Großer Preis von Mexiko 2017 / Mexiko-Stadt

Rennen

Session-Bericht

Session-Informationen

Datum: 29. Oktober 2017
Zeit (MESZ): 06:00 Uhr
Ortszeit: 13:00 Uhr
Teilnehmer: 20
Rekord Rennen: 1:16.788 Minuten
Rekord Qualifying: 1:16.346 Minuten
Wetter: leitch bewölkt
Lufttemperatur: 21°C
Luftfeuchtigkeit: 33%
Luftdruck: 781 mBar
Asphalt: 42°C
Wind: 1,5 m/s, Osten
Pos. Fahrer Team Punkte a. Vorderm. Abstand Rdn.
1
Flag
Max Verstappen
Red Bull 25 1:36:26.550 - 71
2
Flag
Valtteri Bottas
Mercedes 18 +0:19.678 +0:19.678 71
3
Flag
Kimi Räikkönen
Ferrari 15 +0:34.329 +0:54.007 71
4
Flag
Sebastian Vettel
Ferrari 12 +0:16.071 +1:10.078 71
5
Flag
Esteban Ocon
Force India 10 - - 70
6
Flag
Lance Stroll
Williams 8 +0:01.427 - 70
7
Flag
Sergio Perez
Force India 6 +0:02.937 - 70
8
Flag
Kevin Magnussen
Haas F1 4 +0:33.124 - 70
9
Flag
Lewis Hamilton
Mercedes 2 +0:00.613 - 70
10
Flag
Fernando Alonso
McLaren 1 +0:02.882 - 70
11
Flag
Felipe Massa
Williams 0 +0:04.487 - 70
12
Flag
Stoffel Vandoorne
McLaren 0 +0:00.585 - 70
13
Flag
Pierre Gasly
Toro Rosso 0 +0:18.061 - 70
14
Flag
Pascal Wehrlein
Sauber 0 - - 69
15
Flag
Romain Grosjean
Haas F1 0 +0:13.317 - 69

Ausfälle

Pos. Fahrer Team Punkte a. Vorderm. Abstand Rdn.
-Lenkung
Flag
Carlos Sainz
Renault 0 - - 59
-Motor
Flag
Marcus Ericsson
Sauber 0 - - 55
-Motor
Flag
Brendon Hartley
Toro Rosso 0 - - 30
-Energierückgewinnung
Flag
Nico Hülkenberg
Renault 0 - - 24
-Turbo/Motor
Flag
Daniel Ricciardo
Red Bull 0 - - 5

formel-1-countdown

Formel1.de-Gewinnspiel

Formel 1 Gewinnspiel Hungaroring 2018

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Samstag
Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Freitag

Grand Prix von Frankreich
Grand Prix von Frankreich
Technik

Paul Ricard: Hochglanz mit Verwirr-Faktor
Paul Ricard: Hochglanz mit Verwirr-Faktor

Diese Formel-1-Teams nutzten Honda-Power
Diese Formel-1-Teams nutzten Honda-Power

Folge Formel1.de