• 20. Mai 2022 · 17:11 Uhr

McLaren ehrt Niki Lauda mit Bronzestatue in der Teamfabrik

In der McLaren-Fabrik in Woking gibt es nach Bruce McLaren und Ayrton Senna nun auch Niki Lauda in Bronze: Enthüllung am dritten Todestag des Österreichers

(Motorsport-Total.com) - Zu Ehren von Niki Lauda, der im Jahr 1984 auf McLaren zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister wurde, hat ihm sein damaliger Arbeitgeber nun ein beeindruckendes Zeichen gesetzt.

Niki Lauda als Bornzestatue in der McLaren-Fabrik in Woking

Niki Lauda als Bornzestatue in der McLaren-Fabrik in Woking Zoom Download

In der McLaren-Fabrik in Woking wurde am Freitag eine Bronzestatue enthüllt, die Lauda mit seiner Geste aus Estoril 1984 darstellt, wie er mit drei Fingern seine drei WM-Titel anzeigt.

Dass die Enthüllung der Lauda-Statue am 20. Mai 2022 erfolgte, ist kein Zufall. Es ist Laudas dritter Todestag und an diesem wollte man ihn nachhaltig in Erinnerung rufen. Das ist zweifellos gelungen.

Die Statue von Lauda ist in der McLaren-Fabrik in Woking die dritte dieser Art neben jenen von Teamgründer Bruce McLaren und vom dreimaligen Weltmeister Ayrton Senna.

Angefertigt wurden alle drei Bronzefiguren vom britischen Künstler Paul Oz. In Auftrag gegeben wurden alle drei Statuen vom ehemaligen McLaren-Miteigentümer Mansour Ojjeh, bevor dieser im Juni 2021 verstarb.

Bruce McLaren, Niki Lauda, Ayrton Senna als Bornzestatuen in der McLaren-Fabrik in Woking

Bruce McLaren, Niki Lauda, Ayrton Senna als Bornzestatuen Zoom Download

Formel-1-Tickets Grand Prix der Emilia-Romagna Imola 2023 kaufen

Aktuelles Top-Video

Alfa Romeo C43: ENDLICH ein echtes Auto!
Alfa Romeo C43: ENDLICH ein echtes Auto!

Das Warten hat ein Ende: Das Sauber-Team hat mit dem Alfa Romeo C43 bei der...

Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Die Formel-1-Autos 2023
Die Formel-1-Autos 2023
Formel-1-Autos 2023: Alfa Romeo C43
Formel-1-Autos 2023: Alfa Romeo C43

Formel 1 2023: Das Design des Alfa Romeo C43 von Bottas & Zhou
Formel 1 2023: Das Design des Alfa Romeo C43 von Bottas & Zhou

Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974
Alle Formel-1-Autos von Williams seit 1974

Formel 1 2023: Das Design des Williams FW45 von Albon & Sargeant
Formel 1 2023: Das Design des Williams FW45 von Albon & Sargeant
Anzeige
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Wie heißt der Williams-Bolide 2017, also der Nachfolger des Williams FW38?

Top-Motorsport-News

Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie
DTM - Endlich BMW-Einsätze für Spengler: Ex-DTM-Champion bestreitet Super-GT-Serie

Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen
WEC - Virtuelle 24h Le Mans werden digital in die ganze Welt übertragen

Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte
Dakar - Herzschlagfinale: Was den Unterschied zwischen Benavides und Price machte

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
Formel 1 App

Folge Formel1.de