• 30. März 2020 · 13:05 Uhr

Für den guten Zweck: F1-Fahrer Norris rasiert Kopfhaar ab

Formel-1-Fahrer Lando Norris löst ein Versprechen ein und rasiert sich für eine Spendenaktion das komplette Kopfhaar ab

(Motorsport-Total.com) - "Damit ist die Sache durch, oder?" Ja, das ist sie. Und das bedeutet auch: Lando Norris ist bald sein komplettes Kopfhaar los. Denn der Formel-1-Fahrer hatte im Rahmen einer Wohltätigkeitsaktion eine Rasur in Aussicht gestellt, sofern über 9.000 Euro an Spenden zusammenkommen sollten. Am Ende wurden es knapp 11.000 Euro.

Lando Norris

Formel-1-Fahrer Lando Norris muss sich von seinem Kopfhaar verabschieden ... Zoom Download

Norris nahm es sportlich: "Wir haben es geschafft. Danke an alle [Beteiligte]. Ich muss jetzt nur meine Haare abschneiden. RIP Haare", so der McLaren-Fahrer.

Zur Einlösung kam es nicht sofort. Norris erklärte, er habe jedoch bereits einen entsprechenden Rasierapparat bestellt und erwarte die Lieferung in den nächsten Tagen.


Welcher F1-Fahrer hat die meisten Follower?

Video wird geladen…

  Weitere Formel-1-Videos

Norris' McLaren-Teamkollege Carlos Sainz jedenfalls gibt sich begeistert: "Oh, wow, ich freue mich drauf", schrieb er in den sozialen Netzwerken. Dort liefern sich Sainz und Norris häufig unterhaltsame "Duelle", spielen sich sonst auch im echten Leben gerne Streiche und kommen überhaupt sehr gut miteinander aus.

Das gespendete Geld kommt einem Hilfsfond der Weltgesundheitsorganisation WHO zugute. Auch die Vereinten Nationen (UN) unterstützt dieses Projekt. Die Streamingaktion mit Norris' Beteiligung kam am Samstag auf insgesamt rund zwei Millionen Euro an Spenden.

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Aktuelles Top-Video

Vettel: Diesen Rat hat er Micks Mutter gegeben!
Vettel: Diesen Rat hat er Micks Mutter gegeben!

Mit gemeinsamem Auftritt von Sebastian Vettel & Mick Schumacher in der PK...

Fotos & Fotostrecken

Formel-1-Technik: Detailfotos beim Steiermark-Grand-Prix 2021
Formel-1-Technik: Detailfotos beim Steiermark-Grand-Prix 2021
Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion
Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Samstag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Freitag
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Witali Petrows Heimatstadt Wyborg liegt nur 50 Kilometer entfernt von…?

Top-Motorsport-News

DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück
DTM - DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück

WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!
WEC - WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!

Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab
XE - Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab

Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen
MotoGP - Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de