• 12. August 2022 · 16:05 Uhr

Marc Surer: Leclerc und Verstappen "auf dem gleichen Niveau"

Formel-1-Experte Marc Surer zieht den Vergleich: Ist Charles Leclerc so gut wie Max Verstappen? In welchem Punkt er die WM-Konkurrenten gleichauf sieht

(Motorsport-Total.com) - Zu Beginn der Formel-1-Saison 2022 schien Charles Leclerc für Max Verstappen im Kampf um den Titel eine echte Gefahr zu werden. Doch mittlerweile hat der Ferrari-Pilot satte 80 Punkte Rückstand auf den amtierenden Weltmeister.

Max Verstappen, Charles Leclerc

In der WM trennen Verstappen und Leclerc nach der ersten Saisonhälfte 80 Punkte Zoom Download

Der Rückstand ist eigenen Fehlern, aber auch falschen Strategieentscheidungen von Ferrari geschuldet, die Leclerc zuletzt in Ungarn wichtige Punkte kosteten.

Dabei sieht Formel-1-Experte Marc Surer in Leclerc und Verstappen ebenbürtige Gegner. "Ich würde schon sagen, dass sie auf einem ähnlichen Level sind", erklärt er in einem neuen Video auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de (Kanal jetzt kostenlos abonnieren und kein neues Formel-1-Video mehr verpassen!).

Leclerc und Verstappen vom Talent her gleichauf

Zwar räumt Surer ein: "Natürlich hat jetzt der Max Verstappen einen Vorteil, dass er Weltmeister ist und das macht ihn auch stärker. Das merkt man ja im ganzen Jahr. Er macht nicht mehr unüberlegte Sachen. Er bremst jemanden aus, obwohl das nie gutgehen kann, wie er das letztes Jahr mit Lewis Hamilton gemacht hat."

"Also von dem her glaube ich, Verstappen ist reifer als Leclerc. Leclerc muss erstmal Weltmeister werden, um genauso gut zu sein wie Verstappen. Aber vom Talent her tut sich nicht viel zwischen den beiden. Ich glaube, die sind auf einem gleichen Niveau."


Ferrari fehlt Führung: "Strategen gehören gefeuert!"

Video wird geladen…

Ferrari fehlt Führung: "Strategen gehören gefeuert!"

Ferrari hat einmal mehr die Scherben verschiedener Fehler aufzukehren und es droht erneut der Verlust einer aussichtsreichen Formel-1-Weltmeisterschaft. Aber woran liegt das wirklich? Die Analyse mit Formel-1-Experte Marc Surer. Weitere Formel-1-Videos

Von Leclerc und seinem Teamkollegen Sainz kann der Experte das nicht behaupten. Trotzdem schien sich Ferrari bisher nicht wirklich durchringen zu können, Leclerc als klare Nummer 1 auszurufen und den Vorzug gegenüber Sainz zu geben.

"Nicht immer schnell": Sainz fehlt die Konstanz

Ist der Spanier zu schlecht als Nummer 1, aber zu gut als Nummer 2? "Ja, es hat was. Es gibt ja gute Tage, da ist er super schnell, aber er ist nicht immer super schnell und ich glaube, das ist die Schwäche", meint Surer zu den Leistungen von Sainz, der in der Gesamtwertung 22 Punkte hinter Leclerc liegt.

"Solche Fahrer gibt es ja öfters, dass man, wenn halt alles stimmt, super Leistungen bringen kann, aber wenn es nicht ganz stimmt, dann geht es nicht und das ist bei Sainz nach wie vor der Fall", urteilt der Schweizer.

Das komplette Interview mit Formel-1-Experte Marc Surer gibt's jetzt in voller Länge (11:19 Minuten) auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de als Video zu sehen.

Formel-1-Tickets Grand Prix der Emilia-Romagna Imola 2023 kaufen

Aktuelles Top-Video

Domenicali: Was war beim Red-Bull-Launch los?
Domenicali: Was war beim Red-Bull-Launch los?

Auch wenn der gezeigte "RB19" eine Mogelpackung von Red Bull Racing war: Bei...

Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Red-Bull-Sonderdesign für Wings For Life
Red-Bull-Sonderdesign für Wings For Life
Alle Formel-1-Autos von Red Bull
Alle Formel-1-Autos von Red Bull

Formel-1-Autos 2023: Red Bull RB19
Formel-1-Autos 2023: Red Bull RB19

Die Formel-1-Autos 2023
Die Formel-1-Autos 2023

Neue Formel-1-Teams seit der Saison 1990
Neue Formel-1-Teams seit der Saison 1990
Anzeige
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Top-Motorsport-News

Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie
DTM - Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie

Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen
WEC - Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen

Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte
Dakar - Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
Formel 1 App

Folge Formel1.de