• 21. November 2023 · 10:48 Uhr

Charles Leclerc: So hat er auf den letzten Drücker Platz 2 erobert

In der letzen Runde des Formel-1-Grand-Prix von Las Vegas legte Charles Leclerc die Szene des Rennens hin: So kam es zum Überholmanöver gegen Sergio Perez

(Motorsport-Total.com) - Beim Großen Preis von Las Vegas konnte Ferrari-Pilot Charles Leclerc zum zwölften Mal in Folge eine Poleposition nicht in einen Rennsieg umwandeln, doch beim Nachtrennen in Nevada war er einen Sieg so nahe wie lange nicht mehr. Insgesamt steht der Monegasse nun bei 23 Karrierepolepositions bei lediglich fünf Grand-Prix-Siegen in der Formel 1.

Foto zur News: Charles Leclerc: So hat er auf den letzten Drücker Platz 2 erobert

Über den Zielstrich sicherte sich Charles Leclerc Platz zwei mit nur 0,171 Sekunden Vorsprung auf Sergio Perez Zoom Download

Während die beiden Red Bulls von Max Verstappen und Sergio Perez im zweiten Stint auf den harten Reifen die bessere Rennpace gehabt zu haben schienen, konnte sich Leclerc auf seinen fünf Runden älteren Reifen dennoch beachtlich halten und in der letzten Runde des Rennens Perez für Platz zwei überholen, nachdem er die Position gegen den Mexikaner vorher durch einen Fahrfehler verloren hatte.

"Als ich mich darauf einließ, war ich ziemlich zuversichtlich, dass es klappen würde", sagt Leclerc angesprochen auf das sehenswerte Manöver. "Das war im Grunde die einzige Gelegenheit, die ich hatte. Das ist die einzige Stelle, an der man wirklich überholen kann. Außerdem hatte ich im Hinterkopf, dass Checo vier oder fünf Runden zuvor einen kleinen Fehler gemacht hatte, sodass ich wusste, dass er beim Bremsen etwas vorsichtig war."

"In der vorletzten Runde begann ich, die Batterien wieder aufzuladen, um mich auf die letzte Runde vorzubereiten, und es hat geklappt. Es war also offensichtlich sehr, sehr eng, aber ich war wirklich glücklich und habe den Kampf genossen."


Leclerc durch Safety-Car um sicheren Rennsieg gebracht!

Video wird geladen…

Mit dem 53. Karrieresieg in Las Vegas ist Max Verstappen in der ewigen Siegerliste der Formel 1 mit Sebastian Vettel gleichgezogen. Weitere Formel-1-Videos

Dabei bekam Perez schon Schützenhilfe seines Teamkollegens Max Verstappen. Der Niederländer war auf der Strecke schon fünf Sekunden voraus, doch um den Windschatteneffekt für Perez zu erhöhen, ließ sich Verstappen um einige Sekunden zurückfallen.

Das Teamplay der beiden Red Bulls sollte jedoch nicht aufgehen und Leclerc sicherte sich den zweiten Platz mit gerade einmal 0,171 Sekunden Vorsprung. Auf den Geraden war Sergio Perez mit dem größeren Heckflügel ohne DRS im Vergleich zu Verstappen ohnehin ein leichtes Opfer, was der Ferrari-Pilot ausnutze.

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: F1: Grand Prix von Belgien (Spa-Francorchamps) 2024
F1: Grand Prix von Belgien (Spa-Francorchamps) 2024
Pre-Events
Foto zur News: Die Formel-1-Fahrer 2026
Die Formel-1-Fahrer 2026

Foto zur News: Die Formel-1-Fahrer 2025
Die Formel-1-Fahrer 2025

Foto zur News: Die Formel-1-Sonderdesigns in der Saison 2024
Die Formel-1-Sonderdesigns in der Saison 2024

Foto zur News: Das Alpine-Sonderdesign für das Formel-1-Rennen in Spa
Das Alpine-Sonderdesign für das Formel-1-Rennen in Spa
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Update verpufft: Verliert Red Bull jetzt die WM?
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!

Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
f1 live erleben: hier gibt's tickets
Belgien
Spa-Francorchamps
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Niederlande
Zandvoort
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Italien
Monza
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Formel-1-Datenbank
Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!