• 10. Dezember 2019 · 10:11 Uhr

FIA-Gala in Paris: Bewegender Auftritt von Birgit Lauda

Niki Lauda wurde in Paris von FIA-Präsident Jean Todt als "Persönlichkeit des Jahres" geehrt - Bewegende Momente beim Gedenken an die Verstorbenen

(Motorsport-Total.com) - Bei der FIA-Gala am vergangenen Freitag im Pariser Louvre wurden nicht nur die Weltmeister der Saison 2019 geehrt. Unter anderem wurde auch ein Ehrenpreis an die "Persönlichkeit des Jahres" vergeben, und dieser ging an Niki Lauda.

Birgit Lauda und Jean Todt

Birgit Laudas Auftritt war ein emotionaler Höhepunkt der FIA-Gala in Paris Zoom Download

Entgegengenommen wurde der Preis von Laudas Witwe Birgit, die im schwarzen Kleid zur Gala kam und bei der Verleihung sichtlich bewegt war von den Standing Ovations im Publikum. FIA-Präsident Jean Todt ließ es sich nicht nehmen, den Preis selbst zu übergeben - verständlicherweise hielt Lauda aber keine Dankesrede, sondern zog sich nach der Übergabe zurück ins Publikum.

Dort verbrachte sie den Abend am Tisch von Mercedes-Teamchef Toto Wolff, den ihr im Mai verstorbener Ehemann zu Lebzeiten augenzwinkernd als "Halbfreund" bezeichnet hatte.

Bereits Ende Oktober hatte Niki Laudas Sohn Mathias im Rahmen der österreichischen Sportlergala in Wien einen ähnlich bewegenden Auftritt gehabt. "Ich kann's bis heute noch nicht glauben, um ehrlich zu sein", hatte Laudas Sohn dort gesagt.

Niki Lauda war nicht die einzige Persönlichkeit, der in Paris gedacht wurde. "Die FIA-Preisverleihung ist ein Anlass der Freude. Es scheint mir daher angemessen zu sein, besonders jenen zu gedenken, die unserem Sport so viel gegeben haben", sagt Todt. "Das unauslöschliche Vermächtnis, dass sie auf unsere Leben hatten, wollen wir in Erinnerung behalten."

Besonders emotional auch der Moment, als Todt sich an die Familien von Charlie Whiting (FIA-Rennleiter, verstorben im März) und Anthoine Hubert (Formel-2-Fahrer, verstorben im August bei einem schweren Unfall in Spa) wandte und diese bat aufzustehen. Erneut gab es Standing Ovations im Publikum. Zu Whitings Kindern sagte Todt: "Ihr könnt stolz auf euren Vater sein."

Weitere verstorbene Persönlichkeiten, derer gedacht wurde:
Rawle Mahabir (Präsident TTAA)
Mirko Butulija (Präsident AMSS)
Roger Braun (ACA)
Sebastia Salvado (Präsident RAAC, FIA-Vizepräsident für Mobilität)
Robin Herd (Mitgründer des March-Formel-1-Teams)
Jean-Luc Therier (Rallyefahrer)
Jean-Paul Driot (Gründer des Motorsport-Teams DAMS)
Ferdinand Piech (langjähriger Volkswagen-Chef)
Andrew Cowan (Rallyefahrer)
Domingos Piedade (ehemaliger AMG-Chef)

formel-1-countdown

ANZEIGE
ANZEIGE

Fotos & Fotostrecken

Die fertige Steilkurve in Zandvoort
Die fertige Steilkurve in Zandvoort
Formel-1-Testfahrten in Barcelona
Formel-1-Testfahrten in Barcelona
Donnerstag

Fertigstellung der Formel-1-Strecke in Vietnam
Fertigstellung der Formel-1-Strecke in Vietnam

Formel-1-Technik 2020: Die Updates beim Test in Barcelona (2)
Formel-1-Technik 2020: Die Updates beim Test in Barcelona (2)

Formel-1-Testfahrten in Barcelona
Formel-1-Testfahrten in Barcelona
Mittwoch

Formel-1-Quiz

In welchem Jahr ging Juan Pablo Montoya zum ersten Mal bei einem Formel-1-Rennen an den Start?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Bekenntnis zum Hypercar: Toyota schließt Wechsel in die LMDh-Klasse aus
WEC - Bekenntnis zum Hypercar: Toyota schließt Wechsel in die LMDh-Klasse aus

Emotionales Video: Falken blickt auf 20 Jahre Nürburgring-Geschichte
NR24 - Emotionales Video: Falken blickt auf 20 Jahre Nürburgring-Geschichte

Vier statt ein Titelsponsor ab 2020: Neue NASCAR-Ära steht bevor
NASCAR - Vier statt ein Titelsponsor ab 2020: Neue NASCAR-Ära steht bevor

Maserati MC20: Name des neuen Mittelmotor-Supercars enthüllt
Auto - Maserati MC20: Name des neuen Mittelmotor-Supercars enthüllt

Die aktuelle Umfrage

Formel 1 App

Videos

Flügel, Hörner, Finnen: Technik-Tricks der Teams
Flügel, Hörner, Finnen: Technik-Tricks der Teams
F1-Tests 2020 Barcelona: Sind Sebastian Vettel & Ferrari nur dritte Kraft?
F1-Tests 2020 Barcelona: Sind Sebastian Vettel & Ferrari nur dritte Kraft?

F1-Tests 2020 Barcelona: Mercedes zeigt innovatives DAS-System
F1-Tests 2020 Barcelona: Mercedes zeigt innovatives DAS-System

F1-Tests 2020 Barcelona: Racing Point, der "rosa Silberpfeil"
F1-Tests 2020 Barcelona: Racing Point, der "rosa Silberpfeil"

Folge Formel1.de

// //