• 15. Oktober 2020 · 11:21 Uhr

Vor Alonso-Filmtag: Zwei Renault-Mitglieder positiv auf Corona getestet

Vor dem Formel-1-Test von Fernando Alonso sollen zwei Mitglieder von Renault positiv auf COVID-19 getestet worden sein - Isolation noch im Hotel

(Motorsport-Total.com) - Renault hatte im Rahmen von Fernando Alonsos Filmtag in Barcelona zwei positive Coronafälle zu beklagen. Wie 'RaceFans' berichtet, wurden zwei Mitglieder des Rennstalls in Spanien positiv auf das Coronavirus getestet. Eigentlich sollten sie bei der Ausfahrt des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters vor Ort sein.

Fernando Alonso

Im Rahmen von Fernado Alonsos Filmtag kam es bei Renault zu Coronafällen Zoom Download

Aus Sicherheitsgründen wurden sie jedoch bereits im Vorfeld in ihrem Hotel isoliert und kamen gar nicht erst an die Strecke - genau wie bis zu mutmaßlich vier weitere Kollegen, die vorsorglich vom Rest des Teams getrennt wurden.

Bei Renault möchte man sich aktuell nicht zu den Berichten äußern. Es heißt jedoch, dass keines der Teammitglieder am Nürburgring in Kontakt mit den Verantwortlichen um Teamchef Cyril Abiteboul oder Renault-Geschäftsführer Luca de Meo stand, der ebenfalls in der Eifel präsent war.


Fotostrecke: Fernando Alonso testet den Renault R.S.20

Renault hatte auf dem Weg zum nächsten Formel-1-Rennen in Portimao einen Zwischenstopp in Barcelona eingelegt, um Fernando Alonso eine Ausfahrt mit dem aktuellen Formel-1-Boliden zu ermöglichen. Diese leistete der Spanier im Rahmen eines Filmtags ab, bei dem 100 Kilometer gefahren werden dürfen.

Am Nürburgring waren bereits zwei Mitglieder von Mercedes positiv getestet worden, woraufhin auch einige Kollegen aus Sicherheitsgründen isoliert wurden.

Fotos & Fotostrecken

20 Jahre: Was sich seit Alonsos Renault-Debüt verändert hat
20 Jahre: Was sich seit Alonsos Renault-Debüt verändert hat
Abgehoben: Fliegende Formel-1-Autos
Abgehoben: Fliegende Formel-1-Autos

Schumacher und Hamilton im Statistik-Vergleich
Schumacher und Hamilton im Statistik-Vergleich

Fernando Alonso testet den Renault R.S.20
Fernando Alonso testet den Renault R.S.20

Kimi Räikkönen: Seine zehn besten Rennen in der Formel 1
Kimi Räikkönen: Seine zehn besten Rennen in der Formel 1
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE
Tickets

Formel-1-Quiz

Auf welcher Rennstrecke verlor Gilles Villeneuve im Mai 1982 sein Leben?

Top-Motorsport-News

DTM Zolder 2 2020: Zeitplan, TV- und Livestream-Zeiten
DTM - DTM Zolder 2 2020: Zeitplan, TV- und Livestream-Zeiten

IMSA Petit Le Mans 2020: DPi-Streckenrekord und Pole für Acura
WEC - IMSA Petit Le Mans 2020: DPi-Streckenrekord und Pole für Acura

WRC-Kalender 2021: Zwölf Stationen ohne Rallye Deutschland
WRC - WRC-Kalender 2021: Zwölf Stationen ohne Rallye Deutschland

WSBK Estoril: Emotionaler Sieg für Chaz Davies beim Ducati-Abschiedsrennen
WSBK - WSBK Estoril: Emotionaler Sieg für Chaz Davies beim Ducati-Abschiedsrennen
Formel 1 App

Folge Formel1.de

// //