• 11. Mai 2020 · 12:38 Uhr

Williams holt neuen Formel-1-Geschäftsführer - von McLaren

Simon Roberts kommt: Das britische Traditionsteam Williams hat seinen neuen Formel-1-Geschäftsführer bei Konkurrent McLaren abgeworben

(Motorsport-Total.com) - Fast zwei Jahrzehnte lang war Simon Roberts für McLaren tätig. Nun wechselt er das Team: Der Brite steigt zum 1. Juni 2020 bei Williams ein, also zum Ende der vorgezogenen Sommerpause, und erhält dort die Rolle des Formel-1-Geschäftsführers.

Simon Roberts

Simon Roberts wechselt die Uniform: Er verlässt McLaren, geht zu Williams Zoom Download

In Roberts' Aufgabenbereich fällt dann die Gesamtverantwortung für den Rennstall, sowohl im Werk in Grove in Großbritannien als auch im Team vor Ort an der Rennstrecke. Ihm übergeordnet in der Firmenhierarchie ist Unternehmenschef Mike O'Driscoll.

Was sich Williams von seinem Neuzugang verspricht? Das erklärt die stellvertretende Teamchefin Claire Williams so: "Simon bringt enorme Erfahrung und enormes Wissen mit ins Team. Er übernimmt die Leitung eines hochtalentierten Teams, das regelrecht darauf brennt, die nächste Generation von Williams-Formel-1-Autos zu designen und zu entwickeln."


Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von Williams

Roberts hat seine Karriere in einer Motorenmanufaktur begonnen und war schon früh in leitender Funktion für diverse Unternehmen tätig, unter anderem für BMW/Rover in Großbritannien. 2003 wechselte er zu McLaren, wo er über die Jahre zum Beispiel als Betriebsdirektor und ab 2017 als leitender Geschäftsführer agierte.

Als McLaren eine technische Partnerschaft mit Force India unterhielt, wechselte Roberts 2009 für ein Jahr zum Rennstall aus Silverstone, um ab 2010 erneut für McLaren zu arbeiten. Williams ist also bereits seine dritte Station in der Formel 1.

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Rosberg: Rücktritt war eigentlich später geplant!
Rosberg: Rücktritt war eigentlich später geplant!

Erst Hamilton geschlagen, fünf Tage später zurückgetreten: Das Ende von Nico...

Fotos & Fotostrecken

McLarens Vorgänger: Sonderlackierungen in der Formel 1
McLarens Vorgänger: Sonderlackierungen in der Formel 1
Gulf-Lackierung von McLaren für Monaco 2021
Gulf-Lackierung von McLaren für Monaco 2021

Alfa-Romeo-Test in Barcelona: Die Radkappen sind wieder da
Alfa-Romeo-Test in Barcelona: Die Radkappen sind wieder da

1950-2021: Ferrari-Farben im Wandel
1950-2021: Ferrari-Farben im Wandel

Barcelona: Fahrernoten der Redaktion
Barcelona: Fahrernoten der Redaktion
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Warum ging der USA-Grand-Prix 2005 mit einem Skandal in die Geschichte ein?

Top-Motorsport-News

Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"
DTM - Walkenhorst-Team zeigt Wittmanns BMW: "Marco ist eine absolute Rakete"

WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst
WEC - WEC-Chefs: LMP2 wird definitiv nicht weiter eingebremst

M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen
WRC - M-Sport: Entscheidung über nächstes WRC-Modell noch offen

Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
VLN - Kaltlufteinbruch! VLN/NLS-Auftakt von Schnee bedroht
Formel 1 App

Folge Formel1.de