• 21. Juni 2019 · 20:00 Uhr

Formel-1-Wetter Frankreich: Schauer am Qualifying-Samstag möglich

Die Formel 1 erwartet am Wochenende des Frankreich-Grand-Prix hochsommerliches Wetter, das sich lediglich am Qualifying-Tag leicht bedecken könnte

(Motorsport-Total.com) - Nach den heißen Temperaturen in Kanada erwartet die Formel 1 beim Grand Prix von Frankreich an diesem Wochenende keine Abkühlung. An der Strecke nahe dem südfranzösischen Le Castellet kletterten die Temperaturen schon beim Trainingsbeginn am Freitag auf bis zu 25 Grad Celsius.

Circuit Paul Ricard

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Le Castellet macht seinem südfranzösischen Ruf alle Ehre Zoom Download

Eine kleine Abwechslung könnte Fahrern und Teams beim Abschlusstraining am Samstagmittag drohen. Denn in dem Zeitraum zwischen 11 und 12 Uhr (MESZ) sind vereinzelte Schauern in den Vorhersagen zu finden. Diese werden jedoch nicht für eine Abkühlung sorgen. Bis zum Qualifying um 15 Uhr (MESZ) sollen sich die Wolken wieder verzogen haben.

Hohe Temperaturen und wenig Wolken bewirken vor allem eins: Ein heißer Asphalt, der sich auf die Reifenperformance auswirkt. Dabei muss schon beim Training am Freitag bedacht werden: Am Sonntag soll es noch einmal heißer werden! Die Vorhersagen belaufen sich auf bis zu 27 Grad Celsius zu Rennbeginn um 15:10 Uhr (MESZ).

Der Circuit Paul Ricard ist in diesem Jahr an einigen Stellen neu asphaltiert worden. Alfa-Romeo-Pilot Kimi Räikkönen erinnert sich, warum: "Im vergangenen Jahr hatten wir Probleme mit dem Asphalt - er hat nicht gehalten." Vom neuen Belag erhofft er sich eine glattere Oberfläche. Die Hitze sollte seiner Meinung ansonsten keine Probleme im Reifenmanagement bereiten.

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein
"Lap of Lights" in Silverstone: Mercedes läutet Vorweihnachtszeit ein
Katar: Die Fahrernoten der Redaktion
Katar: Die Fahrernoten der Redaktion

F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung
F1-Premiere in Saudi-Arabien: Dschidda nähert sich der Fertigstellung

F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
F1: Grand Prix von Katar (Losail) 2021
Samstag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Welches britische Team war zwischen 1976 und 1983 in der Formel 1?

Top-Motorsport-News

AF-Corse-Sportchef über DTM-Entdeckung Lawson: "Beim ersten Test sprachlos"
DTM - AF-Corse-Sportchef über DTM-Entdeckung Lawson: "Beim ersten Test sprachlos"

Internationale FIA-Lizenz bei der GT Winter Series erwerben
WEC - Internationale FIA-Lizenz bei der GT Winter Series erwerben

Spannendes Finale in Sachsen: Marijan Griebel ist Deutscher Rallye-Meister 2021
DRM - Spannendes Finale in Sachsen: Marijan Griebel ist Deutscher Rallye-Meister 2021

Nach KTM-internen Kollisionen: "Sollte thematisiert werden", findet Oliveira
MotoGP - Nach KTM-internen Kollisionen: "Sollte thematisiert werden", findet Oliveira
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de