• 02. März 2023 · 15:41 Uhr

Lance Stroll: So schlimm ist seine Verletzung wirklich

Endlich spricht Lance Stroll: Was wirklich operiert werden musste, warum nicht über seine Verletzung gesprochen wurde und wie fit er jetzt ist

(Motorsport-Total.com) - Lance Stroll kann also doch beim Auftakt der Formel-1-Saison 2023 fahren. Das hat sein Team Aston Martin am Donnerstagmorgen bekannt gegeben. Ein paar Stunden später stellte sich der 24-Jährige im Fahrerlager der Presse - und verriet dabei erstmals Details über seine Verletzung, aus der bis dahin ein großes Geheimnis gemacht wurde.

Lance Stroll

Lance Stroll war am Donnerstag in Bahrain wieder bei bester Laune Zoom Download

Dabei bestätigte er, was weitgehend akkurat berichtet wurde. Beim Fahrradunfall in Spanien hat er sich das rechte Handgelenk gebrochen und das linke ebenfalls verletzt. Am 20. Februar wurde er in Barcelona operiert, drei Tage später, am 23. Februar, der Gips entfernt. Danach begann direkt die Reha. Und: Stroll fährt jetzt mit ein paar Schrauben im Körper.

Am Mittwoch, kurz vor seinem Flug nach Bahrain, saß er in England erstmals im Simulator. Das habe sich "gut" angefühlt, sagt er, "was den Lenkeinschlag und meine Bewegungsmobilität betrifft. Wir haben den Lenkwiderstand sogar nach oben gedreht, aber es fühlte sich trotzdem gut an. Und wir haben auch Bodenwellen simuliert."

"Es hat sich angefühlt, als könne ich ganz normal fahren. Vielleicht etwas unangenehmer als sonst, aber da ist nichts, was mich vom Fahren abhalten würde, extreme Schmerzen oder so", betont Stroll. "Manchmal tut's halt ein bisschen weh. Aber wenn ich das Gefühl gehabt hätte, dass es ein Risiko ist, die Verletzung zu verschlimmern, würde ich nicht fahren."

Bis auf einen Tapeverband sind keine weiteren Vorkehrungen für das Rennwochenende geplant. Stroll: "Die Ärzte haben mir die Freigabe erteilt und sagen, dass ich fahren kann. Die ersten paar Tage waren hart, aber die letzten vier, fünf Tage wurde es von Tag zu Tag besser. Und ich habe immer noch 20 Stunden. Jede Stunde, jede Minute hilft."

Warum wurde so ein Geheimnis draus gemacht?

Bleibt die Frage: Warum hat Aston Martin so ein Geheimnis aus seiner Verletzung gemacht und keine Details über den Heilungsprozess verraten? Nur deswegen sind letztendlich Gerüchte entstanden, bis hin zu einem möglichen Comeback von Sebastian Vettel, die Teamchef Mike Krack sogar indirekt bestätigt hat, als er meinte, er habe tatsächlich mit Vettel telefoniert.

"Mit solchen Verletzungen ist es immer schwer zu sagen, wie lang es dauert", erklärt Stroll. "Es war letztendlich eine Privatsache. Es war viel los, mit der Operation, mit der Therapie. Ich hatte keine klare Antwort, wie lang die Genesung dauert wird. Ich war einzig und allein darauf fokussiert, hier in Bahrain zu fahren."

Das rechte Handgelenk von Lance Stroll, das am 20. Februar operiert wurde

Das rechte Handgelenk von Lance Stroll, das am 20. Februar operiert wurde Zoom Download

Die Wahrscheinlichkeit, dass Stroll nach den ersten Trainings am Freitag aufgeben muss und ab Samstag doch Ersatzpilot Felipe Drugovich fahren darf, ist offenbar gering. Aber: "Nichts ist zu 100 Prozent sicher", sagt Stroll. Dazu ist der audiovisuelle Kontext wichtig: Bei seiner Antwort hat der Kanadier ein selbstsicheres Grinsen im Gesicht.

Immerhin gilt Aston Martin nach den Wintertests als meistverbessertes Team. Stroll: "Fernando hat mir gesagt, dass er ein ziemlich gutes Gefühl hat. Klingt alles positiv. Er hat sich auf Anhieb wohlgefühlt." Dass er selbst wegen der Verletzung nicht testen konnte, bedauert er: "Es ist nie ideal, Fahrtage im Auto zu verpassen. Viele davon gibt's ja nicht. Aber das ist Geschichte."

Fotos & Fotostrecken

Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion
Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Samstag

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Freitag

Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000
Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Donnerstag

Folge Formel1.de

Videos

Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?

Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?
Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?

Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?
Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?

f1 live erleben: hier gibt's tickets

Saudi-Arabien
Dschidda
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Australien
Melbourne
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Japan
Suzuka
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Formel-1-Quiz

Was gab es am Nürburgring 2007 zwischen Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost und Pilot Scott Speed?

Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz