• 26. April 2019 · 13:35 Uhr

Mick Schumacher: Kein Einsatz beim Formel-1-Test in Barcelona

Mick Schumacher muss noch etwas auf seinen nächsten offiziellen Formel-1-Test warten - Beim kommenden Test in Barcelona wird Antonio Fuoco im Ferrari sitzen

(Motorsport-Total.com) - Mick Schumacher wird im Mai nicht zu seinem zweiten Einsatz im Formel-1-Ferrari kommen. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher wurde von der Scuderia nicht für den kommenden Test in Barcelona (14./15. Mai) nominiert. Stattdessen wird der 22-jährige Antonio Fuoco ins Steuer des SF90 greifen. Der zweite Testtag wird wohl an Charles Leclerc gehen.

Mick Schumacher

In Barcelona wird man Mick Schumacher nicht im Ferrari sehen Zoom Download

Beim vergangenen Test in Bahrain gab Schumacher sein Debüt im Ferrari und durfte am zweiten Testtag zudem für Alfa Romeo testen. Auch beim ehemaligen Sauber-Team ist in Barcelona allerdings kein Platz für den 20-Jährigen. Dort wird Callum Ilott zum Einsatz kommen. Schumacher soll sich stattdessen auf seine kommenden Aufgaben in der Formel 2 konzentrieren.

Die Formel-1-Teams sind per Reglement verpflichtet, zwei Testtage während der laufenden Saison mit einem Nachwuchsfahrer zu bestreiten, der zuvor maximal zwei Grand-Prix-Starts absolviert hat. In diese Kategorie fällt auch Fuoco, obwohl er im Mai bereits 23 wird und in der Vergangenheit bereits mehrfach für Ferrari getestet hat.

Schumacher hatte nach seinem Debüt in Bahrain viel Lob bekommen und zunächst offengelassen, wann er wieder in einem Formel-1-Auto sitzen wird.

Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz
Monaco Grand Prix 2024 Formel-1 Tickets kaufen
Anzeige motor1.com

Fotos & Fotostrecken

Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
3. Tag

Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024

Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
2. Tag

Die wichtigsten Fakten zum 1. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 1. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Anzeige InsideEVs
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wann wurde der Nürburgring eingeweiht?

Top-Motorsport-News

Alpine A424 (WEC 2024) offiziell vorgestellt: Das sagt Mick Schumacher
WEC - Alpine A424 (WEC 2024) offiziell vorgestellt: Das sagt Mick Schumacher

WSBK 2024: Honda zeigt die Farben der Fireblade für Lecuona und Vierge
WSBK - WSBK 2024: Honda zeigt die Farben der Fireblade für Lecuona und Vierge

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2

12h Nürburgring R1: racing one holt Ferrari-Pole bei NLS6
VLN - 12h Nürburgring R1: racing one holt Ferrari-Pole bei NLS6
Formel 1 App

Folge Formel1.de