• 28. November 2019 · 08:34 Uhr

Nicholas Latifi unterschreibt Vertrag als Williams-Fahrer 2020

Nicholas Latifi ist offiziell als Stammfahrer des Williams-Teams für die Formel-1-Saison 2020 bestätigt - Robert Kubicas Karriere als Grand-Prix-Pilot beendet

(Motorsport-Total.com) - Das letzte Cockpit für die Formel-1-Saison 2020 ist vergeben. Am Donnerstag vor dem Grand Prix von Abu Dhabi (Formel 1 2019 live im Ticker) hat das Williams-Team erwartungsgemäß offiziell bestätigt, dass der 24-jährige Kanadier nächstes Jahr Teamkollege von George Russell wird. Der Mercedes-Junior stand bereits zuvor als Stammfahrer fest.

Nicholas Latifi

Nicholas Latifi ergattert das letzte Cockpit für die Formel-1-Saison 2020 Zoom Download

Latifi ist derzeit dritter Williams-Fahrer und hat 2019 sechs Freitagstrainings an den Formel-1-Wochenenden bestritten. Parallel dazu bestreitet er die aktuelle Formel-2-Saison, in der er vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi hinter dem bereits feststehenden Meister Nyck de Vries auf Platz zwei liegt.

Teamchefin Claire Williams erklärt anlässlich der Bekanntgabe, dass sie Latifi mit seiner bisherigen Arbeit, auch hinter den Kulissen, "immens beeindruckt" habe: "Er ist zu einem etablierten und respektierten Mitglied von Williams geworden."

Latifi ersetzt im Williams-Team Robert Kubica, dessen Karriere als Grand-Prix-Pilot damit vermutlich endet. Der Pole wird aktuell unter anderem mit einem Engagement als dritter Fahrer bei Haas in Verbindung gebracht.

Anzeige

Aktuelles Top-Video

War Mick Schumachers F3-Titel eine Verschwörung?
War Mick Schumachers F3-Titel eine Verschwörung?

Seit Mick Schumacher in Spa 2018 begonnen hat, die Formel 3 in Grund und...

Fotos & Fotostrecken

Mick Schumacher: Sitzanpassung bei Haas für Formel-1-Debüt 2021
Mick Schumacher: Sitzanpassung bei Haas für Formel-1-Debüt 2021
Alfa Romeo: Filmtag in Barcelona
Alfa Romeo: Filmtag in Barcelona

Wer wird der nächste Deutsche in der Formel 1?
Wer wird der nächste Deutsche in der Formel 1?

Die Formel-1-Karriere des Max Verstappen
Die Formel-1-Karriere des Max Verstappen

Die 10 kuriosesten Formel-1-Sponsoren
Die 10 kuriosesten Formel-1-Sponsoren
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Wen nannte Niki Lauda den "verrücktesten Teufel in der Formel 1"?

Top-Motorsport-News

James Glickenhaus: ACO wird keinen LMDh in Le Mans gewinnen lassen
WEC - James Glickenhaus: ACO wird keinen LMDh in Le Mans gewinnen lassen

Arctic Rallye stellt Route vor: Zehn Prüfungen auf Schnee und Eis
WRC - Arctic Rallye stellt Route vor: Zehn Prüfungen auf Schnee und Eis

Corteses Ex-Team setzt auf die Jugend: Pedercini verpflichtet zweiten Rookie
WSBK - Corteses Ex-Team setzt auf die Jugend: Pedercini verpflichtet zweiten Rookie

VLN/NLS 2021: Ausschreibung nicht mehr zwei-, sondern dreiteilig
VLN - VLN/NLS 2021: Ausschreibung nicht mehr zwei-, sondern dreiteilig
Formel 1 App

Folge Formel1.de