• 03. Juli 2019 · 12:35 Uhr

Toto Wolff: "Bernie will die Leute provozieren"

Mercedes-Teamchef Toto Wolff setzt sich mit Bernie Ecclestones Ideen, wie die Formel 1 der Zukunft aussehen könnte, nicht näher auseinander

(Motorsport-Total.com) - Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat im Vorfeld des Grand Prix von Österreich mit seiner ganz persönlichen Blaupause für die Zukunft der Königsklasse Schlagzeilen gemacht. Diese lässt sich im Grunde genommen auf ein Zitat runterbrechen: "Ihr bekommt ein komplettes Auto und einen Ersatzmotor. Und ihr bekommt 30 Millionen Dollar pro Jahr", würde er den Teams sagen.

Toto Wolff, Bernie Ecclestone

Bernie Ecclestones Vorschlag war laut Toto Wolff als Provokation gedacht Zoom Download

Mercedes-Teamchef Toto Wolff möchte dem Vorschlag keine große Bedeutung beimessen. In Spielberg darauf angesprochen, ob er sich Ecclestones Ideen angeschaut habe, grinste er nur: "Die ersten paar Sachen habe ich gelesen. Aber nur die ersten paar ..."

"Bernie war immer provokativ. Und schmeißt dann Sachen hinein, die einfach ganz anders sind", sagt Wolff. "Ich glaube, Bernie will die Leute provozieren."

Ecclestone war in Spielberg übrigens selbst vor Ort, obwohl er vom neuen Rechteinhaber Liberty Media zwar einerseits zum Ehrenvorsitzenden gemacht wurde, andererseits vonseiten der Formel 1 aber peinlich auf eine gewisse Distanz zum 88-Jährigen geachtet wird.

Am Red-Bull-Ring wurde ihm sogar ein eigenes Büro zur Verfügung gestellt. Nicht von Liberty, sondern von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz ...

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Aktuelles Top-Video

Mut gefehlt: So hat Perez die Pole verloren!
Mut gefehlt: So hat Perez die Pole verloren!

Wie fehlender Mut Sergio Perez die Pole gekostet hat, wie Mercedes abgestürzt...

Fotos & Fotostrecken

Diese Formel-1-Teams nutzten Honda-Power
Diese Formel-1-Teams nutzten Honda-Power
Ricciardo fährt das NASCAR-Auto von Dale Earnhardt in Austin
Ricciardo fährt das NASCAR-Auto von Dale Earnhardt in Austin

F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
Samstag

F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
Freitag

F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
F1: Grand Prix der USA (Austin) 2021
Technik
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

In welcher britischen Stadt wurde Bernie Ecclestone geboren?

Top-Motorsport-News

6h Spa der virtuellen Le-Mans-Serie: Team Redline gewinnt beide Klassen
WEC - 6h Spa der virtuellen Le-Mans-Serie: Team Redline gewinnt beide Klassen

WRC Rallye Spanien 2021: Thierry Neuville setzt sich an der Spitze ab
WRC - WRC Rallye Spanien 2021: Thierry Neuville setzt sich an der Spitze ab

BoP 24h Nürburgring 2021: Porsche offenbar vor weiterer Einbremsung
NR24 - BoP 24h Nürburgring 2021: Porsche offenbar vor weiterer Einbremsung

NASCAR Pocono 2: Kyle Busch gewinnt Spritpoker und beendet Hendrick-Serie
NASCAR - NASCAR Pocono 2: Kyle Busch gewinnt Spritpoker und beendet Hendrick-Serie
Formel 1 App

Folge Formel1.de