• 01. Dezember 2022 · 10:35 Uhr

Startnummer schon vergeben: Warum Logan Sargeant mit der 2 fährt

Logan Sargeant wird sein Formel-1-Debüt mit der Nummer 2 geben, wollte eigentlich aber eine andere Startnummer haben - Wie sieht es bei den anderen Piloten aus?

(Motorsport-Total.com) - Pech für Logan Sargeant: Der Rookie darf 2023 nicht mit der Startnummer fahren, die er sich eigentlich gewünscht hatte. "Nummer 3 ist meine Nummer, aber die ist schon vergeben", erklärt der Williams-Pilot, der stattdessen mit der 2 an den Start gehen wird.

Logan Sargeant

Logan Sargeant wollte eigentlich mit der Startnummer 3 fahren Zoom Download

Hintergrund: Obwohl Daniel Ricciardo 2023 kein Stammcockpit mehr hat, bleibt die Nummer 3 für ihn reserviert. Eine Startnummer wird in der Formel 1 nämlich erst dann wieder freigegeben, wenn ein Fahrer zwei Jahre lang an keinem Grand Prix teilgenommen hat.


Fotostrecke: Zahlenspiel: Die Startnummern der Formel-1-Piloten 2023

Deswegen hat sich Sargeant für die 2 entschieden, die er bereits 2018 in der Formel Renault verwendete. "In diesem Jahr hatte ich eine ziemlich gute Saison", erinnert er sich. Er gewann damals drei Rennen und beendete die Meisterschaft auf Rang vier.

Sargeant ist übrigens nicht der einzige Fahrer im Formel-1-Feld 2023, der bei seiner Startnummer einen Kompromiss eingehen muss. Mehr dazu in unserer Fotostrecke ...

Formel-1-Tickets Grand Prix der Emilia-Romagna Imola 2023 kaufen

Aktuelles Top-Video

Alfa Romeo C43: ENDLICH ein echtes Auto!
Alfa Romeo C43: ENDLICH ein echtes Auto!

Das Warten hat ein Ende: Das Sauber-Team hat mit dem Alfa Romeo C43 bei der...

Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Die Formel-1-Autos 2023
Die Formel-1-Autos 2023
Formel-1-Autos 2023: Alfa Romeo C43
Formel-1-Autos 2023: Alfa Romeo C43

Formel 1 2023: Das Design des Alfa Romeo C43 von Bottas & Zhou
Formel 1 2023: Das Design des Alfa Romeo C43 von Bottas & Zhou

Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974
Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974

Formel 1 2023: Das Design des Williams FW45 von Albon & Sargeant
Formel 1 2023: Das Design des Williams FW45 von Albon & Sargeant
Anzeige
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Für welche Platzierung erhält ein Formel-1-Pilot 6 Punkte?

Top-Motorsport-News

Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie
DTM - Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie

Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen
WEC - Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen

Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte
Dakar - Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
Formel 1 App

Folge Formel1.de