• 27. Januar 2019 · 10:16 Uhr

Valtteri Bottas: Anlaufschwierigkeiten bei erster Rallye

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat in Finnland sein Rallye-Debüt gegeben - Der Formel-1-Fahrer kam auf dem fünften Platz ins Ziel

(Motorsport-Total.com) - Im Winter hat Valtteri Bottas erstmals in seiner Rennsportkarriere an einer Rallye teilgenommen. Der Finne startete in einem WRC-Boliden in der Rallye Lappland in Finnland. Der Formel-1-Fahrer schaffte es, letztendlich auf Platz fünf ins Ziel zu kommen. Zu Beginn hatten Bottas und sein Co-Pilot Timo Rautianen, der in den Jahren 2000 und 2002 die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) gewann, Probleme auf den Etappen.

Foto zur News: Valtteri Bottas: Anlaufschwierigkeiten bei erster Rallye

Valtteri Bottas startete in einem Ford in einer Rallye in Finnland Zoom Download

Der Mercedes-Fahrer steuerte einen WRC-Boliden, der auch in der Topkategorie der Weltmeisterschaft zum Einsatz kommt. In seinem Ford, der von einem 1,6 Liter Ford-Motor angetrieben wird, hatte Bottas gegenüber der Konkurrenz einen Vorteil, da die anderen Fahrer mit R5-Fahrzeugen an der Rallye teilnahmen. Die R5-Autos kommen in der WRC2 zum Einsatz und sind deshalb leistungsschwächer als die Boliden der WRC-Topklasse.

Wie in einer Rallye üblich fuhren die Teilnehmer gegen die Zeit. In den ersten beiden Prüfungen reichte es für Bottas nur für die Plätze sieben und elf. Am Freitagnachmittag schaffte es der Finne, sich auf Platz fünf der Gesamtwertung festzusetzen. Auf der Mantyvaara-Wertung holte Bottas sogar den Stage-Sieg mit 2,3 Sekunden Vorsprung auf Henrik Pietarinen. Der Finne landete in der Gesamtwertung nur knapp vor Bottas.

Der Sohn von Ex-WRC-Champion Marcus Grönholm, Niclas Grönholm, nahm ebenfalls an der Rallye teil. Der junge Rallye-Pilot sammelte in den vergangenen drei Jahren Erfahrungen im Rallycross-Sport und gab in Finnland ebenfalls sein Rallye-Debüt. Ex-Formel-1-Fahrer Mika Salo war auch unter den Teilnehmern. Der Finne kam schlussendlich auf Platz elf ins Ziel. Sieger der Rallye war Emil Londholm, Sohn des Ex-Peugeot-Werksfahrers Sebastian Londholm, im Volkswagen GTI R5.

Aktuelles Top-Video
Foto zur News: Wechseln Sie mit Max zu Mercedes, Helmut Marko?
Wechseln Sie mit Max zu Mercedes, Helmut Marko?

Welche Folgen die Horner-Affäre hat, wie knapp es mit Alonso wirklich war,...

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: Monaco: Die Fahrernoten von Marc Surer und der Redaktion
Monaco: Die Fahrernoten von Marc Surer und der Redaktion
Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Sonntag

Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Freitag

Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Samstag

Foto zur News: F1: Grand Prix von Monaco
F1: Grand Prix von Monaco
Pre-Events
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Monaco-Bummelei macht Fans wahnsinnig: Was kann man dagegen machen?
Monaco-Bummelei macht Fans wahnsinnig: Was kann man dagegen machen?
Foto zur News: Wechseln Sie mit Max zu Mercedes, Helmut Marko?
Wechseln Sie mit Max zu Mercedes, Helmut Marko?

Foto zur News: Helmut Marko: Warum ich Mick Schumacher bei Red Bull verhindert habe
Helmut Marko: Warum ich Mick Schumacher bei Red Bull verhindert habe

Foto zur News: Ist der Aston Martin langsamer als vorher?
Ist der Aston Martin langsamer als vorher?
Top-Motorsport-News
Foto zur News: Keine Erweiterung des Rennkalenders: WEC bleibt auch 2025 bei acht Rennen!
WEC - Keine Erweiterung des Rennkalenders: WEC bleibt auch 2025 bei acht Rennen!

Foto zur News: WRC Rallye Portugal 2024: Sebastien Ogier führt nach Rovanperäs Crash
WRC - WRC Rallye Portugal 2024: Sebastien Ogier führt nach Rovanperäs Crash

Foto zur News: Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2

Foto zur News: mcchip-dkr kriegt kein GT3-Auto: "Fühle mich verarscht"
NR24 - mcchip-dkr kriegt kein GT3-Auto: "Fühle mich verarscht"
Formel-1-Datenbank
Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Anzeige motor1.com