Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Australien · 2. Freies Training · Verbleibende Minuten: 0

Wetter: Sonnig (22°C/56%) · Strecke: Trocken (39°C) · Flaggensignal:
D. Ricciardo
D. Ricciardo
Renault
0:01.044
N. Hülkenberg
N. Hülkenberg
Renault
0:00.974
K. Räikkönen
K. Räikkönen
Alfa Romeo
0:00.972
S. Vettel
S. Vettel
Ferrari
0:00.873
P. Gasly
P. Gasly
Toro Rosso
0:00.842
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:00.800
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:00.048
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 L. Hamilton Mercedes 1:22.600 33
2 V. Bottas Mercedes 1:22.648 0:00.048 33
3 M. Verstappen Red Bull 1:23.400 0:00.800 33
4 P. Gasly Toro Rosso 1:23.442 0:00.842 31
5 S. Vettel Ferrari 1:23.473 0:00.873 35
6 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:23.572 0:00.972 40
7 N. Hülkenberg Renault 1:23.574 0:00.974 37
8 D. Ricciardo Renault 1:23.644 0:01.044 31
9 C. Leclerc Ferrari 1:23.754 0:01.154 35
10 R. Grosjean Haas 1:23.814 0:01.214 37
11 D. Kwjat Toro Rosso 1:23.933 0:01.333 36
12 K. Magnussen Haas 1:23.988 0:01.388 27
13 L. Stroll Racing Point 1:24.011 0:01.411 38
14 C. Sainz McLaren 1:24.133 0:01.533 26
15 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:24.293 0:01.693 37
16 S. Perez Racing Point 1:24.401 0:01.801 34
17 A. Albon Red Bull 1:24.675 0:02.075 40
18 L. Norris McLaren 1:24.733 0:02.133 26
19 G. Russell Williams 1:26.453 0:03.853 32
20 R. Kubica Williams 1:26.655 0:04.055 33
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
07:35
Das war's vom zweiten Training in Australien. Ein guter Morgen für alle Mercedes-Fans. Also, am besten morgen wieder aufstehen. Um 4:00 Uhr steigt das dritte Freie Training, um 7:00 Uhr das Qualifying. Bis dann!
07:33
Kimi Räikkönen im Alfa Romeo ist auf P6 der Schnellste des Rests der Welt. Sieht auch ganz gut aus. Direkt hinter ihm die beiden Renaults, die sich nach dem konservativ angelegten Vormittag gut erholen konnten, was das Ergebnis betrifft. Und auch Haas hat immerhin ein Auto in den Top 10.
07:31
Hat Mercedes in Barcelona nur geblufft? Es sieht nach dem ersten Tag danach aus. Oder Ferrari hat heute geblufft. Das werden wir dann erst morgen erfahren.
07:31
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Das war's mit dem Freitagstraining in Melbourne, die Zeit ist abgelaufen. Lewis Hamilton (Mercedes) ist mit einer Bestzeit von 1:22.6 Tagesschnellster, 0,048 Sekunden vor Valtteri Bottas. Die beiden Red Bulls auf P3/4 haben schon 0,8 Sekunden Rückstand. Und Sebastian Vettel (Ferrari) wird mit 0,9 Sekunden Rückstand Fünfter.
07:29
Dreher oder Fahrfehler
Und es kommt noch dicker für Ferrari: Charles Leclerc hat sich anscheinend gedreht, steht in entgegengesetzter Fahrtrichtung, wendet, fährt weiter. Passiert ist ihm der Dreher ausgangs Kurve 4. Hat aber nirgends eingeschlagen.
07:26
Dreher oder Fahrfehler
Williams fehlen im Moment 1,7 Sekunden auf Platz 18. Es ist ein Trauerspiel. George Russell war gerade neben der Strecke. Bei denen geht wirklich gar nichts.
07:25
Auffällig bei den Longruns ist auch, dass Gasly deutlich abfällt im Vergleich zu Verstappen. Fast zu viel, als dass das nur fahrerisch begründet sein kann. Vielleicht fahren die beiden Red Bulls unterschiedliche Programme.
07:22
Charles Leclerc äußert am Boxenfunk den Verdacht, dass mit einem Vorderrad etwas nicht stimmt. Kein Auftakt nach Plan für Ferrari.
07:20
Dreher oder Fahrfehler
Und jetzt Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo). Der Italiener liegt an 15. Stelle, 0,7 Sekunden hinter Räikkönen. Da herrschen klare Verhältnisse.
07:17
Dreher oder Fahrfehler
Jetzt hat sich &DKT in der vorletzten Kurve verbremst. An der Stelle, wo Albon vorher Probleme hatte.
Alles anzeigen