• 21. April 2022 · 11:26 Uhr

Hörschäden durch Formel 1: Richter lehnt Anwohnerklage in Miami ab

Anwohner in Miami wollten eine Austragung des Formel-1-Rennens noch verhindern und klagten auf potenzielle Hörschäden, was vom Gericht jedoch abgewiesen wurde

(Motorsport-Total.com) - Miami hat die nächste Hürde vor dem Formel-1-Debüt in zwei Wochen übersprungen. Ein Gericht hat eine erneute Klage von Anwohnern zurückgewiesen, die Hörschäden aufgrund des Lärms beim Event befürchten. Laut dem Richter sei "jeglicher potenzieller Schaden vermeidbar", sodass das Rennen wie geplant stattfinden kann.

Miami

Der neue Formel-1-Kurs in Miami wird in zwei Wochen befahren Zoom Download

Zwar hatten die Kläger aus ihrer Sicht neue Beweise vorgelegt, doch laut Richter Alan Fine seien die vorgebrachten Beweise für einen Hörverlust "sehr spekulativ", wie er in seiner Begründung sagt. "Sie beruhen nicht auf aktuellen Formel-1-Lärmdaten", so der Richter, und sie würden auch nicht die am Veranstaltungsort errichtete Lärmschutzwand mit in Erwägung ziehen.

Ein weiterer Grund für die Ablehnung sei auch das verspätete Datum der Klage, die am 21. März eingereicht wurde: "Der andere gleichrangige Grund ist die Verzögerung bei der Einreichung dieser Klage, um Unterlassungsansprüche geltend zu machen", fügt er hinzu.

"Ich bin nicht davon überzeugt, dass es rechtlich sinnvoll ist, mit der Klage zu warten, bis eine Sondergenehmigung für Veranstaltungen erteilt wurde."


Perez: Im Red Bull von New York nach Miami!

Video wird geladen…

Die Formel 1 fährt erstmals im Miami und Red Bull feiert das mit einem ziemlich coolen Video! Weitere Formel-1-Videos

Weitere Gerichtsverfahren nach dem Rennen schloss der Richter allerdings nicht aus. Er erwartet eine "umfassende Beweisanhörung in vier bis fünf Monaten" nach dem Grand Prix.

Das Hard Rock Stadium, das zentraler Austragungsort des Formel-1-Rennens am 8. Mai sein wird, wird als Teil der Verpflichtungen eine Lärmüberwachung durchführen. Einer der Standorte dafür muss nach Anordnung des Richters in oder in der Nähe eines umliegenden Wohngebietes liegen.

Aktuelles Top-Video

Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?

So detailliert habt ihr Formel-1-Tests noch nie unter die Lupe genommen: Alex...

Fotos & Fotostrecken

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Technik
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Pre-Events

Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 3. Tag der Formel-1-Wintertests 2024

Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
Formel-1-Wintertests 2024 in Bahrain
3. Tag

Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024
Die wichtigsten Fakten zum 2. Tag der Formel-1-Wintertests 2024

Folge Formel1.de

Videos

Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?
Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?

Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?
Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?

Marko über Horner: Brauchen schnelles Ergebnis!
Marko über Horner: Brauchen schnelles Ergebnis!

f1 live erleben: hier gibt's tickets

Bahrain
Sachir
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Saudi-Arabien
Dschidda
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Australien
Melbourne
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Formel-1-Quiz

In welchem Landesteil liegt die Rennstrecke des Grand Prix von Kanada?

Anzeige motor1.com