• 24. April 2019 · 10:52 Uhr

Video zum Vietnam-Grand-Prix: Eine Runde auf dem Stadtkurs in Hanoi

Architektenbüro Tilke hat ein erstes Video mit simulierten Onboard-Aufnahmen veröffentlicht - So sieht der Stadtkurs in Hanoi aus!

(Motorsport-Total.com) - Das Streckendesignerbüro Tilke hat in einem Video das neue Layout des Vietnam-Grand-Prix veröffentlicht. Aus der Cockpit-Perspektive wird eine Onboard-Runde durch Hanoi simuliert. 2020 wird auf dem Kurs die Formel-1-Premiere stattfinden.

Vietnam-Simulation

Erste Onboard-Aufnahmen aus Hanoi Zoom Download

Der neue 5,565 Kilometer lange Stadtkurs in den Vororten von Hanoi wird in dem Video des Architektenbüros vorgestellt, somit können sich die Fans ein erstes Bild von der in Bau befindlichen Rennstrecke machen.

Mehrere bekannte Rennstrecken dienten dem Layout als Vorbild, zunächst der moderne Nürburgring mit den ersten Kurven. Danach biegen die Fahrer in eine Art Stadion, später - in den Kurve 16 bis 19 - erinnert der Kurs an die Esses von Suzuka.

Carsten Tilke, Sohn von Hermann Tilke, ist Geschäftsführer des Architektenbüros und konnte selbst ein paar Simulationsrunden auf dem Hanoi-Kurs fahren. Gegenüber 'Motorsport-Total.com' meint der Deutsche: "Das ist eine sehr spezielle Strecke."


Grand Prix von Vietnam: Eine Runde in Hanoi

Video wird geladen…

Grand Prix von Vietnam: Eine Runde in Hanoi

Der Stadtkurs in Hanoi (Vietnam) kommt 2020 als neueste Strecke in den F1-Kalender. Die Simulation von Tilke zeigt sie aus der Onboard-Sicht Weitere Formel-1-Videos

¿Laut Tilke habe man versucht, klassische Elemente von Traditionsstrecken einzubauen, mit den Esses von Suzuka. "Das kannst du auf einem Stadtkurs normalerweise nicht machen." Hinzukommen typische Elemente eines Straßenkurses.

"Es ist sehr anspruchsvoll zu fahren. Ich bin es selbst ein paar mal gefahren. Es macht Spaß, aber es ist schwierig, eine gute Runde zusammenzubringen." Außerdem gebe es gute Überholmöglichkeiten, so Tilke.

Die Onboard-Simulation wurde anhand Tilkes eigener Daten modelliert. "Viele Leute haben versucht, das zu modellieren, nachdem sie die Pläne gesehen haben, aber wir haben die aktuellen Zeichnungen und wissen, wo was stehen wird - angefangen bei den Tecpro-Barrieren, den Brücken und Zäunen."

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Letzte Nacht Imola: So viel Dusel hatte Hamilton!
Letzte Nacht Imola: So viel Dusel hatte Hamilton!

Wie Hamilton die WM-Führung behalten hat, warum Toto Wolff Russell mit...

Fotos & Fotostrecken

Imola: Fahrernoten der Redaktion
Imola: Fahrernoten der Redaktion
Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Sonntag

Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola
Formel-1-Technik: Unterböden aus der Vogelperspektive in Imola

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Samstag

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Freitag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Welches Land war nicht Austragungsort von zwei Formel-1-Rennen innerhalb einer Saison?

Top-Motorsport-News

"Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM
DTM - "Sound ist mega": Mercedes-AMG will offene Abgasanlage in der DTM

Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start
WEC - Glickenhaus beim WEC-Saisonstart in Spa-Francorchamps nicht am Start

Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt
Dakar - Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt

Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
MotoGP - Diskussion über gestrichene Runden: Bagnaia und Vinales reagieren verärgert
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de