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

WEC und IMSA: Hypercars und LMDh bilden gemeinsame Topklasse
WEC - WEC und IMSA: Hypercars und LMDh bilden gemeinsame Topklasse

GetSpeed: Die neue SP9-Macht am Ring
VLN - GetSpeed: Die neue SP9-Macht am Ring

Vier statt ein Titelsponsor ab 2020: Neue NASCAR-Ära steht bevor
NASCAR - Vier statt ein Titelsponsor ab 2020: Neue NASCAR-Ära steht bevor

Audi S3 Sportback (2020): Erster Blick ins neue Cockpit
Auto - Audi S3 Sportback (2020): Erster Blick ins neue Cockpit

Die aktuelle Umfrage

Formel 1 App

Videos

Doppeldiffusor und Co.: Der dominante Brawn BGP001
Doppeldiffusor und Co.: Der dominante Brawn BGP001
Formel-1-Technik: Duell Ferrari vs. Mercedes 2019
Formel-1-Technik: Duell Ferrari vs. Mercedes 2019

Schumacher vs. Hamilton: Der große Vergleich
Schumacher vs. Hamilton: Der große Vergleich

Formel 1 2020: Die wichtigsten Regeländerungen
Formel 1 2020: Die wichtigsten Regeländerungen

Folge Formel1.de

// //