• 09. September 2023 · 10:45 Uhr

Kauf von Quint Events: Liberty Media setzt einen Fuß in die MotoGP

Liberty Media befindet sich weiterhin auf Expansionskurs und erwirbt ein Partnerunternehmen, mit dem man das bisherige Portfolio erweitert

(Motorsport-Total.com) - Liberty Media hat dem Kauf von Quint Events zugestimmt. Quint Events ist ein amerikanischer Ticketing- und Hospitality-Anbieter, der seit mehreren Jahren an der Durchführung von Formel-1-Aktivitäten wie dem Paddock-Club beteiligt ist.

Foto zur News: Kauf von Quint Events: Liberty Media setzt einen Fuß in die MotoGP

Greg Maffei ist als CEO von Liberty Media der Chef von Stefano Domenicali Zoom Download

Durch die Übernahme fasst Liberty auch in anderen Sportarten und Großveranstaltungen im Bereich Hospitality und Entertainment Fuß, darunter die MotoGP, das NASCAR-Straßenrennen in Chicago, die NBA (Basketball), die Australian Open (Tennis) und das Kentucky-Derby (Pferderennen).

Die Übernahme von "mehr als 90 Prozent" von Quint, die noch vor Jahresende abgeschlossen werden soll, hat einen Wert von 313 Millionen Dollar. Die beiden Organisationen werden weiterhin als unabhängige Unternehmen geführt.

Quint hat innerhalb des Sports viel Schwung gewonnen und Liberty mit der Schaffung von sogenannten "F1-Experiences" beeindruckt, die weit über die traditionelle Paddock-Club-Umgebung hinausgehen und es wohlhabenden Fans ermöglichen, an der Boxenmauer zu sitzen oder in den Boxengaragen unterhalten zu werden.

"Quint hat bei der Schaffung von F1-Experiences und ihrer High-End-Hospitality großartige Arbeit geleistet", sagt Liberty-CEO Greg Maffei. "Dinge, wie die Möglichkeit, am Donnerstagabend an der Rennstrecke zu Abend zu essen, Garagenbesichtigungen, Hot-Laps, bei denen man in Autos einsteigen kann, die nur eine Stufe unter der Formel 1 sind, und sich von jemandem um die Strecke fahren lassen kann, um die Erfahrung eines Formel-1-Fahrers zu simulieren."

"All diese Dinge haben es ihnen ermöglicht, über ein großartiges Netzwerk und eine großartige Datenbank zu verfügen, um zu wissen, wer unsere High-End-Kunden sind, um auf sie zuzugehen und zu wissen, wie man sie verkauft. Das haben sie auch bei anderen Sportarten getan. Sie machen Dinge wie das Kentucky-Derby in Churchill Downs. Sie veranstalten das NBA-All-Star-Game und andere Sportevents."

Maffei macht deutlich, dass er Quint als eine Möglichkeit für Liberty sieht, seine Interessen zu erweitern und seine Fähigkeiten in verschiedenen Sportarten zu monetarisieren: "Wir sehen eine enorme Chance für sie, uns dabei zu helfen, unsere Fähigkeiten zu erweitern und unseren Kunden rund um die Formel 1 zu verkaufen, unsere Gastfreundschaft zu verbessern. Aber auch die Möglichkeit, unsere Stärken zu nutzen und in andere Sportarten zu verkaufen."

"Wenn man sich die High-End-Erlebnisse anschaut, die in der Formel 1 geschaffen werden, sind sie relativ einzigartig im Vergleich zu dem, was man in den meisten anderen Sportarten bekommen kann. Wir glauben, dass die Möglichkeit besteht, dies auf andere Sportarten auszuweiten."

"Wir glauben, dass Quint großartige Arbeit leistet, und wir können helfen, sie zu beschleunigen. Ich erwarte, dass sich die Übernahme vom ersten Tag an finanziell positiv auswirken wird, und ich erwarte, dass Quint mit unserer Hilfe schneller wachsen wird als die Formel 1."

Brian Reade, CEO von Quint, stimmt zu, dass die neue Partnerschaft dazu beitragen wird, das Wissen aus der Formel 1 auf andere Sportarten zu übertragen: "Wir könnten nicht begeisterter sein, dass sich das Quint-Team mit Liberty Media zusammenschließt. Dies war eine unglaubliche Reise und ist ein entscheidender Moment für Quint und unsere Position in der Erlebnis- und Reiseindustrie. Liberty Media ist der richtige Partner für unsere nächste Wachstumsphase."

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: F1: Grand Prix von Belgien (Spa-Francorchamps) 2024
F1: Grand Prix von Belgien (Spa-Francorchamps) 2024
Pre-Events
Foto zur News: Die Formel-1-Fahrer 2026
Die Formel-1-Fahrer 2026

Foto zur News: Die Formel-1-Fahrer 2025
Die Formel-1-Fahrer 2025

Foto zur News: Die Formel-1-Sonderdesigns in der Saison 2024
Die Formel-1-Sonderdesigns in der Saison 2024

Foto zur News: Das Alpine-Sonderdesign für das Formel-1-Rennen in Spa
Das Alpine-Sonderdesign für das Formel-1-Rennen in Spa
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!

Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Formel-1-Quiz

In welcher Stadt hatte das ehemalige Formel-1-Team Rial seinen Sitz?

Anzeige motor1.com