• 11. Oktober 2018 · 17:15 Uhr

Toto Wolff hat Respekt vor Charles Leclerc: Lieber Alonso im Ferrari?

Toto Wolff widerspricht, dass er erleichtert sei, dass Ferrari lieber Charles Leclerc als Fernando Alonso genommen hat: "Leclerc ist ein kommender Superstar"

(Motorsport-Total.com) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff glaubt, dass Ferrari mit der Verpflichtung von Charles Leclerc den richtigen Schritt gegangen ist, auch wenn es für Mercedes womöglich zum Nachteil werden könnte. Einige halten den Monegassen für noch nicht reif für ein Topcockpit und hätten lieber einen Superstar wie Fernando Alonso an der Seite von Sebastian Vettel gesehen.

Charles Leclerc

Charles Leclerc trägt künftig einen roten Overall Zoom Download

Doch gefragt, ob er erleichtert ist, dass Ferrari nicht Alonso als Fahrer gewählt hat, hat Wolff seine eigene Meinung: "Man sollte aufpassen, was man sich wünscht", meint der Österreicher und glaubt, dass Leclerc zur echten Gefahr für Mercedes werden kann.

"Ein junger Charles ist für mich ein Superstar - ein Superstar der Zukunft", lobt er. "Auch abseits des Autos ist er ein echt netter Kerl, und guten Leuten passieren gute Dinge", so Wolff - eine Anspielung auf Fernando Alonso, dessen politische Spielchen nicht überall gerne gesehen werden?

Der Motorsportchef ist sich auf jeden Fall sicher: "Dass Ferrari in Zukunft auf Charles setzt, ist natürlich super für den Sport."

Fotos & Fotostrecken

Designs alternative F1-History: Was wäre wenn ..?
Designs alternative F1-History: Was wäre wenn ..?
Die 10 schlechtesten Formel-1-Fahrer des Jahrtausends
Die 10 schlechtesten Formel-1-Fahrer des Jahrtausends

Entscheidung gefallen: Das beste F1-Team aller Zeiten!
Entscheidung gefallen: Das beste F1-Team aller Zeiten!

Vettel vs. Webber: Als das Red-Bull-Duo in Istanbul 2010 kollidierte
Vettel vs. Webber: Als das Red-Bull-Duo in Istanbul 2010 kollidierte

Die größten Formel-1-Verschwörungstheorien
Die größten Formel-1-Verschwörungstheorien
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE

Formel-1-Quiz

Was gewann Ex-Formel-1-Pilot Gilles Villeneuve 1974?

Top-Motorsport-News

24h Le Mans virtuell: Pagenaud und Norris treffen wieder aufeinander
WEC - 24h Le Mans virtuell: Pagenaud und Norris treffen wieder aufeinander

Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
VLN - Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld

Coronavirus: NASCAR-Rennen in Homestead verschoben
NASCAR - Coronavirus: NASCAR-Rennen in Homestead verschoben

BMW M3 CS (2022): Hardcore-Version zum ersten Mal erwischt
Auto - BMW M3 CS (2022): Hardcore-Version zum ersten Mal erwischt
Formel 1 App

Folge Formel1.de